Titel Logo
Impressum
92 Artikel in dieser Ausgabe

Ein neues Landschaftsbild entsteht

Lambrecht

Ein neues Landschaftsbild entsteht

Einstige Deponie Lindenberg wird zu einem Hügel modelliert Aus der früheren Deponie Lindenberg mitten im Pfälzerwald wird ein neues Landschaftsbild gestaltet. Die Bauarbeiten sind im Gange. Das Stilllegungskonzept der einstigen Deponie sieht eine Neuprofilierung der Oberfläche zum Erreichen einer …
Einstige Deponie Lindenberg wird zu einem Hügel modelliert Aus der früheren Deponie Lindenberg mitten im Pfälzerwald wird ein neues Landschaftsbild gestaltet. Die Bauarbeiten sind im Gange. Das Stilllegungskonzept der einstigen Deponie sieht eine Neuprofilierung der Oberfläche zum Erreichen einer …

Vierter Kindergarten: Container- oder Fertigbauweise?

Lambrecht

Vierter Kindergarten: Container- oder Fertigbauweise?

Stadtrat entscheidet sich gegen Erweiterung des prot. Kindergartens Die Berechnungen von Abteilungsleiter Gunther Weber, Leiter des Fachbereiches Bürgerdienste der Verbandsgemeindeverwaltung, sagen eindeutig voraus, dass der Stadt Lambrecht künftig 40 Kindergarten-Betreuungsplätze für Jungen und Mädchen …
Stadtrat entscheidet sich gegen Erweiterung des prot. Kindergartens Die Berechnungen von Abteilungsleiter Gunther Weber, Leiter des Fachbereiches Bürgerdienste der Verbandsgemeindeverwaltung, sagen eindeutig voraus, dass der Stadt Lambrecht künftig 40 Kindergarten-Betreuungsplätze für Jungen und Mädchen …
Lambrecht

Frau Nachtigalls Abschiedslied

Noch ehe der Sommer richtig begonnen hat, hört eine wundersame Stimme auf, sein Loblied zu singen: Die Nachtigall. Wir lieben ihn alle, den kleinen unscheinbaren Vogel, der so glockenreine Töne aus seiner gefiederten Brust hervorzaubern kann. Wenn er am Abend in den Gärten und Parks seinen Gesang erhebt, dann scheint es, als würde ringsumher die Natur plötzlich still, als lauschten die Bäume und Sträucher und all die großen und kleinen Lebewesen andächtig diesen sehnsuchtsvollen …
Lambrecht

Büttel 23

Am Wochenende wird die erste Kerwe in der Verbandsgemeinde gefeiert. Traditionell eröffnet Appenthal den Reigen der Tal-Kerwen, die auch in diesem Jahr leider in Corona-Zeiten nicht wie gewohnt in ausgelassener Freude stattfinden kann. Dennoch fällt die Appenthaler Kerwe nicht aus! In Zeiten der Pandemie „kummt die Kerwe häm zu eich“! Im letzten Jahr waren die Appenthaler eine der Ersten, die Kerwe vun dehäm gefeiert haben und die Aktion hat viele Nachahmer gefunden. Dieses Jahr ist das …
Verbandsgemeinde

In der Verbandsgemeinde niemand mehr in Quarantäne

Mit Stand 8. Juni 2021 ist erstmals im Tal kein Mensch mehr in Quarantäne. Es wurden im Kreis Bad Dürkheim 4398 Coronafälle gemeldet, davon sind 4208 Personen gesund, 150 sind verstorben und 40 befinden sich in Quarantäne. Die aktuellen Zahlen der Verbandsgemeinde Lambrecht: Stadt Lambrecht: 166 Personen krank, davon 160 gesund, 6 verstorben, 0 in Quarantäne; Neidenfels/Frankeneck: 50 Personen krank, davon 50 gesund, 0 in Quarantäne; Elmstein: 49 Personen krank, davon 48 gesund, 1 verstorben, 0 …

Pfalzakademie Lambrecht wieder geöffnet

Verbandsgemeinde

Pfalzakademie Lambrecht wieder geöffnet

Präsenzseminare und Übernachtungen möglich Die Pfalzakademie Lambrecht ist wieder geöffnet. Ab sofort können demnach neben den Online-Trainings auch Präsenzseminare besucht oder dort organisiert werden. Damit versorgt auch die Küche wieder ihre Gäste mit wohlschmeckenden Gerichten. Es …
Präsenzseminare und Übernachtungen möglich Die Pfalzakademie Lambrecht ist wieder geöffnet. Ab sofort können demnach neben den Online-Trainings auch Präsenzseminare besucht oder dort organisiert werden. Damit versorgt auch die Küche wieder ihre Gäste mit wohlschmeckenden Gerichten. Es …
Verbandsgemeinde

