Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 17/2020
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Geschwister Löwenstein: Quarantäne Kids

Tierparade

Die beiden Spiel- und Lerndesignerinnen Ruth und Anne Löwenstein

Quarantäne-Kids – ein ansprechendes digitales Angebot für Familien mit Kindern zur Krisenzeit

Den beiden Spiel- und Lerndesignerinnen Ruth und Anne Löwenstein ist ein kindgemäßer und abwechslungsreicher Block gelungen, der nur infolge der Corona-Krise entstehen konnte.

„Kurz nach der bundesweiten Ankündigung, dass alle Kitas und Schulen geschlossen werden, entstand aus Sorge und Mitgefühl gegenüber allen Familien, wie sie diese Zeit gut meistern können, eine erste Idee“, so die beiden Schwestern. Ruth und Anne leben weit entfernt voneinander: Anne arbeitet in Norddeutschland als Spiel- und Lerndesignerin für eine Spielzeugfirma und Ruth studiert noch in Ostdeutschland an einer Kunst- und Designhochschule. Dank der Möglichkeiten von Internet und Instagram wurde das Konzept der „Quarantäne Kids“ geboren. „Am 14.3.2020, samstagsmorgens ging‘s los, die Website wurde reserviert und gestaltet. Das Konzept reifte mit jedem Schritt und am Abend wurde alles bereits online gestellt“, schildern die jungen Damen.

In ihrem kindgemäßen Block mit Tieren als Leitfiguren und Bastel- und Knobelideen (u.a.) möchten die beiden Designerinnen Kindern während der Quarantäne-Zeit etwas Abwechslung und Freude schenken und können dadurch Eltern auch zu ein paar ruhigen Minuten verhelfen.

Was hat das Ganze mit der Ortsgemeinde Sippersfeld zu tun?

Der in Sippersfeld lebende Johann Gottfried Löwenstein, Vater der beiden Erfinderinnen der „Quarantäne Kids“, machte die Ortsgemeinde auf diese ansprechende Seite aufmerksam. Seitdem finden interessierte Familien auf der Homepage (www.sippersfeld.de) einen direkten Link zu den „Quarantäne Kids“.

Es ist schön, wenn Menschen in diesen Zeiten auch an andere denken und ihnen mit den eigenen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten - ohne Gegenleistung zu erwarten - etwas Freude und Abwechslung schenken.

Die Ortsgemeinde Sippersfeld wünscht Anne und Ruth Löwenstein weiterhin viel Freude und Erfolg bei Ihrem Tun und bedankt sich für dieses tolle Angebot.

So gelangen Sie zu den Quarantäne-Kids:

https://www.instagram.com/quarantaenekids/

www.geschwisterloewenstein.de

Martina Lummel-Deutschle, Ortsbürgermeisterin