Titel Logo
Impressum
87 Artikel in dieser Ausgabe

Landesimpfzentrum in Betrieb

Lambrecht

Landesimpfzentrum in Betrieb

Die ersten Personen aus Neustadt, Haßloch und den Verbandsgemeinden Lambrecht und Deidesheim wurden im Landesimpfzentrum Neustadt an der Weinstraße geimpft Auch wenn das Landesimpfzentrum in der Chemnitzer Straße in Neustadt bereits seit einigen Wochen betriebsbereit ist, war die tatsächliche Inbetriebnahme …
Die ersten Personen aus Neustadt, Haßloch und den Verbandsgemeinden Lambrecht und Deidesheim wurden im Landesimpfzentrum Neustadt an der Weinstraße geimpft Auch wenn das Landesimpfzentrum in der Chemnitzer Straße in Neustadt bereits seit einigen Wochen betriebsbereit ist, war die tatsächliche Inbetriebnahme …

Segenspost ersetzt Hausbesuche

Lambrecht

Segenspost ersetzt Hausbesuche

Sternsinger übermitteln Segensaufkleber zur Selbstmontage – Spenden sind dieses Jahr besonders nötig (se) Die Corona-Pandemie ließ es in diesem Jahr nicht zu, dass die Sternsinger von Haus zu Haus ziehen, um die frohe Botschaft und den Segen zu überbringen. Stattdessen wurde Material als Segenspost in …
Sternsinger übermitteln Segensaufkleber zur Selbstmontage – Spenden sind dieses Jahr besonders nötig (se) Die Corona-Pandemie ließ es in diesem Jahr nicht zu, dass die Sternsinger von Haus zu Haus ziehen, um die frohe Botschaft und den Segen zu überbringen. Stattdessen wurde Material als Segenspost in …
Lambrecht

Durch Mark und Bein...

Wenn es in diesen Wochen so recht bitter kalt draußen ist und man verfroren in die warmen Stuben kommt, dann sagt man wohl dabei schaudernd: „Es friert einen durch Mark und Bein“. Und in dieser Redensart ist die Vorstellung begründet, dass man durch die Haut hindurch bis auf die Knochen die grimmige Kälte verspürt. Die Redewendung ist recht weit verbreitet, und der Berliner wandelt sie sogar scherzhaft in „durch Mark und Pfennige“ um. Dabei fällt um allgemeinen sicherlich …
Lambrecht

Büttel 02

Das auch für die Verbandsgemeinde Lambrecht zuständige Impfzentrum Neustadt hat in der vergangenen Woche seinen Betrieb aufgenommen. Seit Montag können über das Land Impftermine vereinbart werden. Zunächst wird gemäß der Corona-Impfverordnung des Bundes die priorisierte Gruppe der über 80jährigen geimpft. Nach der Terminvereinbarung per Hotline 0800/5758100 oder über Internet www.impftermin.rlp werden die konkreten Impftermine per Post oder E-Mail mitgeteilt. Mit der …
Verbandsgemeinde

Schadstoffmobil auf Tour

In allen Orten der Verbandsgemeinde Lambrecht An Tagen zwischen dem 20. und 30. Januar findet in der Verbandsgemeinde Lambrecht die erste Schadstoffsammlung 2021 statt. Dazu Klaus Pabst, Werkleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes im Kreishaus Bad Dürkheim: „Schadstoffhaltige Abfälle (Problemmüll) müssen persönlich am Fahrzeug abgegeben werden. Das Abstellen vor Eintreffen des Sammelfahrzeuges bildet eine Gefahr für spielende Kinder und die Umwelt und ist daher nicht erlaubt.“ Was …

Verbandsgemeinde spendet den Sternsingern

Verbandsgemeinde

Verbandsgemeinde spendet den Sternsingern

Bürgermeister Gernot Kuhn überreicht Scheck an Pastoralassistent Marcel Ladan Seine erste offizielle und angenehme Aufgabe von Gernot Kuhn, dem neugewählten Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambrecht, bestand darin, den Sternsingern einen Spendenscheck der Verbandsgemeinde zu überreichen. …
Bürgermeister Gernot Kuhn überreicht Scheck an Pastoralassistent Marcel Ladan Seine erste offizielle und angenehme Aufgabe von Gernot Kuhn, dem neugewählten Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambrecht, bestand darin, den Sternsingern einen Spendenscheck der Verbandsgemeinde zu überreichen. …
Verbandsgemeinde

Fragen zur Impfung?

