Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 37/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bruchmühlbach-Miesau

-Fachbereich Kommunale Betriebe-

sucht noch einige zuverlässige Ablesekräfte (gerne Schüler/innen - Mindestalter 16 Jahre, Studenten oder rüstige Bezieher/innen von Altersrenten) für die Ortsgemeinden Bruchmühlbach-Miesau, Lambsborn und Langwieden zum Ablesen der Verbrauchsstände der Strom- und Wasserzähler und Erfassen der Zählerstände mittels Mobiltelefon.

Es handelt sich um eine befristete (kurzfristige) Beschäftigung im Zeitraum vom 20.11.2020 bis zum 06.12.2020 bei flexibler Zeiteinteilung.

Die Verbandsgemeindeverwaltung zahlt eine Vergütung nach TVÖD und führt die gesetzlichen Steuer- und Sozialversicherungsbeiträge ab.

Bitte machen Sie in Ihrer Bewerbung Angaben zu Ihrem aktuellen Beschäftigungsverhältnis und geben Sie bitte auch an, in welcher Ortsgemeinde bzw. Ortsteil Sie gerne tätig werden möchten.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 25.09.2020 an die

Verbandsgemeindeverwaltung

-Kommunale Betriebe-

Am Rathaus 2

66892 Bruchmühlbach-Miesau

Weitere Auskünfte erteilt Herr Rothhaar, Tel. 922-0511.

Bruchmühlbach-Miesau, den 07.09.2020
Emich, Bürgermeister