Titel Logo
Slider Button - Vorheriger Slide Slider Button - Nächster Slide
Quierschieder Anzeiger
Ausgabe 3/2019
Die Gemeinde informiert
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
Slider Button - Vorheriger Slide Slider Button - Nächster Slide

Vortrag für Menschen mit Fluchterfahrung:

Wie gelingt Erziehung?

Die Lebensberatung Neunkirchen (Erziehungs-. Ehe-, Familien-, und Lebensberatungsstelle des Bistums Trier) bietet in Kooperation mit dem Projekt „Frauen helfen Frauen“ in der Gemeinde Quierschied und mit Unterstützung der Flüchtlingshilfe im Bistum Trier eine Informationsveranstaltung an, die sich dem Thema Erziehung widmet. Die Veranstaltung richtet sich an Menschen mit Fluchterfahrung und traumatischen Erlebnissen. Die Inhalte werden in die arabische Sprache übersetzt. Zu dem Vortrag sind alle Interessierte eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos!

Termin: Donnerstag, 24.01.2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Rathaus Quierschied, Sitzungssaal
(Rathausplatz 1 66287 Quierschied)
Referenten: Martin Ludwig, Dipl.-Sozialpädagoge, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Katrin Jakobs,Soziale Arbeit (B.A.) Lebensberatung Neunkirchen
Dolmetscher: Shady Albashiti

Weitere Informationen erhalten Sie beim Integrationshelfer der Gemeinde Quierschied, Mwoloud Daoud (Tel.: 06897/961-134) und über die Lebensberatung Neunkirchen (Tel. 06821/ 21919, www.lebensberatung.info/neunkirchen).