Titel Logo
Biebesheimer und Stockstädter Nachrichten
Ausgabe 8/2021
Gemeinde Biebesheim am Rhein
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Interessierte Bürgerinnen und Bürger für die Mitarbeit in der neuen Integrations Kommission gesucht

Gemäß §89 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) hat die Gemeindevertretung erstmalig beschlossen, dass es in der nächsten Wahlperiode eine Integrations Kommission in Biebesheim am Rhein geben soll.

Die Integrations-Kommission ist ein offizielles Gremium der Gemeinde Biebesheim am Rhein und besteht aus voraussichtlich zehn Personen.

Wer darf in einer Integrations-Kommission mitmachen?

Aufgrund der neuen Regelung in der HGO besteht die Integrations-Kommission mindestens zur Hälfte aus sachkundigen ausländischen Einwohner*innen. Diese werden von der Gemeindevertretung berufen.

Die Hälfte der sachkundigen Einwohner*innen soll weiblichen Geschlechts sein.

Außerdem soll bei der Wahl nach Möglichkeit die Pluralität der ausländischen Einwohner*innen berücksichtigt werden.

Die anderen Mitglieder der Kommission sollen mit Vertreter*innen der Gemeindevertretung und/oder des Gemeindevorstands besetzt werden.

Wer leitet die Integrations-Kommission?

Den Vorsitz der Integrations-Kommission teilen sich der Bürgermeister und eine/r der sachkundigen ausländischen Einwohner*innen („Stellvertretende/rVorsitzende/r“).

Der stellvertretende Vorsitz wird von den sachkundigen ausländischen Kommissions-mitgliedern gewählt.

Was ist die Aufgabe der Integrations-Kommission?

Die Integrations-Kommission berät die Organe der Gemeinde in allen Angelegenheiten, die ausländische Einwohner*innen betreffen. Nähere Informationen können dem § 88 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) entnommen werden.

Die Integrations-Kommission trifft sich mindestens viermal im Jahr.

Einmal im Jahr soll sie dem Gemeindevorstand und der Gemeindevertretung über den Stand der Integration der ausländischen Einwohner*innen in Biebesheim am Rhein berichten.

Sie haben Fragen? Wir antworten gerne!

Kontakt

Wahlamt der Gemeinde Biebesheim am Rhein Herr Anton Schmidt,

Tel.: 06258/80615

Herr Bürgermeister Thomas Schell über Vorzimmer Bürgermeister,

Tel.: 06258/80611