Titel Logo
Winnweiler Rundschau
Ausgabe 49/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Zweckverband Wasserversorgung „Westpfalz“

Bekanntmachung der Vertretungsberechtigten

Gemäß § 6 und 7 der Betriebssatzung des Zweckverbandes Wasserversorgung „Westpfalz“, in der Fassung vom 22.05.2019, wird der Eigenbetrieb durch die Betriebsführung (SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG) vertreten.

Die Betriebsführung vertritt den Eigentrieb im Rechtsverkehr (§ 5 Abs. 1 Satz 1 EigAnVO).

Gem. § 5 Abs. 2 EigAnVO hat der Verbandsvorsteher öffentlich bekannt zu machen, wer zur Vertretung des Eigenbetriebes befugt ist und welche Bediensteten, neben den zur Vertretung Befugten, zur Zeichnung für den Eigenbetrieb beauftragt sind.

Entsprechende Regelungen enthalten auch die Betriebssatzung und der Betriebsführungsvertrag.

Die Vertretungsberechtigten sind folgende Bedienstete des Betriebsführers:

Michael Beine

Nicola Klein

Zur Zeichnung für den Eigenbetrieb beauftragt sind folgende Bedienstete des Betriebsführers. Die Zeichnung erfolgt ohne Zusatz.

Michael Beine

Nicola Klein

Weilerbach, den 27. November 2019
gez. Arno Mohr, Verbandsvorsteher