Titel Logo
Impressum
92 Artikel in dieser Ausgabe

417.600 Euro für Grundschule Lindenberg

Lambrecht

417.600 Euro für Grundschule Lindenberg

Landesweit zwei Millionen Euro für Schulbau bewilligt, Ausführungsfrist bis Ende 2021 verlängert Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig hat sechs weitere Bewilligungen aus dem Landesprogramm zur Umsetzung des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes (KI 3.0) ausgesprochen. Die Bewilligungsbescheide umfassen …
Landesweit zwei Millionen Euro für Schulbau bewilligt, Ausführungsfrist bis Ende 2021 verlängert Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig hat sechs weitere Bewilligungen aus dem Landesprogramm zur Umsetzung des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes (KI 3.0) ausgesprochen. Die Bewilligungsbescheide umfassen …

Beim Webermuseum gedeiht prächtig der Färberwaid

Lambrecht

Beim Webermuseum gedeiht prächtig der Färberwaid

Einst Färbepflanze der wallonischen Blaufärber In einem großen Pflanzkübel beim Webermuseum von Gerald Lehmann in Lindenberg gedeiht prächtig der Färberwaid, wissenschaftlich als „isata tinctoria“ bezeichnet. Sein Indigo diente den wallonischen Tuchfärbern einst zum …
Einst Färbepflanze der wallonischen Blaufärber In einem großen Pflanzkübel beim Webermuseum von Gerald Lehmann in Lindenberg gedeiht prächtig der Färberwaid, wissenschaftlich als „isata tinctoria“ bezeichnet. Sein Indigo diente den wallonischen Tuchfärbern einst zum …
Lambrecht

Ist Georg warm und schön ...

Seit mehr als tausend Jahren feiert man am 23. April das Gedenken St. Georgs, den man aus der Legende auch als Drachenbesieger kennt und der als Märtyrer während der großen diokletianischen Verfolgung im 4. Jahrhundert gestorben ist. Eine große Verehrung wurde dem jugendlichen Ritter zuteil, Landsknechte und alle anderen Soldaten erwählten ihn zu ihrem Schutzpatron, auch die Büchsenmacher und in Mazedonien sogar die ... Räuber. Doch dies ist nur eine Vorstellung von St. Georg. Die andere …
Lambrecht

Büttel 17

Am heutigen Gedenktag des heiligen Georg wird vor allem der Pferde gedacht. Vielerorts finden traditionell die Georgiritte statt. Mit festlich geschmückten Pferden werden die Flurumritte unternommen und anschließend Pferde und Reiter gesegnet. Viele Legenden, wie etwa der Kampf mit einem Drachen, ranken sich um den Märtyrer Georg. Der Überlieferung nach war er Soldat des römischen Heeres zur Zeit Kaiser Diokletians. Sein Kult und seine Verehrung sind vor allem im Osten verbreitet. Das Land Georgien …
Verbandsgemeinde

Nächster Schritt im Breitbandausbau der Gewerbegebiete

Bund übersendet Förderbescheide für Verbandsgemeinden Leiningerland, Freinsheim und Lambrecht sowie der Stadt Bad Dürkheim Der Breitbandausbau für Gewerbegebiete im Landkreis Bad Dürkheim rückt näher: Der Bund hat dem Landkreis vier Förderbescheide zum Ausbau eines gigabitfähigen Breitbandnetzes in Gewerbegebieten in einer vorläufigen Höhe von 2.010.000 Euro übersandt. Der Bund fördert den Ausbau einer gigabitfähigen Breitbandinfrastruktur mit in der …
Verbandsgemeinde

Kein Gäsbock-MTB-Marathon

Die Corona-Pandemie hat auch den geplanten Gäsbock-Mountainbike-Marathon gestoppt. Dieser sollte eigentlich am 9. Mai 2020 stattfinden. Die Meldeliste mit rund 600 Startern war längst ausgebucht, doch jetzt erfolgte die Absage. „Vor dem Hintergrund der Coronainfektion und den absolut sinnvollen Maßnahmen, die das Ziel haben, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, kann unsere Veranstaltung nicht stattfinden“ informierten die Gäsbockbiker. Ein neuer Termin konnte aufgrund der aktuellen …

