Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 34/2020
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SV 1912 e.V. Miesau

Abteilung Fußball

SG Theisbergstegen-Etschberg - SV Miesau 2:1 (1:1)

Nicht gut gespielt!

Der SVM war auch an diesem Tag offensiv zu harmlos und defensiv sehr fehlerbehaftet. So fiel das 0:1 in der 12. Minute nach einem Abwehrpatzer. Das 1:1 konnte N. Lütz in der 37. Minute per Kopfballtreffer markieren. In der 2. Halbzeit blieb das Spiel weiter auf schwachem Niveau. Dennoch konnte die SG kurz vor Spielende den Treffer zum 2:1 erzielen.

SG GlanAlb II - SV Miesau II 0:6 (0:3)

Top aufgelegt!

Gegen einen Gegner, der morgens noch trainiert hatte, war man stets Herr der Lage. Jan Berberich eröffnete in der 5. Spielminute den Torreigen. Bis zur Pause erhöhten B. Lenz und W. Jung auf 3:0. Mitte der zweiten Halbzeit markierte M. Schneider das 4:0. Beim Gastgeber schwanden immer mehr die Kräfte und so durften sich N. Lütz und L. Burzynski in die Torschützenliste einreihen.

Vorschau:

Samstag, 22.08.2020

14.00 Uhr: TuS Schönenberg II - SV Miesau II

16.00 Uhr: TuS Schönenberg - SV Miesau