Titel Logo
Impressum
94 Artikel in dieser Ausgabe

Arbeiten am Tal-Lückenschluss des Rad- und Gehweges

Lambrecht

Arbeiten am Tal-Lückenschluss des Rad- und Gehweges

Zwischen Eisenkehl und Leinbachtal-Einmündung wird an der B 39 seit Montag gebaut Am 16. August 2021 haben die Arbeiten des Lückenschlusses Rad- und Gehweg entlang der B 39 durch das „Lambrechter Tal“ im Bereich Weidenthal – Eisenkehl begonnen, informierte der Landesbetrieb Mobilität. Die …
Zwischen Eisenkehl und Leinbachtal-Einmündung wird an der B 39 seit Montag gebaut Am 16. August 2021 haben die Arbeiten des Lückenschlusses Rad- und Gehweg entlang der B 39 durch das „Lambrechter Tal“ im Bereich Weidenthal – Eisenkehl begonnen, informierte der Landesbetrieb Mobilität. Die …
Lambrecht

Märchenhafter Adventsmarkt abgesagt

Auch in diesem Jahr kann nun zum zweiten Mal in Folge der Märchenhafte Adventsmarkt in Lambrecht nicht stattfinden. Er hätte am ersten Advents-Wochenende gefeiert werden sollen. Dazu Stadtbürgermeister Karl-Günter Müller: „Nach reiflicher Überlegung und unter Abwägung der Vor- und Nachteile haben die Stadt Lambrecht und der Markleiter Otto Volz sich entschlossen, den diesjährigen Märchenhaften Adventsmarkt der Stadt Lambrecht vorsichtshalber abzusagen. Diese Absage ist …

Warten auf barrierefreie Bushaltestellen im Tal

Lambrecht

Warten auf barrierefreie Bushaltestellen im Tal

Nahverkehrsplan sieht vor, für die in ihrer Mobilität eingeschränkten Nutzer des ÖPNV eine vollständige Barrierefreiheit zu erreichen Der Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Lambrecht unter Vorsitz von Ortrud Rey (CDU) beschäftigte sich mit barrierefreien Bushaltestellen im Bereich der …
Nahverkehrsplan sieht vor, für die in ihrer Mobilität eingeschränkten Nutzer des ÖPNV eine vollständige Barrierefreiheit zu erreichen Der Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Lambrecht unter Vorsitz von Ortrud Rey (CDU) beschäftigte sich mit barrierefreien Bushaltestellen im Bereich der …
Lambrecht

Sonderaktion „Impfen ohne Termin“

In dieser Woche bietet das Landesimpfzentrum Neustadt in der Chemnitzer Straße 2 einen weiteren offenen Impftermin an am Freitag, 20. August 2021. Geimpft wird von 08:00-11:45 und 13:00-15:00 Uhr. Es gelten die üblichen Voraussetzungen: mindestens 18 Jahre alt, Wohnsitz in Deutschland oder Nachweis der Mitgliedschaft in einer deutschen Krankenversicherung, Personalausweis/Reisepass sowie Krankenversicherungskarte mitbringen. Eine Impfung mit dem Impfstoff von BioNTech ist auch für Kinder und Jugendliche …
Lambrecht

Wenn es heute regnet …

Mancher Gartenbesitzer mag wohl in der letzten Zeit nach Regenwolken Ausschau gehalten haben. Sie kamen nach den zurückliegenden zahlreichen Regentagen nun nur vereinzelt und es gab aktuell keine längere Regenperiode. Am heutigen Donnerstag allerdings sollte man den Wunsch nach Regen nicht äußern, denn der Gedenktag des Heiligen Sebaldus, der heute im Kalender steht, gilt seit altersher als Lostermin, und man sagt: „Regnet es an Sankt Sebald, nahet teure Zeit sehr bald“, oder auch …
Lambrecht

Tal-Büttel schellt aus

Eine gute Nachricht für alle Radfahrer hat der Landesbetrieb Mobilität mitgeteilt. Seit 16. August wird am ersten Abschnitt des Lückenschlusses des Rad- und Gehweges entlang der B 39 im Bereich Weidenthal von der Eisenkehl bis Einmündung Leinbachtal gearbeitet. Bis zu den Herbstferien wird der Straßenabschnitt mit einer Ampelregelung halbseitig gesperrt. In den Herbstferien vom 11. bis 22. Oktober soll eine Vollsperrung der B 39 in diesem Teilbereich erfolgen, um die Asphaltarbeiten auszuführen. …
Verbandsgemeinde

