Titel Logo
Impressum
97 Artikel in dieser Ausgabe

Nach Wohnungsbrand Tote entdeckt

Lambrecht

Nach Wohnungsbrand Tote entdeckt

Dachwohnung eines städtischen Gebäudes ausgebrannt – Rettungskräfte in großer Zahl im Einsatz – Brand schnell gelöscht Ein schreckliches Ende mit einer Toten fand der Wohnungsbrand einer Dachwohnung eines städtischen Gebäudes am Abend des 25. Mai in der Fabrikstraße in …
Dachwohnung eines städtischen Gebäudes ausgebrannt – Rettungskräfte in großer Zahl im Einsatz – Brand schnell gelöscht Ein schreckliches Ende mit einer Toten fand der Wohnungsbrand einer Dachwohnung eines städtischen Gebäudes am Abend des 25. Mai in der Fabrikstraße in …
Lambrecht

Das Pfingstfest im Volksglauben

Während es bei den Städtern und allen, die verreisen oder hinaus in die blühende Natur wandern wollen, nur eine Meinung über das zu erhoffende Pfingstwetter gibt: nämlich, dass es sonnig und warm sein möge, ist man sich auf dem Lande darüber anscheinend gar nicht so einig. „Pfingsten nass – wünsch‘ dir das!“ heißt es da beispielsweise in einem alten Spruch, und auch „Pfingstregen bringt Weinsehen“. Andererseits aber spricht man auch davon, …
Lambrecht

Büttel 22

Die historische Lambrecht-Deidesheimer Geißbock-Geschichte zählt zu den ältesten gelebten Brauchtümern in Rheinland-Pfalz und sie erfährt an Pfingsten in diesem Jahr ihre 619. Neuauflage. Seit 1404 liefert alljährlich Lambrecht einen gut gehörnten und gebeutelten Geißbock nach Deidesheim als Gegenleistung für gewährte Weiderechte im Deidesheimer Hinterwald. Längst wird das Weiderecht nicht mehr genutzt, die Geißbock-Lieferungen werden jedoch aufrechterhalten. Das …
Verbandsgemeinde

Gemeindeschwester plus und Pflegestützpunkt informieren

Sie stellen sich vor am kommenden Donnerstag mit einem Infostand beim SBK-Markt in Lambrecht Die Mitarbeiterin des Pflegestützpunktes Lambrecht Silke Weißenmayer, sowie die Gemeindeschwester plus Elke Weller sind am Donnerstag, 9. Juni 2022 von 9 bis 12 Uhr vor dem SBK-Markt in Lambrecht mit einem Infostand vertreten. Interessierte erhalten an diesem Tag auch die kostenlose Vorsorgemappe der Kreisverwaltung Bad Dürkheim. Auch der Seniorenwegweiser des Landkreises Bad Dürkheim ist erhältlich. Silke …

Pfälzer Gipfelglück

Verbandsgemeinde

Pfälzer Gipfelglück

Gipfelbuch am Gipfelkreuz angebracht (wm) Aus einer Idee wurde Wirklichkeit: Am 23. April 2022 traf sich eine Wandergemeinschaft „Freundeskreis Hinterer Stoppelkopf“ auf dem „Hinteren Stoppelkopf“, um eine Kassette samt Gipfelbuch an dem Gipfelkreuz anzubringen. Der „Hintere …
Gipfelbuch am Gipfelkreuz angebracht (wm) Aus einer Idee wurde Wirklichkeit: Am 23. April 2022 traf sich eine Wandergemeinschaft „Freundeskreis Hinterer Stoppelkopf“ auf dem „Hinteren Stoppelkopf“, um eine Kassette samt Gipfelbuch an dem Gipfelkreuz anzubringen. Der „Hintere …
Verbandsgemeinde

7. Mountainbike-Frauencamp

Nach zweijähriger Pandemie-Unterbrechung findet in diesem Jahr über Pfingsten vom 3. bis 6. Juni das 7. MTB-Frauencamp der Verbandsgemeinde Lambrecht statt, allerdings nicht mehr im Kloster Esthal sondern in der Pfalzakademie in Lambrecht. Aus diesem Anlass musste die Zahl der Teilnehmerinnen auf 40 reduziert werden. Die Teilnehmerinnen, die aus den verschiedensten Regionen Deutschlands anreisen, werden am Freitag, 3. Juni durch Verbandsbürgermeister Gernot Kuhn begrüßt. Über den Ablauf des …
Verbandsgemeinde

Digitaler Vortrag "Beruf und Pflege - so schaffen Sie den Spagat"

Pflegebedürftigkeit kommt oft plötzlich, ist in der Dauer nicht planbar und stellt die Pflegenden vor eine emotionale, körperliche und organisatorische Herausforderung.„Job | Familie | Karriere", die digitale Informationsreihe für gleiche Chancen im Beruf der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN), widmet sich am Dienstag, 14. Juni, 17 Uhr dem Thema "Pflege und Beruf - so schaffen Sie den Spagat". Wenn Menschen zum Pflegefall werden, sind es oft die Angehörigen, die …
Verbandsgemeinde

