Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 37/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Interessensabfrage

Immer mehr Menschen bewegen sich "elektrisch". Ob mit dem Fahrrad mit dem Auto oder dem Roller. Elektromobilität liegt bei den Individualverkehrsmitteln sowie den öffentlichen bzw. Massenverkehrsmitteln wie Bus und Bahn sehr im Trend und immer mehr Menschen steigen auf die alternative Antriebsart um. Leise und emissionsarm fahren die Fahrzeuge über die Straßen.

Um die Elektromobilität voran zu treiben, spielt die Ladeinfrastruktur eine zentrale Rolle.

Es werden grundsätzlich zwei Nutzergruppen differenziert, der Elektroautobesitzer der im eigenem Ein- oder Zweifamilienhaus wohnt und der Mieter oder Eigentümer im städtischen Wohngebiet ohne eigenen Parkplatz. Einfamilienhausbesitzer haben die Möglichkeit, durch die Anbringung einer Wallbox, Ihr Auto komfortabel Zuhause zu laden. Mieter oder Eigentümer in Mehrfamilienhäusern sind jedoch meistens auf die öffentliche Ladeinfrastruktur angewiesen. In den städtischen Wohngebieten, wo der größte positive Effekt für eine emissionsfreie Stadt oder Gemeinde mit Elektroautos erzielt werden kann, ist Ladeinfrastruktur zu 99 % nicht vorhanden, somit bleibt es leider vielen Bürgern verwehrt auf ein E-Auto umzusteigen. Diese Herausforderung gilt es zu meistern, um auch den Bürgern ohne eigene Garage oder Stellplatz eine Lademöglichkeit zu bieten.

Die Firma On Charge hat sich genau auf diese Herausforderung spezialisiert und errichtet in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau kostenlos öffentliche Ladesäulen in Wohngebieten, um Elektromobilität für jeden zugänglich zu machen. Dadurch soll Bürgern, die auf öffentliche Parkflächen angewiesen sind und keine eigene Garage oder eigenen Stellplatz haben, der Umstieg auf die Elektromobilität ermöglicht werden. Wenn auch Sie in einem Mehrfamilienhaus, Reihenhaus oder in einer Wohnsiedlung wohnen und keine Möglichkeit haben, Ihr Elektroauto zuhause zu laden, können Sie sich für die kostenlose Errichtung einer öffentlichen Ladesäule in Ihrer Straße unter www.on-charge.com bis zum 20.09.2020 registrieren. Die Firma On Charge prüft Ihren Standort daraufhin auf die Umsetzbarkeit an dem vorgeschlagenen Standort und errichtet, wenn alle Kriterien erfüllt werden, eine öffentliche Ladesäule.

Bruchmühlbach-Miesau, den 07.09.2020
Erik Emich, Bürgermeister