Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 4/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau sucht zum 01. März 2020

eine Aufsichtskraft für die

Grünabfallsammelstelle Martinshöhe/Gerhardsbrunn (w/m/d).

Die Grünabfallsammelstelle ist in der Zeit von April bis Oktober eines Jahres dienstags (16.00 bis 19.00 Uhr) und samstags (14.00 bis 18.00 Uhr), im März und im November nur samstags (13.00 bis 17.00 Uhr) geöffnet. In den Monaten Dezember, Januar und Februar ist die Einrichtung geschlossen.

Es handelt sich um ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis.

Dieser sogen. Mini-Job kann auch nebenberuflich oder von rüstigen Personen im Rentenalter ausgeübt werden.

Die Entlohnung erfolgt nach Entgeltgruppe 1 TVöD (z Zt. 11,22 € brutto/Std.)

Wir erwarten vor allem einen freundlichen Umgang mit den Benutzern sowie absolute Zuverlässigkeit. Weitere Auskünfte erteilt Herr Bergmann, Tel. 922-0305 oder die Personalverwaltung, Tel 922-0101 oder 922-0102.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (mindestens ein vollständiger Lebenslauf mit Angabe der bisherigen Tätigkeiten und Arbeitgeber) bis spätestens 3. Februar 2020 an die

Verbandsgemeindeverwaltung

Am Rathaus 2

66892 Bruchmühlbach-Miesau.

Aus Kostengründen kann eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen. Es sollen daher keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen etc. eingereicht werden.

Bruchmühlbach-Miesau, den 20. Januar 2020

Erik Emich, Bürgermeister