Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 36/2019
Touristinformationen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Ann Vriend: The Lady, The Voice, The Piano“Konzert am 26. September 2019 in Winnweiler

Kunstgriff "Kultur mit Perspektive" präsentiert:

Ann Vried, die kanadische Singer-Songrwriterin und Pianistin mit holländischen Wurzeln kommt bereits zum 15. Mal in die Pfalz und gilt hierzulande als DER Geheimtipp. International ist sie längst erfolgreich und mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem „Cobald Music Prize“ bei den Maple Blues Awards 2017 für das beste Songwriting, mit dem „She’s the One“ - Preis des Ottawa Bluesfestes und den Edmonton Music Awards.

Ann Vriend begeistert ihr Publikum mit ihrer expressiven, soul-getränkten Stimme, beeindruckt mit einzigartigen vokalen und instrumentalen Fähigkeiten und kompositorischer Finesse und trifft mit ihrer universellen Botschaft für Toleranz und Empathie direkt ins Herz. Mit ihrer unwiderstehlichen Kombination aus konsequentem Eigensinn und aufrichtiger Verletzlichkeit erschafft sie eine unverwechselbare Handschrift aus griffigem Großstadtsoul

mit Ausflügen in den Retro-Funk.

Auf ihrem neuen EP-Album „Anybody’s Different“ erschafft Ann Vriend ein ganz eigenes Sounduniversum zwischen groovendem Neo-Soul und nachdenklichem Singer-Songwriter-Pop mit Elementen aus Blues, Folk, Country und Jazz.

Vor allem live auf der Bühne zeigt Ann Vriend ihre Stimmgewalt und unbändige Leidenschaft zur Musik.

Datum: Donnerstag, 26.09.2019

Uhrzeit: Beginn Musik 20.00 Uhr

Einlass: ab 19.00 Uhr

Location: Restaurant MAX, Schlossstraße 35, 67722 Winnweiler,

Tel.: 06302 609494

Eintritt: VVK Ticket ab 13 € / AK 18 € 7 Tickets über www.reservix.de

Infos:

www.kunstgriff-event.de/events/ann-vriend-sep-19/

www.max-winnweiler-de