Titel Logo
Impressum
92 Artikel in dieser Ausgabe

Pfälzerwald-Kino mit attraktiven Wellenliegen

Lambrecht

Pfälzerwald-Kino mit attraktiven Wellenliegen

Lambrechter „Gäsbockbiker“ präsentierten im Lambrechter Klosterwald einen neuen Rastplatz mit herrlicher Fernsicht auf den Pfälzerwald (ve) Auf dem Wanderweg zwischen Kaisergarten und Rundem Tisch, nahe dem Pfälzer Hüttensteig und dem Themenweg „Aussichten der Tuchmacher“ …
Lambrechter „Gäsbockbiker“ präsentierten im Lambrechter Klosterwald einen neuen Rastplatz mit herrlicher Fernsicht auf den Pfälzerwald (ve) Auf dem Wanderweg zwischen Kaisergarten und Rundem Tisch, nahe dem Pfälzer Hüttensteig und dem Themenweg „Aussichten der Tuchmacher“ …
Lambrecht

Spendenaktion der Tierarztpraxis

Erlös eines Tages zu Gunsten der Opfer der Flutkatastrophe Die Tierarztpraxis Lambrecht plant am Montag, den 02. August 2021, ihren gesamten Erlös dieses Tages den Betroffenen und Opfern der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz zukommen zu lassen. „Auch wir waren über die schrecklichen Ereignisse schockiert und haben uns seitdem Gedanken darüber gemacht, wie wir den Menschen dort am besten helfen könnten.“ berichtet Dr. Nina Winter. „Da sich inzwischen so viele Helfer vor Ort …
Lambrecht

Vollsperrung zwischen Helmbach und Elmstein

Umleitung für den ÖPNV - Ab 2. August zweiter Bauabschnitt auf der L 499 Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) erneuert in zwei Bauabschnitten die L 499 im Bereich Elmstein in der Verbandsgemeinde Lambrecht. Ab Montag, 2. August 2021, steht der zweite Bauabschnitt an: Die Straße wird zwischen Ortseingang Helmbach und Elmstein voll gesperrt. Die Sperrung dauert bis 27. August an. Auch diese Sperrung betrifft den öffentlichen Busverkehr. Zuvor (bis Ende Juli) ist die L 499 zwischen Breitenstein und …
Lambrecht

Dorfladen Neidenfels gefördert

Mit 70 Prozent (ca. 9.300 Euro) der berechneten Kosten unterstützt die LAG Pfälzerwald den „Dorfladen Regional im Tal“ in Neidenfels, der als „wirtschaftlicher Verein“ geführt werden wird. Wenn die schriftliche Genehmigung durch die ADD vorliegt, kann die Gemeinde mit den notwendigen Umbauarbeiten im Bürgerhaus beginnen. Ob jedoch der angestrebte Eröffnungstermin im Oktober 2021 erreicht werden kann, muss abgewartet werden, teilte Ortsbürgermeisterin Sybille …
Lambrecht

Sonntagskind August

Er bringt die Hundstage und Urlaubs-Ferien-Hochsaison Mit einer roten Eins steht am kommenden Sonntag der erste Tag des achten Jahresmonats auf den Kalendern, der August. Diese besondere Hervorhebung gilt auch der Lambrechter Gäßbock-Kerwe, die immer am ersten Sonntag im August gefeiert wird. Im Jahre sieben vor Christi Geburt erhielt er diesen Namen, der aus dem Lateinischen stammt und eigentlich „Der Erhabene“ bedeutet. Kaiser Augustus, der damals den Kalender berichtigte, benutzte diese …
Lambrecht

Büttel 30

Erneut kann die Lambrechter Gäßbock-Kerwe nicht wie gewohnt mit allem Drum und Dran gefeiert werden. Corona-Auflagen machen das Feiern „dehäm“ notwendig. Dazu griffen der Feuerwehr-Förderverein und das FKL der Stadt unter die Arme und bieten eine Essen-to-go-Variante zum Mitnehmen an, wobei eine Vorbestellung in der Kloster-Apotheke notwendig ist. Auf dem Speisezettel steht für den Kerwesamstag ein zünftiger Spießbraten, am Kerwesonntag ist ein Pfälzer Teller im Angebot. …