175 Jahre Eisenbahn

Im Juni 2022 feiert die Eisenbahn in der Pfalz von Neustadt zur Rheinschanze (heute Ludwigshafen) ihren 175. Geburtstag. Aus diesem Anlass hält Werner Schreiner, Vorsitzender der Bezirksgruppe Neustadt des historischen Vereins der Pfalz einen Jubiläumsvortrag „175 Jahre Eisenbahn im ehemals bayerischen Neustadt und im heutigen Rheinland-Pfalz“. Der Vortrag findet statt am Sonntag, 12. Juni, 10.30 Uhr im Herrenhof in Mußbach. Anmeldung erbeten unter nw.schreiner@t-online.de
Verbandsgemeinde

Warmes Wasser doppelt so teuer?!

Energieberatung der Verbraucherzentrale weist auf Kosten durch Zirkulationsleitungen und Pumpen hin und gibt Tipps zur effizienten Nutzung Heißes Wasser aus dem Hahn ohne zu Warten und rund um die Uhr – die Zirkulation macht’s möglich. Dieser Luxus kostet allerdings Geld. Denn in zentralen Trinkwassersystemen verbraucht man für die ständige Bereithaltung von warmem Wasser unter Umständen mehr Energie als für die Erwärmung des tatsächlich gezapften Wassers gebraucht wird. …

Mal raus aus dem Haus!

Verbandsgemeinde

Mal raus aus dem Haus!

Senioren-Spaziergänge im Lambrechter Tal Diese Spaziergänge sind für SeniorInnen gedacht, die sich gerne gemeinsam bewegen möchten, egal ob mit oder ohne Stock / Rollator. Je nach Möglichkeit der Aktiven wird eine kürzere und/oder längere Strecke geplant. Dauer ca. 1 – 1, 5 h. Über …
Senioren-Spaziergänge im Lambrechter Tal Diese Spaziergänge sind für SeniorInnen gedacht, die sich gerne gemeinsam bewegen möchten, egal ob mit oder ohne Stock / Rollator. Je nach Möglichkeit der Aktiven wird eine kürzere und/oder längere Strecke geplant. Dauer ca. 1 – 1, 5 h. Über …
Verbandsgemeinde

Ökumenischer talweiter Gottesdienst

Am Pfingstmontag um 10.30 Uhr findet in der katholischen Kirche in Lindenberg ein ökumenischer Gottesdienst für alle Talgemeinden statt. Das Motto lautet „Wind of Change“. Nach dem Gottesdienst gibt es Gelegenheit zu Begegnung bei Häppchen und Getränken.
Verbandsgemeinde

Bürgerfahrt zum rheinland-pfälzischen Landtag

Dirk Herber (MdL) lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, ihn im Landtag zu besuchen. Nach der Einführung in die Parlamentsarbeit im Deutschhaus ist eine Teilnahme an der Plenarsitzung vorgesehen. Im Anschluss findet ein gemeinsames Mittagessen im Landtagsrestaurant „Rhein-Tisch“ statt. Danach wird der Abgeordnete Dirk Herber bei einem Informationsgespräch den Teilnehmern über seine Arbeit als Abgeordneter berichten und für Fragen zur Verfügung stehen. Gerne …

Drei Geißböcke kommen unter den Hammer

Lambrecht

Drei Geißböcke kommen unter den Hammer

Am Sonntag beim Heimatabend in Lambrecht Übergabe des 619. Tributbockes an das jüngst getraute Brautpaar - Historische Geißbockversteigerung in Deidesheim der Geißböcke 617, 618 und 619 Die historische Geißbockversteigerung zählt zu den ältesten gelebten Brauchtümern in …
Am Sonntag beim Heimatabend in Lambrecht Übergabe des 619. Tributbockes an das jüngst getraute Brautpaar - Historische Geißbockversteigerung in Deidesheim der Geißböcke 617, 618 und 619 Die historische Geißbockversteigerung zählt zu den ältesten gelebten Brauchtümern in …

Anpacken, wo Hilfe notwendig ist

Lambrecht

Anpacken, wo Hilfe notwendig ist

Werner Burckhardt feiert seinen 80. Geburtstag Mit Werner Burckhardt feiert ein Mitbürger am heutigen 2. Juni seinen 80. Geburtstag, der sehr viel für die Gemeinschaft geleistet hat und sich weiter engagiert. Werner Burckhardt stammt aus Weidenthal, nach der Volksschule lernte er den Beruf des Papiermachers bei der …
Werner Burckhardt feiert seinen 80. Geburtstag Mit Werner Burckhardt feiert ein Mitbürger am heutigen 2. Juni seinen 80. Geburtstag, der sehr viel für die Gemeinschaft geleistet hat und sich weiter engagiert. Werner Burckhardt stammt aus Weidenthal, nach der Volksschule lernte er den Beruf des Papiermachers bei der …

