Titel Logo
Amtsblatt der VG Bruchmühlbach-Miesau
Ausgabe 50/2019
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Die Verbandsgemeindeverwaltung informiert:

Foto: VGV

Am 2. Dezember bestellte Bürgermeister Erik Emich Frau Stefanie Michel nach Ablegung des Ausbildungslehrganges zur Vollstreckungsbeamtin der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau. Neben ihren bisherigen Aufgaben in der Zahlungsabwicklung in der Verbandsgemeindekasse wird Frau Michel ab sofort auch im Innen- und Außendienst in der Beitreibung und Vollstreckung von Forderungen der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinden tätig werden. Sie ist zur Vornahme von Vollstreckungshandlungen wie z. B. Pfändungen, zur Entgegennahme von Zahlungen und zur Abnahme der Vermögensauskunft berechtigt. Sie wird sich jederzeit im Außendienst durch Ihren Dienstausweis ausweisen und die Zahlungen quittieren. Bei Fragen zu Einzelvorgängen können Sie sich an Frau Stefanie Michel oder an Frau Christine Stahl, Tel. 922-0408 in der Verbandsgemeindekasse wenden.

Zur kommunalen Vollzugsbeamtin wurde Frau Edith Schuhmacher, die bisher als Hilfspolizeibeamtin in der Verbandsgemeinde zur Überwachung des ruhenden und fließenden Verkehrs eingesetzt war. Nach Ablegung der Prüfung für den kommunalen Vollzugsdienst kann sie nunmehr auch alle Außendienstaufgaben für die Ordnungsverwaltung übernehmen. Sie erreichen Frau Schuhmacher, die überwiegend im Außendienst tätig ist, am besten per Email an edith.schuhmacher@vgbm.de oder über die Sachbearbeiter/innen der Ordnungsverwaltung.

Ihre Verbandsgemeindeverwaltung