Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 10/2020
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

"Sie werden lachen, es geht um den Tod!"

Sie werden lachen, es geht um den Tod“

Der Förderverein Ambulante Hospizarbeit im Donnersbergkreis e. V. lädt zu einer besonderen Veranstaltung ein: Die „Tabutanten“, Simone Schmitt und Christine Holzer, gastieren im Theater Blaues Haus auf dem Weierhof. Sie bieten spontanes Schauspiel zum Thema „Sie werden lachen, es geht um den Tod“.

Von Tod und Trauer sind wir alle betroffen – doch nur wenige haben den Mut, darüber zu sprechen. Das Improvisationstheater regt auf positive und leichte Weise an, dieses Tabu schrittweise zu brechen.

Die Tabutanten gehen zum Beispiel folgenden Fragen nach:

Was macht das Leben lebenswert?

Was bereuen Menschen am Sterbebett am meisten?

Was ist Glück?

Wäre eine Wunderpille, die ewiges Leben verspricht, verlockend?

Was macht das Leben schön?

Freitag, 27. März, 19.30 Uhr im Theater Blaues Haus, Parkallee 7, Bolanden-Weierhof. Platzreservierung: Telefon 06355-1799 oder info@blaues-haus-ev.de. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: Ambulanter Hospiz und Palliativ-Beratungsdienst Donnersberg-Ost, Telefon 06352-70 597 14.