Sepp Histing nimmt als Organist Abschied

Verbandsgemeinde

Sepp Histing nimmt als Organist Abschied

Mehr als 55 Jahre zu kirchlichen Anlässen die Orgel gespielt (hk) Josef (Sepp) Histing, über das Tal hinaus bekannter Musiker und Organist bekannt, haben gesundheitliche Gründe gezwungen, seinen Organistendienst aufzugeben. Der Weg auf die Emporen zu seinem geliebten Instrument wurde immer beschwerlicher. Mehr …
Mehr als 55 Jahre zu kirchlichen Anlässen die Orgel gespielt (hk) Josef (Sepp) Histing, über das Tal hinaus bekannter Musiker und Organist bekannt, haben gesundheitliche Gründe gezwungen, seinen Organistendienst aufzugeben. Der Weg auf die Emporen zu seinem geliebten Instrument wurde immer beschwerlicher. Mehr …

Hidden Champions (heimliche Gewinner) im Tal

Verbandsgemeinde

Hidden Champions (heimliche Gewinner) im Tal

Johannes Steiniger (MdB) auf Sommertour – J.J. Marx und GarnTec besucht Die J. J. Marx GmbH aus Lambrecht bildete den Auftakt der diesjährigen Sommertour von Johannes Steiniger, dem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Neustadt - Speyer. „Die J. J. Marx GmbH ist mit ihrem …
Johannes Steiniger (MdB) auf Sommertour – J.J. Marx und GarnTec besucht Die J. J. Marx GmbH aus Lambrecht bildete den Auftakt der diesjährigen Sommertour von Johannes Steiniger, dem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Neustadt - Speyer. „Die J. J. Marx GmbH ist mit ihrem …
Verbandsgemeinde

Klimafreundlich pflegen - überall!

AWO Projekt gemeinsam für eine gesunde Welt - Startschuss für Klimaschutzprojekt im AWO Seniorenhaus „Lambrechter Tal“ In ihren Bemühungen, weiter klimafreundlicher zu werden und Nachhaltigkeit noch mehr im Verband zu verankern, ist die AWO Teil des dreijährigen, von der Nationalen Klimaschutzinitiative deutschlandweit geförderten Projekts „klimafreundlich pflegen –überall!“. Das AWO Seniorenhaus „Lambrechter Tal“ nimmt als eine von 90 …

Infostand zu Hilfe und Beratung

Lambrecht

Infostand zu Hilfe und Beratung

Gemeinsame Präsentation von Pflegestützpunkt und Gemeindeschwester plus Die Mitarbeiterin des Pflegestützpunktes Lambrecht, Silke Weißenmayer, sowie die Gemeindeschwester plus Elke Weller für die Verbandsgemeinde Lambrecht stellten sich auf dem Lambrechter Wochenmarkt auf dem Friedrich- Ebert- Platz mit …
Gemeinsame Präsentation von Pflegestützpunkt und Gemeindeschwester plus Die Mitarbeiterin des Pflegestützpunktes Lambrecht, Silke Weißenmayer, sowie die Gemeindeschwester plus Elke Weller für die Verbandsgemeinde Lambrecht stellten sich auf dem Lambrechter Wochenmarkt auf dem Friedrich- Ebert- Platz mit …
Lambrecht

Um die Zukunft des Diakonissenvereins Lambrecht

Am Donnerstag, den 5. August, hält der Ev. Diakonissenverein Lambrecht um 18.00 Uhr seine Mitgliederversammlung in der Prot. Kirche Lambrecht ab. Neben der dringend erforderlichen Neuwahl des Vorstands wird es hauptsächlich um die Erörterung der Zukunftsperspektiven des Vereins gehen. Auf Grund des immer größer werdenden Mitgliederschwundes und der damit einhergehenden Probleme soll über die Möglichkeiten einer Zusammenführung der Diakonissenvereine des Dekanats Neustadt gesprochen und …

