Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 11/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Das Ordnungsamt informiert:

Landes-Immissionsschutzgesetz:

Betrieb von lärmerzeugenden Geräten

Der Betreib von lärmerzeugenden Geräten ist an Werktagen in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr und von 20.00 Uhr bis 7.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen ganztägig unzulässig.

Das Betriebsverbot am Mittag gilt jedoch nicht für Maschinen, die im Rahmen der öffentlichen Daseinsvorsorge oder gewerblich genutzt werden. Freischneider, Grastrimmer, Graskantenschneider, Laubbläser und Laubsammler unterliegen wie bisher Sonderregelungen. Sie dürfen an Werktagen während der Ruhezeiten sowie von 17.00 Uhr bis 09.00 Uhr weder privat noch gewerblich eingesetzt werden.

In Industrie- und Gewerbegebieten gelten die Betriebsverbote nicht.

Bruchmühlbach-Miesau, den 05.03.2019

Erik Emich, Bürgermeister