Titel Logo
Impressum
90 Artikel in dieser Ausgabe

Zu Ostern herrschte Aprilwetter

Lambrecht

Zu Ostern herrschte Aprilwetter

Wetterkapriolen am Ostermontag mit Regen und Schnee Der April ist als launischer Monat, was das Wetter angeht, bekannt und in diesem Jahr musste man im Tal seine Launen ertragen. Während die letzten Märztage schon mild und sonnig waren und auch der Karfreitag samt dem Karsamstag und Ostersonntag nach kalten und …
Wetterkapriolen am Ostermontag mit Regen und Schnee Der April ist als launischer Monat, was das Wetter angeht, bekannt und in diesem Jahr musste man im Tal seine Launen ertragen. Während die letzten Märztage schon mild und sonnig waren und auch der Karfreitag samt dem Karsamstag und Ostersonntag nach kalten und …
Lambrecht

Klimaschutz-Manager für das Tal

Einstellung erfolgt auf Antrag der FWG – Hundertprozentige Förderung für zwei Jahre Die Verbandsgemeinde Lambrecht wird befristet auf zwei Jahre einen Klimaschutz-Manager einstellen und die Möglichkeit einer hundertprozentigen Förderung der Stelle nutzen. FWG-Fraktionsvorsitzender Philipp Fuchs hatte das Aufgabengebiet des künftigen Klimaschutz-Managers umrissen. So könnte der/die neue Mitarbeiter(in) ein E-Ladestationskonzept für E-Autos und E-Bikes erstellen und die …

Verbandsgemeinde schließt sich kreisweitem Radwegekonzept an

Lambrecht

Verbandsgemeinde schließt sich kreisweitem Radwegekonzept an

Absage an „Durchführung in Eigenverantwortung“ wegen schwieriger Umsetzbarkeit (ve) Der Antrag der FWG im Verbandsgemeinderat Lambrecht, einen Förderantrag für ein Radwegekonzept in Eigenverantwortung durch die Verbandsgemeinde Lambrecht beim zuständigen Ministerium zu stellen, war bei …
Absage an „Durchführung in Eigenverantwortung“ wegen schwieriger Umsetzbarkeit (ve) Der Antrag der FWG im Verbandsgemeinderat Lambrecht, einen Förderantrag für ein Radwegekonzept in Eigenverantwortung durch die Verbandsgemeinde Lambrecht beim zuständigen Ministerium zu stellen, war bei …
Lambrecht

Ärger kommt uns gern entgegen …

Es ist etwas Seltsames um den Ärger in der Welt, er hat so unzählig viele Erscheinungsformen und bringt es fertig, überall gleichzeitig zu sein. Morgens setzt er sich schon mit uns an den Kaffeetisch, wenn die Brötchen zu scharf gebacken sind oder die Milch übergekocht ist, er steht an der nächsten Straßenecke, wo uns der starke Verkehr am Überqueren der Fahrbahn hindert, so dass wir unseren Omnibus oder Zug verpassen und in der Gestalt von unfreundlichen Briefen oder E-Mails, …
Lambrecht

Büttel 14

Viele kennen Graffitis oft nur als unerlaubte und sinnlose Sprüherei an öffentlichen oder privaten Gebäudewänden, Flächen oder Objekten, aber Graffitis können so viel mehr sein. Ein Beispiel dafür ist jetzt in Weidenthal sichtbar, wo ein Trafohäuschen zunächst regelrecht verunstaltet war und jetzt durch professionellen Einsatz die Umgebung bunter, interessanter und lebhafter wurde. Ein Blick auf das Trafohäuschen bei der Eisenkehlstraße in Weidenthal lohnt sich. *** …
Verbandsgemeinde

Nicole Zeisset im Verbandsgemeinderat

Gernot Kuhn (CDU), musste nach seiner Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambrecht sein bisheriges Mandat im Verbandsgemeinderat aufgeben. Für ihn rückt Nicole Zeisset (CDU) aus Weidenthal in den Verbandsgemeinderat nach. Im Ausschuss für Kultur, Jugend, Sport und Freizeitgestaltung hat das bisherige Ausschussmitglied Moritz Dietrich sein Mandat zurückgegeben. Als Nachfolger wurde Andreas Ohler (CDU) und als dessen Vertreterin Sylvia Zillich gewählt.
Verbandsgemeinde