Abgeordnete Giorgina Kazungu-Haß antwotet In Rheinland-Pfalz begannen die Impfungen gegen Covid-19. In einer Videokonferenz beantwortet die SPD-Landtagsabgeordnete Giorgina Kazungu-Haß, mit Expertenunterstützung von Prof. Bodo Plachter (Virologe Unimedizin Mainz), am Montag, den 18. Januar, um 18 Uhr, Fragen rund um das Thema Corona-Impfungen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, über die nationale Impfstrategie und die Impfungen in Rheinland-Pfalz ins Gespräch zu kommen. …
Verbandsgemeinde

Das Pfälzer Land während der Pest zeitweise eine Wüste

Größte Katastrophe in der Geschichte Europas - Verheerende, immer wieder ausbrechende Pestepidemien rafften die Menschen dahin und führten auch zur Störung des Wirtschaftsgefüges Es liegt nahe, die aktuelle Corona-Pandemie mit den Pesterkrankungen seit dem 14. Jahrhundert zu vergleichen und immer wieder Bezüge zum ehemaligen Kloster in St. Lambrecht herzustellen. Dr. Kurt Lembach erinnert in der Talpost in zwei historisch sehr wertvollen Beiträgen (beginnend in der heutigen Ausgabe) …

Als der „Schwarze Tod“ (die Pest, die „Kränk“, die „Schwer‘ Not“) St. Lambrecht bedrohte…

Lambrecht

Als der „Schwarze Tod“ (die Pest, die „Kränk“, die „Schwer‘ Not“) St. Lambrecht bedrohte…

…die Dominikanerinnen in ihrer St. Lamberti-Klosterkirche das St. Quirinus-Fresco und die Muttergottes anbringen ließen und die Stadt Lautern keinem Lambrechter Zutritt gewährte 1. Teil von Dr. Kurt Lembach Die Warmzeit Als der Salier Herzog Otto, Enkel Kaiser Ottos des Großen, Sohn des in der …
…die Dominikanerinnen in ihrer St. Lamberti-Klosterkirche das St. Quirinus-Fresco und die Muttergottes anbringen ließen und die Stadt Lautern keinem Lambrechter Zutritt gewährte 1. Teil von Dr. Kurt Lembach Die Warmzeit Als der Salier Herzog Otto, Enkel Kaiser Ottos des Großen, Sohn des in der …
Lambrecht

Gottesdienste und Einführung des neuen Presbyteriums

Ab dem 17. Januar werden in der Prot. Kirchengemeinde Lambrecht-Lindenberg unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen wieder Gottesdienste gefeiert. Nach wie vor ist der Abstand von 1,5 Metern zwischen den Hausständen einzuhalten, das Singen ist nicht gestattet und während des Gottesdienstes muss durchgehend eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Die Gottesdienste werden in kurzer Form gefeiert. Am Sonntag, 17. Januar wird um 10.30 Uhr im Gottesdienst in der Lambrechter ehem. Klosterkirche das bisherige …

Stadtbücherei Lambrecht bietet Abholservice

Lambrecht

Stadtbücherei Lambrecht bietet Abholservice

Während der Lockdown-Zeit muss die Stadtbücherei Lambrecht geschlossen bleiben Alle Nutzer*innen der Stadtbücherei, denen in der nächsten Zeit der Lesestoff ausgeht oder die Nachschub anderer Medien brauchen, erhalten folgendes Angebot: Sie können telefonisch unter der Rufnummer 06325/9889864 dienstags …
Während der Lockdown-Zeit muss die Stadtbücherei Lambrecht geschlossen bleiben Alle Nutzer*innen der Stadtbücherei, denen in der nächsten Zeit der Lesestoff ausgeht oder die Nachschub anderer Medien brauchen, erhalten folgendes Angebot: Sie können telefonisch unter der Rufnummer 06325/9889864 dienstags …

Geißbock mit Mund-Nasen-Schutz

Lambrecht

Geißbock mit Mund-Nasen-Schutz

Auch unser Geißbock will geschützt sein, kommentiert Eva Ockenfuß-Boese das Foto des mit einem Mund-Nasen-Schutz ausgestatteten Geißbocks des gleichnamigen Brunnens auf dem Herzog-Otto-Platz in Lambrecht.
Auch unser Geißbock will geschützt sein, kommentiert Eva Ockenfuß-Boese das Foto des mit einem Mund-Nasen-Schutz ausgestatteten Geißbocks des gleichnamigen Brunnens auf dem Herzog-Otto-Platz in Lambrecht.