Vollmond über Lambrecht

Lambrecht

Vollmond über Lambrecht

In seiner alten Heimat Lambrecht weilte dieser Tage Prof. Dr. Martin Fell, der an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster lehrt. In der Nacht zum 24. Juli gelang ihm bei Vollmond vom Sommerberg aus dieses eindrucksvolle Mondfoto mit den Baumwipfeln auf dem Schauerberg, die scheinbar den Mond …
In seiner alten Heimat Lambrecht weilte dieser Tage Prof. Dr. Martin Fell, der an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster lehrt. In der Nacht zum 24. Juli gelang ihm bei Vollmond vom Sommerberg aus dieses eindrucksvolle Mondfoto mit den Baumwipfeln auf dem Schauerberg, die scheinbar den Mond …

„Rettungsinsel“ für Vielzahl von Insekten

Lambrecht

„Rettungsinsel“ für Vielzahl von Insekten

Blühwiese auf dem Tuchmacherplatz ein überlebenswichtiges Biotop Eine Privatinitiative hatte im vergangenen Jahr die „Insel“ auf dem Tuchmacherplatz in Lambrecht, die bisher fast ausschließlich ein Domizil von Hunden war, mit Hilfe der Bauhof-Mitarbeiter zu einer Blühwiese umgestaltet. Die …
Blühwiese auf dem Tuchmacherplatz ein überlebenswichtiges Biotop Eine Privatinitiative hatte im vergangenen Jahr die „Insel“ auf dem Tuchmacherplatz in Lambrecht, die bisher fast ausschließlich ein Domizil von Hunden war, mit Hilfe der Bauhof-Mitarbeiter zu einer Blühwiese umgestaltet. Die …
Lambrecht

Mehrfache Verstöße festgestellt

Am Freitagmorgen wurde gegen 09:00 Uhr ein 23-jähriger mit seinem Kleinkraftrad, aufgrund des fehlenden Helmes, in der Lambrechter Hauptstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 23-jährige räumte direkt ein, keine gültige Fahrerlaubnis zu besitzen, sowie vor zwei Tagen einen Joint geraucht zu haben. Ein durchgeführter Drogenvortest bestätigte die Angaben des Mannes. Der 23-jährige musste die Polizeibeamten auf die Dienststelle begleiten, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe …
Lambrecht

Arbeitsdienst am Schützenhaus

Die Mitglieder der Schützengesellschaft 1844 e.V. Lambrecht sind für den kommenden Samstag, 31. Juli, ab 8:00 Uhr, zu einem Arbeitseinsatz rund um das Schützenhaus eingeladen. Folgende Arbeiten stehen an: Mäharbeiten rund um das Schützenhaus, Mäharbeiten auf den Schießständen, Abtragen des eingeschwemmten Sandes rund um den 100-m-Kugelfang, anschließend Aufbringen des Wetterschützes am 100-m-Kugelfang (Dachbahnen und seitlicher Wetterschutz), Aufziehen der Trag- und Zugseile …

Gemeinsamer Ausflug zum Abschied

Lambrecht

Gemeinsamer Ausflug zum Abschied

Vorschulkinder der katholischen Kita St. Lambertus im Kurpfalzpark Bei bestem Wetter machten die Vorschulkinder der katholischen Kita St. Lambertus einen Ausflug in den Kurpfalzpark Wachenheim. Nachdem der Ausflug, der das Abschiedsgeschenk der Erzieher an die Kinder war, aufgrund der Wetterbedingungen um eine Woche verschoben …
Vorschulkinder der katholischen Kita St. Lambertus im Kurpfalzpark Bei bestem Wetter machten die Vorschulkinder der katholischen Kita St. Lambertus einen Ausflug in den Kurpfalzpark Wachenheim. Nachdem der Ausflug, der das Abschiedsgeschenk der Erzieher an die Kinder war, aufgrund der Wetterbedingungen um eine Woche verschoben …