Gegen Einsamkeit durch Corona

Verbandsgemeinde

Gegen Einsamkeit durch Corona

Awo-Seniorenhaus bietet Angehörigen Möglichkeit zum Besuch Um Mitarbeiter, Bewohner und Besucher dauerhaft schützen zu können, erfolgte angesichts der Corona-Pandemie ein generelles Besuchsverbot des Awo-Seniorenhauses Lambrechter Tal. Besonders hart traf dies die Bewohner, die ohnehin oft sehnlichst auf die …
Awo-Seniorenhaus bietet Angehörigen Möglichkeit zum Besuch Um Mitarbeiter, Bewohner und Besucher dauerhaft schützen zu können, erfolgte angesichts der Corona-Pandemie ein generelles Besuchsverbot des Awo-Seniorenhauses Lambrechter Tal. Besonders hart traf dies die Bewohner, die ohnehin oft sehnlichst auf die …
Verbandsgemeinde

Energieversorgung in der Corona-Krise

Verbraucherzentrale berät kostenlos Kontaktverbote und weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens wie geschlossene Kitas und Schulen werden im Rahmen der Corona Pandemie bis zum 3. Mai verlängert. Es heißt also weiterhin: Möglichst zuhause bleiben. Das ist besonders schwer für Menschen, die schon vor der Krise Probleme bei der Zahlung der Strom-, Gas- und Wasserkosten hatten. Zwar führen die meisten Energieversorger in Rheinland-Pfalz derzeit keine Strom- und Heizsperren durch …
Verbandsgemeinde

Grünschnittsammelstellen wieder regulär geöffnet

AWB zieht positives Fazit vom Wochenende Vergangene Woche waren an drei Tagen – am 16., 17. und 18. April – alle Grünschnittsammelstellen im Landkreis Bad Dürkheim geöffnet. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) zieht daraus ein positives Fazit: „Die Anlieferung hat sich über die Sammelstellen und die Tage gut verteilt, es gab nirgends einen zu großen Andrang und die Menschen haben sich sehr diszipliniert verhalten“, sagt AWB-Leiter Klaus Pabst. „Wir freuen uns, dass …
Verbandsgemeinde

Vorrang für kleine Geschäfte und Läden

Bei Lockerung der Corona-bedingten Beschränkungen Der CDU-Landtagsabgeordnete Dirk Herber spricht sich dafür aus, bei einer möglichen Lockerung der Corona-bedingten Beschränkungen, insbesondere die kleinen Geschäfte und Läden in den Blick zu nehmen: „Gerade auch die kleinen Geschäfte und Läden sind wichtig für die Wirtschaftsstruktur hier bei uns im Wahlkreise Neustadt – Haßloch und Lambrechter Tal. Sie müssen bei allen Überlegungen zur Lockerung der …
Verbandsgemeinde

Feier der Erstkommunion nachholen

In einer Video-Botschaft wendet sich Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann an die Kinder, die nach Ostern das Fest der Erstkommunion hätten feiern sollen. „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir werden die Feier der Erstkommunion nachholen“, spricht der Bischof den Kindern Mut zu. „Jetzt in der Corona-Krise müssen wir sehr verantwortlich handeln und können ein solches Fest nicht feiern“, bittet er sie zugleich um Verständnis. Er dankt ihnen wie auch den Eltern und allen, die die …
Verbandsgemeinde

Gottesdienst aus der Stiftskirche

Am Sonntag, 26. April, wird der Offene Kanal Weinstraße einen Gottesdienst aus der Stiftskirche Neustadt ausstrahlen, bei dem Pfr. Frank Wiehler die Liturgie gestaltet, Bezirkskantor Simon Reichert Orgel spielt und Pfr. Martin Groß predigt. Der Offene Kanal ist entweder über Kabelanschluss oder auch über das Internet zu empfangen: http://www.ok-weinstrasse.de/sender/web-tv/
Verbandsgemeinde

Hilfe bei Waldbrand nahe Frankenstein

Die Feuerwehr Lambrecht wurde am Samstagnachmittag zu einem Waldbrand nahe Frankenstein alarmiert. Im Waldgebiet zwischen den Bundesstraße 37 und 39 war ein größerer Waldbrand entstanden, weshalb das Tanklöschfahrzeug aus Lambrecht mit seinen 4.000 Litern Löschwasser als Unterstützung angefordert wurde. Eingesetzt wurde das Fahrzeug, um die Löschwasserversorgung an der Einsatzstelle im Wald sicherzustellen. Im Einsatz befand sich auch die Feuerwehr Enkenbach, ebenso die Feuerwehr Bad Dürkheim.
Verbandsgemeinde

Lockerungen bei weiter hohem Infektionsschutz

Infektionsgeschwindigkeit hat sich durch die Beschränkungen der vergangenen Wochen reduziert Die Landesregierung hat die Beschlüsse der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs und -chefinnen der Länder in einer Verordnung umgesetzt. Sie gelten seit Montag, 20. April. „Wir haben die Infektionsgeschwindigkeit durch die Beschränkungen der vergangenen Wochen reduziert. Deshalb sind im Land nun wieder schrittweise mehr Freiheiten möglich“, betonte …
Lambrecht

Trinkwasserleitung erneuert

Die Trinkwasserleitung vom Quellhaus zum Naturfreundehaus im Kohlbachtal wird erneuert. Arbeitsbeginn ist am 28. April. Die Maßnahme der Ortsgruppe Lambrecht der NaturFreunde wird mit 5.000 Euro vom Bezirksverband Pfalz unterstützt, um das Haus im Biosphärenreservat Pfälzerwald als Einkehrstation zu stärken.

