Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 34/2018
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bekanntmachung

Einstellung des Verfahrens der 2. Änderung „Windkraft“ des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau

Der Verbandsgemeinderat Bruchmühlbach-Miesau hat in seiner Sitzung am 09.10.2015 beschlossen, den Flächennutzungsplan in seiner Fassung vom 22.03.2012, zuletzt geändert durch die 1. Änderung „Windkraft“, wirksam seit 05.12.2013, zu ändern und im Bereich der Gemarkung Gerhardsbrunn eine Konzentrationszone für Windkraftanlagen auszuweisen.

Mit Beschluss (0119/2018) vom 08.06.2018 hat der Verbandsgemeinderat Bruchmühlbach-Miesau entschieden, das Verfahren einzustellen.

Vor allem durch die Ziele aus der Teilfortschreibung der Dritten Landesverordnung zur Änderung der Landesverordnung über das Landesentwicklungsprogramm (Dritte Teilfortschreibung LEP IV), aber auch durch die flugsicherungstechnischen Bedenken, die bis heute durch den Vorhabenträger nicht abschließend geklärt werden konnten, sieht sich die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau nicht in der Lage das Verfahren der Teiländerung zum Abschluss zu bringen, da die rechtlichen Voraussetzungen nicht gegeben sind.

Das Verfahren wird eingestellt.

Bruchmühlbach-Miesau, den 20.08.2018

Erik Emich, Bürgermeister