Spende für Grundschulen

Die Sparkasse Rhein-Haardt hat für die Digitalisierung der Grundschulen der Verbandsgemeinde Lambrecht eine Spende von 3.000 Euro geleistet.
Verbandsgemeinde

Beschluss zum Wasserwerk musste erneut gefasst werden

Bei erster Abstimmung hätte der Weidenthaler Ortsbürgermister nicht mitstimmen dürfen (ve) Der Verbandsgemeinderat Lambrecht musste seinen Beschluss zur Übernahme der Weidenthaler Wasserversorgung durch die Verbandsgemeindewerke, gefasst im Dezember vergangenen Jahres, erneut beschließen. Damals hatte Ralf Kretner (CDU) mitgestimmt, doch habe nach Mitteilung des Gemeinde- und Städtebundes er wegen Befangenheit in seiner Eigenschaft als Ortsbürgermeister von Weidenthal nicht mitstimmen …
Verbandsgemeinde

Schadstoffmobil im Tal

Am 16. April in Elmstein und am 29. Mai in Lambrecht In den nächsten Monaten findet im Landkreis Bad Dürkheim die 2. Schadstoffsammlung 2021 statt. Dazu Klaus Pabst, Werkleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes im Kreishaus Bad Dürkheim: „Schadstoffhaltige Abfälle (Problemmüll) müssen persönlich am Fahrzeug abgegeben werden. Das Abstellen vor Eintreffen des Sammelfahrzeuges bildet eine Gefahr für spielende Kinder und die Umwelt und ist daher nicht erlaubt.“ Was sind …
Verbandsgemeinde

Corona-Fallzahlen in der Verbandsgemeinde

Für die Verbandsgemeinde Lambrecht wurden folgende gegenüber dem 1. April leicht gestiegene Corona-Fallzahlen gemeldet: Lambrecht: 143 Fälle krank, 123 gesund, 6 verstorben, 14 in Quarantäne; Neidenfels und Frankeneck: 46 Fälle, 43 gesund, 3 in Quarantäne; Elmstein 41 Fälle, 38 gesund, 1 verstorben, 2 in Quarantäne; Esthal: 27 Fälle, 25 gesund, 2 verstorben, niemand in Quarantäne; Lindenberg: 25 Fälle, 23 gesund, 1 verstorben, 1 in Quarantäne; Weidenthal: 43 …
Verbandsgemeinde

Doppelbesetzung für Telefon und Empfang

Die angesichts der Corona-Pandemie zunächst bis 30. April festgelegte Doppelbesetzung im Bereich Empfang und Telefonzentrale im Haus der Verbandsgemeindeverwaltung wird bis 31.12.2021 verlängert. Diesen Beschluss fasste einstimmig der Verbandsgemeinderat. Als Begründung führte Bürgermeister Gernot Kuhn (CDU) an: Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Verwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger können die Verwaltung seither nur noch nach vorheriger …
Lambrecht

Lagerfeuer durch Feuerwehr gelöscht

Die Feuerwehr Lambrecht wurde am Oster-Sonntag um 12:46 Uhr zu einer Brandnachschau auf den Kaisergarten hoch über Lambrecht alarmiert. Spaziergänger fanden an der Schutzhütte ein Lagerfeuer vor und alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Das Feuer wurde mittels Schnellangriff abgelöscht, wodurch eine mögliche Ausbreitung auf angrenzende Bäume und Wiesen verhindert werden konnte. Die Feuerwehr bittet darum im Wald und auf Wiesen umsichtig zu sein und keinesfalls offenes Feuer zu entzünden. …
Lambrecht

Parken innerhalb des Wendehammers

Georg Buchmann (FWG), Mitglied des Stadtrates Lambrecht, hatte in der letzten Sitzung des Stadtrates auf das aktuelle „absolute Halteverbot am Wendeplatz der Straße Am Dicken Stein“ hingewiesen. Er hat vorgeschlagen, an Tagen der Müllabfuhr ein zeitlich befristetes Parkverbot zu erlassen und an der kritischen Stelle mit weißen Linien ein Parkverbot zu markieren. Er wies außerdem darauf hin, dass ein absolutes Parkverbot an einem Wendehammer laut STVO nicht zwingend erforderlich sei. …
Lambrecht

