Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 16/2018
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wiesengräber auch auf Friedhöfen in Winnweiler und Ortsteilen möglich

In den letzten Monaten haben Bürgermeister Rudolf Jacob wiederholt Anfragen erreicht, ob es auch in Winnweiler und den Ortsteilen möglich ist, auf den Friedhöfen sogenannte Wiesengräber anzulegen. Dies sind Urnengräber, die mit einer bodengleichen Steinplatte mit dem Maß 40 cm x 40 cm belegt sind. Auf die Steinplatten können der Name des oder der Verstorbenen sowie Geburts- und Sterbedatum verewigt werden.

Die Rasenfläche zwischen den Steinplatten wird von der Gemeinde gemäht und gepflegt.

Im Rahmen eines Ortstermines am Freitag der letzten Woche hat Bürgermeister Rudolf Jacob eine Gruppe von rund 10 interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern informiert, dass es diese Möglichkeit der Bestattung auf allen Winnweilerer Friedhöfen gibt und hat die auf dem Friedhof Winnweiler hierfür vorgesehene Fläche gezeigt.