Stadtbücherei Lambrecht wieder geöffnet

Lambrecht

Stadtbücherei Lambrecht wieder geöffnet

Erster Ausleihtag nach der Coronakrise am 28. April Am Dienstag, den 28. April, können die Leser der Stadtbücherei Lambrecht wieder Bücher und alle anderen Medien entleihen. Aktuelle gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsmaßnahmen müssen eingehalten werden. Der Aufenthalt in der Bücherei soll so …
Erster Ausleihtag nach der Coronakrise am 28. April Am Dienstag, den 28. April, können die Leser der Stadtbücherei Lambrecht wieder Bücher und alle anderen Medien entleihen. Aktuelle gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsmaßnahmen müssen eingehalten werden. Der Aufenthalt in der Bücherei soll so …

Wartungsarbeit in luftiger Höhe

Lambrecht

Wartungsarbeit in luftiger Höhe

Am Fabrikschornstein der J.J. Marx GmbH erfolgte dieser Tage die turnusgemäße Wartung der am Kamin angebrachten Sendeaggregate für den Mobilfunk. Dazu bestieg ein mit Gurten und Seilen gesicherter Service-Mitarbeiter den gemauerten Schornstein, beobachtet von aufmerksamen Bürgern aus der Umgebung. Bei dem …
Am Fabrikschornstein der J.J. Marx GmbH erfolgte dieser Tage die turnusgemäße Wartung der am Kamin angebrachten Sendeaggregate für den Mobilfunk. Dazu bestieg ein mit Gurten und Seilen gesicherter Service-Mitarbeiter den gemauerten Schornstein, beobachtet von aufmerksamen Bürgern aus der Umgebung. Bei dem …

Helfen mit virtuellen Würstchen

Lambrecht

Helfen mit virtuellen Würstchen

TSV Lambrecht bietet Geisterspieltickets, Würstchen, Bier und Schorle, um Einnahmen zu erzielen – Seit 8. März ruht der Spielbetrieb (al) Der gesamte Spielbetrieb bei den Profis wie Amateuren ist seit Beginn der Coronavirus-Pandemie gestoppt. Die Kicker sind deutschlandweit dennoch aktiv, wenn auch nicht auf …
TSV Lambrecht bietet Geisterspieltickets, Würstchen, Bier und Schorle, um Einnahmen zu erzielen – Seit 8. März ruht der Spielbetrieb (al) Der gesamte Spielbetrieb bei den Profis wie Amateuren ist seit Beginn der Coronavirus-Pandemie gestoppt. Die Kicker sind deutschlandweit dennoch aktiv, wenn auch nicht auf …
Lambrecht

Fußball-Senioren machen Wander-Pause

Aus gegebenem Anlass wurden die Wanderungen der Lambrechter Fußball-Senioren mit ihren Wanderfreunden bis einschließlich 26. August abgesagt. Hierbei handelt es sich um die Touren 3.6. ins Mühltal (Deidesheim), die Wolfsschluchthütte bei Esthal (1.7.), die Tour nach Eulenbis (15.7.), das Lambrechter Naturfreundehaus am 12. 8. und den Golfclub Dackenheim am 26. 8. 2020. Für die verbliebenen vier Wanderungen im Jahr 2020 wird zu gegebener Zeit Bescheid gegeben.
Lambrecht

Termin der Wanderreise geändert

Wie bekannt, ist der Wanderbetrieb beim PWV Lambrecht als Folge der Corona-Pandemie eingestellt, aber trotzdem „arbeitet" der Verein im Hintergrund. So wurde jetzt entschieden, die Vereinsfahrt nach Freiburg am 23. August abzusagen. Der Deutsche Wandertag ist nun auf 2021 verschoben worden, kollidiert dort aber mit der geplanten Wanderreise der Ortsgruppe ins Kleinwalsertal. Deshalb hat sich das Reiseteam um eine Alternative bemüht und die Wanderreise findet jetzt vom 13. bis 19. Juni 2021 statt. Die schon …