Im Flutkatastrophen-Einsatz an der Ahr

Lambrecht

Im Flutkatastrophen-Einsatz an der Ahr

Private Initiative brachte Hilfsgüter ins Katastrophengebiet Das Autohaus Schaeffer in Lambrecht hatte einen privaten Spendenaufruf zur Unterstützung der Opfer der Flutkatastrophe an der Ahr mit einem überwältigenden Ergebnis gestartet. Es wurden im Autohaus die zahlreich abgegebenen Sachspenden deponiert, …
Private Initiative brachte Hilfsgüter ins Katastrophengebiet Das Autohaus Schaeffer in Lambrecht hatte einen privaten Spendenaufruf zur Unterstützung der Opfer der Flutkatastrophe an der Ahr mit einem überwältigenden Ergebnis gestartet. Es wurden im Autohaus die zahlreich abgegebenen Sachspenden deponiert, …

Apollo 15 landete – Lambrecht feierte

Lambrecht

Apollo 15 landete – Lambrecht feierte

Vor 50 Jahren: Am Kerwe-Wochenende 1971 verbrachten zwei Astronauten 63 Stunden auf dem Mond Als Lambrecht 1971 seine Gäßbock-Kerwe – 50 Jahre vor den Corona-Einschränkungen von 2021 - feierte, starteten die Amerikaner ihre 15. Apollo-Mission. Auch dieses Mal war ein Besuch auf dem Mond das Ziel. Und es …
Vor 50 Jahren: Am Kerwe-Wochenende 1971 verbrachten zwei Astronauten 63 Stunden auf dem Mond Als Lambrecht 1971 seine Gäßbock-Kerwe – 50 Jahre vor den Corona-Einschränkungen von 2021 - feierte, starteten die Amerikaner ihre 15. Apollo-Mission. Auch dieses Mal war ein Besuch auf dem Mond das Ziel. Und es …

Traumhafter Blick vom Eiderberg über das Pfälzer Bergland

Elmstein

Traumhafter Blick vom Eiderberg über das Pfälzer Bergland

Schorsch führte sicher auf "schwindelnde Höhen", 561 m über NN (jr) Am Sonntag, 25. Juli, starteten zwölf Iggelbacher von Hofstätten aus in Richtung Forsthaus Annweiler. Der Wanderführer Schorsch Güllich hatte sich eine abwechslungsreiche Tour ausgedacht. Auf der Hintour erreichte man nach …
Schorsch führte sicher auf "schwindelnde Höhen", 561 m über NN (jr) Am Sonntag, 25. Juli, starteten zwölf Iggelbacher von Hofstätten aus in Richtung Forsthaus Annweiler. Der Wanderführer Schorsch Güllich hatte sich eine abwechslungsreiche Tour ausgedacht. Auf der Hintour erreichte man nach …

Erlebnisreicher Abschied aus der Kita

Elmstein

Erlebnisreicher Abschied aus der Kita

Kita Zwergenland Elmstein bereite den Schulanfängern schöne Tage (lh) Wieder ist ein Jahr vergangen und wieder heißt es Abschied nehmen. Nach einer ungewöhnlichen Zeit, geprägt von Abstand, Lockdown und Maskenpflicht, neigt sich das Kitajahr nun dem Ende zu. Für die Schlaufüchse der Kita …
Kita Zwergenland Elmstein bereite den Schulanfängern schöne Tage (lh) Wieder ist ein Jahr vergangen und wieder heißt es Abschied nehmen. Nach einer ungewöhnlichen Zeit, geprägt von Abstand, Lockdown und Maskenpflicht, neigt sich das Kitajahr nun dem Ende zu. Für die Schlaufüchse der Kita …