Kuckucksbähnel fährt jeden Sonntag

Nach dem verschobenen Saisonstart Sonntagsfahrten ab 13. Juni bis 17. Oktober „Wir haben die behördliche Genehmigung bekommen die Fahrsaison 2021 am kommenden Sonntag, 13. Juni zu starten. Es wurde beschlossen, dass wir dieses Jahr bis zum 17. Oktober jeden Sonntag nach üblichem Fahrplan fahren werden“ teilte das Kuckucksbähnel mit. Um die ausgefallenen Mai-Regelfahrtage zu kompensieren, werden an allen Sonntagen bis 17. Oktober die Fahrten ins Elmsteiner Tal stattfinden. Die aktuellen …
Verbandsgemeinde

Auftrag zur Sicherung der Trinkwasserversorgung

Die Verbandsgemeindewerke haben zur Sicherung der Trinkwasserversorgung im Gebiet der Verbandsgemeinde Lambrecht eine Machbarkeitsstudie im Rahmen einer Ringversorgung in Auftrag gegeben. Das beauftragte Ingenieurbüro hält es für erforderlich, am Tiefbrunnen Fischertal bei Neidenfels einen Leistungspumpversuch durchzuführen, um den Brunnenzustand sowie dessen Leistungsfähigkeit zu erkunden. Der Werksausschuss der Verbandsgemeinde beschäftigt sich mit diesem Thema in einer öffentlichen …
Verbandsgemeinde

Medikamenteneinwirkung führte zu Unfall

Am Dienstagmorgen gegen 08:30 Uhr kam es in der Talstraße in Neustadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug aus Richtung Lambrecht kommend nach rechts von der Fahrbahn abkam und eine Sandsteinmauer streifte. Die Autofahrerin, die das Fahrzeug nach Zeugenaussagen in Schlangenlinien fuhr, wurde bei der Unfallaufnahme entsprechend überprüft. Es stellte sich heraus, dass vermutlich die Einnahme von Medikamenten im Zusammenspiel mit gesundheitlichen Problemen dazu führten, dass die Frau kurzzeitig die …
Verbandsgemeinde

Wasser auf der Straße

Die Feuerwehren Lindenberg und Lambrecht waren am Freitag um 14:26 Uhr zu einer überfluteten Straße im Bereich der Abzweigung B 39 in Richtung K 16 nach Lindenberg alarmiert. Aufgrund eines Starkregenereignisses konnte die Kanalisation die Wassermassen nicht mehr aufnehmen, weshalb sich das Wasser auf der Straße staute und zu einer Überflutung führte. Die Feuerwehr befreite die Regeneinlaufgullys vom angespülten Unrat und reinigten die in den Gullys installierten Schmutzfangkörbe. …
Verbandsgemeinde

Schlüsselanhänger zur Luca-App

Erhältlich im Kreishaus und bei den Gemeinden - Digitale Kontaktdatenerfassung für Menschen ohne Smartphone Schon seit mehreren Wochen kann im Landkreis Bad Dürkheim zur digitalen Kontaktdatenerfassung die Luca-App genutzt werden. Am einfachsten funktioniert das mit einem Smartphone. Zwar ist eine Nutzung auch ohne Smartphone möglich – indem der Betreiber, zum Beispiel ein Restaurant, die Kontaktdaten des Gastes manuell in seine Luca-App einträgt – noch schneller geht es jedoch mit …

Eigenanteil eingelöster Maskenbezugsgutscheine für die Feuerwehr

Lambrecht

Eigenanteil eingelöster Maskenbezugsgutscheine für die Feuerwehr

Großzügige Spende der Kloster-Apotheke an den Förderverein der Feuerwehr Lambrecht Die Kloster-Apotheke in Lambrecht hatte zu Jahresbeginn eine Aktion zu Gunsten des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Lambrecht gestartet. Apotheker Gerald Hanbuch hatte zugesichert, den gezahlten Eigenanteil in …
Großzügige Spende der Kloster-Apotheke an den Förderverein der Feuerwehr Lambrecht Die Kloster-Apotheke in Lambrecht hatte zu Jahresbeginn eine Aktion zu Gunsten des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Lambrecht gestartet. Apotheker Gerald Hanbuch hatte zugesichert, den gezahlten Eigenanteil in …
Lambrecht

Bedenken gegen Teichanlagen

Im Zuge der Erteilung des Einvernehmens zu geplanten Baumaßnahmen hatte der Stadtrat Lambrecht über eine Aufschüttung und Abgrabung auf dem rückwärtigen Grundstück eines Anliegers samt der Anlegung von Teichanlagen an der Straße „Am Dicken Stein“ zu befinden. Der Stadtrat unter Vorsitz der Beigeordneten Tanja Bundenthal-Beck konnte nicht zustimmen, weil nicht ausreichend technische Unterlagen vorhanden waren. Ratsmitglieder übten Bedenken wegen der Größe von …
Lambrecht