Auf nicht abgesichertes Pannenfahrzeug aufgefahren

Lambrecht

Auf nicht abgesichertes Pannenfahrzeug aufgefahren

Nachdem sie mit ihrem Opel aufgrund eines technischen Defekts in der Hauptstraße in Lambrecht liegen geblieben war, hielt es eine 27-Jährige nicht für erforderlich, das Fahrzeug entsprechend der Vorschriften beziehungsweise überhaupt abzusichern. Sie verständigte lediglich ein Abschleppunternehmen. Eine …
Nachdem sie mit ihrem Opel aufgrund eines technischen Defekts in der Hauptstraße in Lambrecht liegen geblieben war, hielt es eine 27-Jährige nicht für erforderlich, das Fahrzeug entsprechend der Vorschriften beziehungsweise überhaupt abzusichern. Sie verständigte lediglich ein Abschleppunternehmen. Eine …
Lambrecht

Weihnachtsbäume zum Sammelplatz bringen

Wie bereits in der Talpost mitgeteilt, kann die Jugend-Feuerwehr Lambrecht in diesem Jahr aus Coronagründen die ausgedienten Weihnachtsbäume nicht einsammeln. So müssen in diesem Jahr die abgeschmückten Bäume eigenhändig zum Tuchmacherplatz/Sportplatz gebracht werden. Dort stehen Container in der Zeit vom 15. bis 18. Januar zur Aufnahme der Weihnachtsbäume bereit.
Überörtlich

Peter Gärtner ist der Gedichtverfasser

Bemerkungen zu „Wiederbelebung der Ledernen Brücke“, veröffentlicht in der Talpost 1/2021: Der Bericht von Dr. Hubert Puhl, ehem. Vorsitzender des Vereins Burg Spangenberg, enthält einen Fehler bezüglich der Autorschaft dieser Ballade. Dr. Puhl schreibt: „Die Sage von der Ledernen Brücke ist in Form eines Gedichtes festgehalten. Autor und Entstehungsjahr sind bis heute nicht bekannt“. Der Verfasser des Gedichtes ist der Lambrechter Lehrer, Schulpolitiker, Abgeordnete und …
Elmstein

Breitband-Ausbau in Appenthal und Iggelbach

Inexio hat der Kreisverwaltung Bad Dürkheim mitgeteilt, dass Ende Januar die Tiefbauarbeiten für den Breitbandausbau im geförderten Kreiscluster in den Bereichen Appenthal und Iggelbach beginnen. Sicherlich hängt der genaue Zeitplan auch von den Wetterbedingungen ab, doch bereits die vorausschauende Zeit-Planung wird die Bürger erfreuen, die lange auf schnelles Internet warten mussten.

Haus der Nachhaltigkeit goes 2021

Elmstein

Haus der Nachhaltigkeit goes 2021

Aktivitäten und Angebote des Infozentrum werden fortlaufend an die Corona-Lage angepasst - Die Einrichtung bleibt im Moment geschlossen - Bewerbungen für FÖJ-Stelle ab sofort möglich Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung bleibt das Haus der Nachhaltigkeit auf Johanniskreuz auch zu Beginn des Jahres 2021 …
Aktivitäten und Angebote des Infozentrum werden fortlaufend an die Corona-Lage angepasst - Die Einrichtung bleibt im Moment geschlossen - Bewerbungen für FÖJ-Stelle ab sofort möglich Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung bleibt das Haus der Nachhaltigkeit auf Johanniskreuz auch zu Beginn des Jahres 2021 …
Elmstein

Erster Feuerwehr-Einsatz 2021

Die Einheiten des Feuerwehr-Ausrückebereichs Süd-West, Elmstein und Iggelbach, waren am späten Abend des 9. Januar zu ihrem ersten Einsatz im Jahre 2021 alarmiert worden. Durch die baulichen Begebenheiten war eine Rettung allein durch den Rettungsdienst nicht möglich. Der Patient wurde im Verlauf über den Balkon und mit Unterstützung der alarmierten Drehleiter der Feuerwehr Lambrecht auf die Straße verbracht und konnte von dort zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert …
Elmstein

Bauausschuss tagt

Der Bauausschuss der Gemeinde Elmstein befindet in einer öffentlichen Sitzung am Dienstag, 19. Januar, 19.30 Uhr, in der Aula der Heinrich-Weintz-Schule über Baufragen. Es soll das Einvernehmen zu Bauvorhaben erteilt werden zum Neubau eines Wohngebäudes mit Doppelcarport und Stellplatz Auf dem Jakobsberg, dem Umbau und Nutzungsänderung einer ehemaligen Gaststätte mit Wohnhaus zu Wohnzwecken mit 7 Wohneinheiten in Schwarzbach und dem Neubau eines Einfamilienhauses auf Bodenplatte in der Esthaler Straße.
Esthal

Sitzung des Gemeinderates

Unter Corona-Auflagen tagt der Gemeinderat Esthal am Montag, 18. Januar, 19.30 Uhr, in einer öffentlichen Sitzung. Tagungsstätte ist erstmals die Turnhalle der Grundschule, um die Corona-Abstands-Bestimmungen einhalten zu können. Zunächst soll die Hauptsatzung geändert werden, nachdem Ortsbürgermeister Gernot Kuhn zum hauptamtlichen Bürgermeister der Verbandsgemeinde gewählt wurde und weiter ehrenamtlicher Esthaler Bürgermeister bleibt. Folglich ist die …