Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 20/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Beratungstermine Förderung von privaten Sanierungen

Die Ortsgemeinde Winnweiler bietet interessierten Eigentümern die Option einer umfassenden Beratung und Hilfestellung zum Förderprogramm „Stadtumbau Winnweiler“ an. Das Programm beinhaltet sowohl die Förderung von öffentlichen als auch von privaten Baumaßnahmen. Innerhalb des durch Gemeinderatsbeschluss festgelegten Sanierungsgebietes können demnach auch private Investitionen gefördert werden. Dazu gehören Umbau-, Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen, welche das Objekt nachhaltig aufwerten und sich positiv auf die allgemeine Entwicklung der Gemeinde auswirken. Zudem können zu Beginn des Programms auch bereits begonnene Projekte als Restmodernisierungsmaßnahmen gefördert werden. Die Gemeinde hat zur Unterstützung zwei externe Büros beauftragt. Das Ingenieurbüro A. Peters setzt den Fokus auf die förderrechtliche Beratung und koordiniert gemeinsam mit der Bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung die Gesamtmaßnahme. Während das Büro BBP Bachtler, Böhme + Partner Stadt- und Landschaftsplanung aus Kaiserslautern seinen Schwerpunkt in der sanierungsplanerischen Beratung hat. Nähere Informationen befinden sich auch auf der Homepage https://www.winnweiler.de/staedtebaul-erneuerung.html oder können gerne telefonisch erfragt werden.

Unverbindliche Beratungstermine: am Donnerstag, den 14.05.2020 und

am Donnerstag, den 18.06.2020

(nach Vereinbarung zwischen 16:00 und 18:00 Uhr als Vor-Ort-Termine)

Terminabsprachen können unter 06302-60250 oder per E-Mail SchreiberR@winnweiler-vg.de getätigt werden.