Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 40/2020
Nichtamtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SV 1923 Martinshöhe e.V.

Abteilung Fußball

1. Mannschaft

SV Martinshöhe I - SG Thaleischweiler-Fröschen I 2:2

Im Kerwespiel vor ca. 200 Zuschauer kam der SVM über ein 2:2 Unentschieden nicht hinaus. Die Gäste aus Thaleischweiler waren während der gesamten Spielzeit ebenbürtig. Die erste Chance hatte die SGT (8. Min.), doch eine Minute später ebenso der SVM (J. Schmidt). Auf Zuspiel von P. Rauch erzielte J. Schmidt (15. Min.) das 1:0 für den SVM. Die eifrigen Gäste glichen in der 21. Minute aus. Nach dem schönsten Spielzug der Partie erhöhte P. Rauch auf Zuspiel von Schley K. mit überlegtem Schuss (23. Min.) auf 2:1. Zu weit vom Gegner ließ der SVM die Gäste gewähren. In der zweiten Hälfte war der SVM zu defensiv und die Gäste hatten mehr vom Spiel. Nach einer Chance der SGT hatte der SVM zwei Großchancen 75. Minute (Schmidt J.) und 80. Minute (Schneider A.) das Spiel zu entscheiden. Beide wurden jedoch vergeben und so kamen die Gäste in der 87. Minute zum verdienten Ausgleich.

2. Mannschaft

SV Martinshöhe II - SC Winterbach I 3:1

Gegen die Gäste aus Winterbach gelang dem SVM II der erste Sieg nach drei sieglosen Spielen mit 3:1. Hemmer David erzielte in der 38. Minute die 1:0 Führung für den SVM. In der 51. Minute erhöhte Strasser Dirk auf 2:0, die Gäste jedoch kamen (59. Min.) zum Anschlusstreffer, ehe wiederum Strasser D. in der 73. Minute zu seinem zweiten Treffer kam, welcher gleichzeitig den Endstand bedeutete. Verdienter Sieg des SVM.

Vorschau:

Samstag, 03.10.2020

17.00 Uhr: SG VB Zweibrücken/SV Ixheim II - SV Martinshöhe I

18.30 Uhr: SG Knopp/Wiesbach II - SV Martinshöhe II

Frauen Bezirksliga Westpfalz Süd

SG Martinshöhe/Elschbach - SV Hermersberg 3:13

Die Frauen der SG Martinshöhe/Elschbach kamen zu ihrem ersten Sieg. Lara Marie Weber erzielte die 1:0 Führung, welche die Gäste in der 35. Minute ausglichen. Die zwei Treffer in der Endphase der Partie, erzielt durch Lina Vanessa Nauerz (80. Min.) und Sanja Aura Schley (90. Min.), führten zur Entscheidung.

Vorschau:

Samstag, 03.10.2020

18.00 Uhr: 1. FFC Kaiserslautern II - SG Martinshöhe/Elschbach