Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 14/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentlich Bekanntmachung

Jahresabschluss 2017 der Ortsgemeinde Sippersfeld

Feststellung des Jahresabschlusses und Entlastung

Der Ortsgemeinderat Sippersfeld hat in seiner Sitzung am 19.03.2019 folgenden Beschluss gefasst, der hiermit gem. § 114 Abs. 2 der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz vom 31.01.1994 (GVBl. S. 153) bekannt gemacht wird:

Der Jahresabschluss für das Jahr 2017 wird wie folgt festgestellt und genehmigt:

Erträge  — 1.476.603,01 €

Aufwendungen  — 1.360.506,29 €

Jahresergebnis (Jahresüberschuss/-fehlbetrag)  — 116.096,72 €

Bilanzsumme Aktiva/Passiva  — 9.077.929,08 €

Stand des Eigenkapitals am Bilanzstichtag —  5.408.380,92 €

Die im Haushaltsjahr aufgetretenen Haushaltsüberschreitungen werden genehmigt.

Dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde und dem Ortsbürgermeister sowie den Beigeordneten, soweit diese den Bürgermeister (Ortsbürgermeister) vertreten haben, wird für das Jahr 2017 Entlastung erteilt.

Der Jahresabschluss 2017 mit Rechenschaftsbericht liegt in der Zeit von 04.04.2019 bis 12.04.2019 während der Dienstzeiten bei der Verbandsgemeindeverwaltung Winnweiler (Rathaus, Zimmer 1-107) öffentlich aus.

Winnweiler, den 03.04.2019

Verbandsgemeindeverwaltung

gez. Jacob

(Jacob)

Bürgermeister