Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 11/2021
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung: Saisonkraft für den Eintrittskartenverkauf / zur Übernahme von Reinigungs- und Pflegearbeiten im Eingangs-/Kassenbereich Freibad

Die Verbandsgemeinde

Bruchmühlbach-Miesau

sucht für das Waldwarmfreibad Miesau

eine Saisonkraft (m/w/d) für den Eintrittskartenverkauf

und zur Übernahme von Reinigungs- und Pflegearbeiten

im Eingangs- und Kassenbereich.

Das sozialversicherungspflichtige Teilzeitabrufarbeitsverhältnis ist befristet für die Dauer der Freibadsaison 2021 (Mai bis September).

Wir erwarten

  • Kenntnisse bzw. Erfahrungen an einer Barkasse
  • Bereitschaft zu einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie
  • eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung.

Die Eingruppierung und die Gewährung von Zuschlägen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für den Bereich Verwaltung (Entgeltgruppe 2 TVöD-V).

Ein Einsatz ist an allen Wochentagen möglich; mindestens ein freier Wochentag wird zugesichert. Die Arbeitszeit wird grundsätzlich durch einen Schichtplan für das Kassen-Team geregelt; bei besonderem betrieblichem Bedarf sind Mehrarbeitsstunden erforderlich, die nach Möglichkeit durch bezahlten Zeitausgleich abgegolten werden.

Bewerbungen (mit aussagefähigen Unterlagen) erbitten wir bis zum 20. März 2021 an die

Verbandsgemeindeverwaltung,

Am Rathaus 2,

66892 Bruchmühlbach-Miesau

oder per E-Mail an

bewerbung@vgbm.de.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Rummler, Tel. 06372 / 922-0300.

Bruchmühlbach-Miesau, den 15.03.2021
Erik Emich, Bürgermeister