Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 40/2018
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Betriebsbesichtigung Müllheizkraftwerk Mainz

Abfallwirtschaft bietet kostenlose Busfahrt an!

Interessierte Kreisbewohner sind eingeladen, das Müllheizkraftwerk in Mainz zu besichtigen, in der die Restabfälle und der Rest-Sperrmüll aus dem Donnersbergkreis seit 2004 verbrannt werden. Am Dienstag, 23. Oktober startet der Bus um 9.30 Uhr am Parkplatz bei der Kreisverwaltung in Kirchheimbolanden (Treffpunkt ist am ehem. Kioskhäuschen).

Die Entsorgungsgesellschaft Mainz weist darauf hin, dass die Begehung der Anlage auf eigene Gefahr erfolgt und nicht geeignet ist für Personen mit Gehhilfen oder Rollstuhlfahrer. Gutes Schuhwerk ist erforderlich!

Die Rückfahrt ist für 12.45 Uhr vorgesehen. Interessenten können sich bei Fr. Dejon unter der Rufnummer 06352/710-142 anmelden oder per Mail an sdejon@donnersberg.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.