Fußbruch nach Löschversuch

Die Feuerwehr Lambrecht wurde um die Mittagszeit zu einem Flächenbrand in den Häuselgarten in Lambrecht alarmiert. Es waren mehrere Anrufe bei der integrierten Leitstelle über eine starke Rauchentwicklung eingegangen, was bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle von den Rettungskräften bestätigt werden konnte. Vor Ort brannte eine Hecke von etwa 8 Quadratmetern in einem Garten. Umgehend wurde die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff eingeleitet und somit auch ein Übergreifen auf ein …
Lambrecht

Alkoholisierter Mann gerettet

Abends um 19:25 Uhr wurde die Feuerwehr Lambrecht zu einer Personensuche in den Wald nahe der Luhrbach in Lambrecht alarmiert. Ein Mountainbike-Fahrer hatte einen stark alkoholisierten Mann am Boden liegend vorgefunden, der nicht mehr selbst in der Lage war, den Wald aus eigener Kraft zu verlassen und daraufhin den Rettungsdienst alarmiert. Die Feuerwehr wurde zusätzlich zur Unterstützung und Suche der Person, aufgrund der einbrechenden Nacht und den sinkenden Temperaturen, dazu gerufen. Der Mann konnte schnell …

Brauchtum digital über die Zeit gerettet

Lambrecht

Brauchtum digital über die Zeit gerettet

Das historische Lambrechter Eierpicken von „Zu Hause aus“ in der Corona-Pandemie Einsam bewegten sich die am Pickplatz symbolträchtig an einem Bäumchen aufgehängten bunten Ostereier am Ostermontag in leichtem Wind, doch es blieb ruhig an diesem Ostermontag-Morgen 2021. Man hörte nicht in der …
Das historische Lambrechter Eierpicken von „Zu Hause aus“ in der Corona-Pandemie Einsam bewegten sich die am Pickplatz symbolträchtig an einem Bäumchen aufgehängten bunten Ostereier am Ostermontag in leichtem Wind, doch es blieb ruhig an diesem Ostermontag-Morgen 2021. Man hörte nicht in der …

Die Burgruinen Spangenberg und Erfenstein in alten Gedichten und Romanen

Lambrecht

Die Burgruinen Spangenberg und Erfenstein in alten Gedichten und Romanen

Von Dr. Kurt Lembach Zweiter Teil: Die malerische und romantische Rhein-Pfalz Etwa um die gleiche Zeit bereiste der junge, leider zu früh verstorbene Franz Weiß (1808-1843) aus Kaiserslautern das Lambrechter Tal. 1840 veröffentlichte er sein noch heute vielgelesenes und auch wegen seiner kostbaren Stahlstiche …
Von Dr. Kurt Lembach Zweiter Teil: Die malerische und romantische Rhein-Pfalz Etwa um die gleiche Zeit bereiste der junge, leider zu früh verstorbene Franz Weiß (1808-1843) aus Kaiserslautern das Lambrechter Tal. 1840 veröffentlichte er sein noch heute vielgelesenes und auch wegen seiner kostbaren Stahlstiche …
Elmstein

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses

Der Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde Elmstein ist am Donnerstag, 15. April, 19.15 Uhr, zur Prüfung des Jahresabschlusses 2019 in den Schulungsraum des Feuerwehrhauses Lambrecht eingeladen.
Elmstein

Zwei Motorradfahrer stießen zusammen

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 14:20 Uhr auf der L499 Höhe des Elmsteiner Ortsteils Schwarzbach kollidierten zwei entgegenkommende Motorradfahrer und wurden dabei schwer verletzt. Ein 48-jähriger Motorradfahrer befuhr die L499 von Johanniskreuz kommend in Richtung Elmstein und wollte unmittelbar vor einer leichten Linkskurve ein vor ihm fahrendes Wohnmobil überholen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden 49-jährigen Motorradfahrer so dass es zu einer Kollision der beiden Zweiradfahrer …
Elmstein

Junger Rehbock befreit

Die Feuerwehreinheit Elmstein war zu einer Tierrettung alarmiert worden. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle fanden die Wehrleute einen jungen Rehbock vor, der sich mit seinen Hörnern im Zaun eines Gartens verfangen hatte. Durch die behutsame Vorgehensweise der Einsatzkräfte konnte der Rehbock erfolgreich und ohne Verletzungen aus dem Zaun befreit und wohlauf in die Freiheit entlassen werden.