Kleinigkeiten – Wichtigkeiten

Unter Mitteilungen und Anfragen von Mitgliedern des Stadtrates Lambrecht wurden bei der letzten Sitzung zahlreiche Themen aufgegriffen. Zum Verkauf der Auria-Gewerbefläche (früher Heinrich Häussling) wollte Andreas Ohler (CDU) wissen, ob sich die Stadt um den Ankauf des Geländes bemüht hätte. Stadtbürgermeister Karl-Günter Müller (FWG) verneinte die Nachfrage mit der Antwort, die Stadt würde Geld besser in die Zukunft des alten Awo-Areals an der Gartenstraße stecken. Im …
Lambrecht

Stadt übernimmt Teil von Planungskosten

Erweiterung der evang. Kita gemeinsam geplant, Ausführung gestoppt Im Zuge der Planung zur Schaffung von Kinderbetreuungsplätzen hatte die Stadt Lambrecht Ende Dezember 2018 beschlossen, Verhandlungen mit der Evang. Kirchengemeinde Lambrecht-Lindenberg zwecks Erweiterung der evang. Kindertagesstätte Arche Noah in Lambrecht zu führen. Die Vorgabe bestand darin, dass die Neuschaffung von Kindergartenplätzen durch die Stadt zu finanzieren sei. Nach intensiven Beratungen wurde der Plan favorisiert, die …

„Kommando zurück“ bei Parkregelung

Lambrecht

„Kommando zurück“ bei Parkregelung

Beim Neubau der Johann-Casimir-Straße in Lambrecht, die am 16. September vergangenen Jahres freigegeben wurde, hatte die Stadt in Absprache mit den Anliegern, farbig aus Pflastersteinen gestaltete Parkbuchten einbauen lassen, die entsprechenden Schilder „Parken auf gekennzeichneten Flächen erlaubt“ wurden …
Beim Neubau der Johann-Casimir-Straße in Lambrecht, die am 16. September vergangenen Jahres freigegeben wurde, hatte die Stadt in Absprache mit den Anliegern, farbig aus Pflastersteinen gestaltete Parkbuchten einbauen lassen, die entsprechenden Schilder „Parken auf gekennzeichneten Flächen erlaubt“ wurden …
Lambrecht

Nachschlag bei wiederkehrenden Straßenausbaubeiträgen

25 Cent pro Quadratmeter werden nachberechnet Die Stadt Lambrecht erhebt von den Grundstücksbesitzern nach der Maßgabe der gewählten „spitzen Abrechnung“ einen Nachschlag von 25 Cent pro Quadratmeter für das Beitragsjahr 2020. Es wurde bereits eine Vorausleistung von 60 Cent pro Quadratmeter für 2020 berechnet. Der Gesamtbeitrag von 85 Cent pro Quadratmeter errechnet sich aus den Baumaßnahmen Straßenbeleuchtung (67.466 Euro), Johann-Casimir-Straße (558.881 Euro) und …

Küchenkräuter im Kohlbachtal

Lambrecht

Küchenkräuter im Kohlbachtal

Kräuterglück im Hochbeet - Frische Kräuter für die Küche! Beim gastlichen Naturfreundehaus im Kohlbachtal mitten im Pfälzerwald gedeihen auch Küchenkräuter. Von ehrenamtlichen Helfern wurde bereits vor einigen Jahren die Idee geboren, beim Naturfreundehaus im Kohlbachtal …
Kräuterglück im Hochbeet - Frische Kräuter für die Küche! Beim gastlichen Naturfreundehaus im Kohlbachtal mitten im Pfälzerwald gedeihen auch Küchenkräuter. Von ehrenamtlichen Helfern wurde bereits vor einigen Jahren die Idee geboren, beim Naturfreundehaus im Kohlbachtal …
Lambrecht

Zwei Führerscheine eingezogen

In der Nacht zum Feiertag Fronleichnam fiel den Polizeibeamten der Polizeiinspektion Neustadt/W. im Rahmen der Streifenfahrt ein auf der B 39 vorausfahrendes Fahrzeug aufgrund seiner äußerst auffälligen Fahrweise auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle am Ortseingang Lambrecht wurde bei dem 69-jährigen Fahrzeugführer aus dem Kreis Germersheim deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Der freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest ergab daraufhin eine Alkoholisierung von nahezu zwei …

Ein Leben lang dem Ehrenamt verpflichtet

Lambrecht

Ein Leben lang dem Ehrenamt verpflichtet

Heiner Hartmann, Aktiver der Feuerwehr und der Musik, verstorben Nach kurzer, schwerer Krankheit ist Heiner Hartmann aus Lambrecht im Alter von 69 Jahren verstorben. In vielfältiger Weise setzte er sich über Jahrzehnte für die Gemeinschaft der Bürger vorbildlich ein. Als Feuerwehrmann leistete er …
Heiner Hartmann, Aktiver der Feuerwehr und der Musik, verstorben Nach kurzer, schwerer Krankheit ist Heiner Hartmann aus Lambrecht im Alter von 69 Jahren verstorben. In vielfältiger Weise setzte er sich über Jahrzehnte für die Gemeinschaft der Bürger vorbildlich ein. Als Feuerwehrmann leistete er …