Kleines und Großes im SPD-Ortsverein

Lambrecht

Kleines und Großes im SPD-Ortsverein

150-Jahrfeier im Oktober – Ehrungen bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereines Lambrecht Die Corona-Pandemie der letzten beiden Jahre hat auch das Leben im SPD-Ortsverein Lambrecht durcheinandergebracht und so konnten erst jetzt zwei bedeutende Ehrungen durchgeführt werden, die eigentlich im vergangenen Jahr …
150-Jahrfeier im Oktober – Ehrungen bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereines Lambrecht Die Corona-Pandemie der letzten beiden Jahre hat auch das Leben im SPD-Ortsverein Lambrecht durcheinandergebracht und so konnten erst jetzt zwei bedeutende Ehrungen durchgeführt werden, die eigentlich im vergangenen Jahr …

Rheinauer Seebären im AWO-Seniorenhaus „Lambrechter Tal“

Lambrecht

Rheinauer Seebären im AWO-Seniorenhaus „Lambrechter Tal“

Allerbeste Unterhaltung für die Zuhörer*innen Nachdem der Auftritt pandemiebedingt zweimal verschoben werden musste, war es endlich wieder so weit. Am Sonntag pünktlich um 14:30 Uhr, eröffneten die Rheinauer Seebären mit dem legendären Hit von Freddy Quinn „Junge komm bald …
Allerbeste Unterhaltung für die Zuhörer*innen Nachdem der Auftritt pandemiebedingt zweimal verschoben werden musste, war es endlich wieder so weit. Am Sonntag pünktlich um 14:30 Uhr, eröffneten die Rheinauer Seebären mit dem legendären Hit von Freddy Quinn „Junge komm bald …

Lambrecht aus der Sicht der Radfahrer

Lambrecht

Lambrecht aus der Sicht der Radfahrer

Ortsbesichtigung auf zwei Rädern, um die Sicherheit zu erhöhen In der kürzlich durchgeführten Umfrage der CDU Lambrecht zum Thema „Generationengerechtes Lambrecht“ wurde das Thema „Radwege“ sehr häufig genannt. Dieses Ergebnis bot dem Vorsitzenden Andreas Ohler Anlass, am …
Ortsbesichtigung auf zwei Rädern, um die Sicherheit zu erhöhen In der kürzlich durchgeführten Umfrage der CDU Lambrecht zum Thema „Generationengerechtes Lambrecht“ wurde das Thema „Radwege“ sehr häufig genannt. Dieses Ergebnis bot dem Vorsitzenden Andreas Ohler Anlass, am …
Lambrecht

Kerweumzug größer und bunter

Das Kerwekomitee der Lambrechter Gäßbock-Kerwe ist im Endstadium der Vorbereitungen zur Lambrechter Gäßbock-Kerwe 2022, die vom 5. bis 8. August ohne Corona-Beschränkungen gefeiert wird. Höhepunkt wird – nach zweijähriger Corona-Zwangspause – der große Kerweumzug am Sonntag, 7. August sein. Der diesjährige Umzug soll bunter, länger, interessanter und einfach noch schöner werden als seine Vorgänger, an dem sich die Besucher des Festes erfreuen …

Ferienfahrt in den Norden der Ems

Lambrecht

Ferienfahrt in den Norden der Ems

Urlaubswoche der NaturFreunde-Ortsgruppe Lambrecht vom 08. bis 15. Mai 2022 Auszug aus dem Tagebuch von Reiseteilnehmer Walter Kaiser: Diesmal hatten Gabriele Muder und Bernd Frieß das Emsland als Ziel zur Urlaubsfahrt der Lambrechter NaturFreunde ausgewählt. Start am Muttertag Wir starten pünktlich um 8.00 h …
Urlaubswoche der NaturFreunde-Ortsgruppe Lambrecht vom 08. bis 15. Mai 2022 Auszug aus dem Tagebuch von Reiseteilnehmer Walter Kaiser: Diesmal hatten Gabriele Muder und Bernd Frieß das Emsland als Ziel zur Urlaubsfahrt der Lambrechter NaturFreunde ausgewählt. Start am Muttertag Wir starten pünktlich um 8.00 h …
Lambrecht

Naturfreunde-Senioren ins Kohlbachtal

Am Donnerstag, den 9. Juni 2022 fahren die Senioren der Lambrechter Naturfreunde ins Naturfreundehaus im Kohlbachtal. Abfahrt ist um 11.00 Uhr am Tuchmacherplatz. Nach gemütlichen Stunden ist die Rückfahrt spätestens für 16.30 Uhr vorgesehen. Die Fahrtkosten betragen anteilmäßig 5,00 € (für Hin- und Rückfahrt). Es wird um einen kurzen Bescheid an Hilde und Werner Burckhardt - Tel. 06325 /8706 - bezüglich Teilnahme gebeten. Freunde und Interessierte dürfen sich gerne dieser Gruppe anschließen.