Zweite Rate der Abfallgebühren

Die zweite Rate der Abfallentsorgungsgebühren für das Jahr 2021 ist am 1. September 2021 fällig. Um überflüssige Mahngebühren zu vermeiden, bittet der Abfallwirtschaftsbetrieb seine Kunden um rechtzeitige Überweisung unter Angabe der auf dem Gebührenbescheid angegebenen Kundennummer und Kassenzeichens. Einfacher und bequemer ist die Erteilung einer jederzeit widerruflichen SEPA-Lastschriftmandats. Dieses kann formlos schriftlich vom Eigentümer erteilt werden. Das Formular für …
Verbandsgemeinde

Schnelltestzentrum geschlossen

Die Verbandsgemeinde-Verwaltung teilt mit: Aufgrund der Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021 ist das Corona-Schnelltestzentrum im Bahnhof Lambrecht geschlossen!
Verbandsgemeinde

Kann eine gedämmte Außenwand noch atmen?

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Es gibt immer wieder Hausbesitzer, die von einer Außenwanddämmung absehen, weil sie der Meinung sind, dass dann die Wände nicht mehr atmen könnten. Sie verzichten damit auf eine effektive Maßnahme zur Reduzierung ihres Energieverbrauchs aufgrund eines immer noch verbreiteten Vorurteils. Die Behauptung, dass Wände atmen können - also zum Luftaustausch im Haus beitragen - ist schlichtweg falsch. Dies wurde schon 1928 von dem Physiker Raisch …

Sommerliche Abendmusik startet

Lambrecht

Sommerliche Abendmusik startet

Eröffnungskonzert am 29. August mit dem Jazz-Ensemble “Amuse Gueule” in der ehem. Klosterkirche Von Ende August bis Ende September lädt die Prot. Kirchengemeinde Lambrecht-Lindenberg in Zusammenarbeit mit ihren Kooperationspartnern zu insgesamt sechs Konzerten in die ehemalige Klosterkirche nach …
Eröffnungskonzert am 29. August mit dem Jazz-Ensemble “Amuse Gueule” in der ehem. Klosterkirche Von Ende August bis Ende September lädt die Prot. Kirchengemeinde Lambrecht-Lindenberg in Zusammenarbeit mit ihren Kooperationspartnern zu insgesamt sechs Konzerten in die ehemalige Klosterkirche nach …
Lambrecht

Kein Brunnenfest

Angesichts der momentan geltenden Corona-Verordnungen hat der Verkehrsverein Lambrecht sein für den 4. und 5. September 2021 geplantes Brunnenfest abgesagt.
Lambrecht

PWV Lambrecht wandert wieder

Nach der pandemiebedingten Pause wandert die Ortsgruppe Lambrecht des Pfälzerwald-Vereins wieder. Die erste geführte Wanderung nach Corona erfolgt am Sonntag, 22. August auf dem „Rodalber Felsenpfad“. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Bahnhof Lambrecht, die Ankunft in Rodalben ist um 10.36 Uhr. Wanderführer ist Bernhard Schmidt. Gewandert wird über den Kanzelfelsen und Hirschbrunnen, die Mittagsrast erfolgt im Hilschberghaus. Die Streckenlänge beträgt ca. 15 Kilometer. Gäste sind …

Nahe dem Altrhein und durch Auenlandschaft gewandert

Lambrecht

Nahe dem Altrhein und durch Auenlandschaft gewandert

NaturFreunde Lambrecht wanderten auf dem Druslacher Bacherlebnispfad Am vergangenen Sonntag wanderten die NaturFreunde vom Bahnhof Lingenfeld zur Druslach. Entlang des Altrheins, mit seiner Auenlandschaft und seinen Stechmücken, erreichten die Wanderfreunde nach kurzer Zeit die Druslach-Mündung. Vorbei an der …
NaturFreunde Lambrecht wanderten auf dem Druslacher Bacherlebnispfad Am vergangenen Sonntag wanderten die NaturFreunde vom Bahnhof Lingenfeld zur Druslach. Entlang des Altrheins, mit seiner Auenlandschaft und seinen Stechmücken, erreichten die Wanderfreunde nach kurzer Zeit die Druslach-Mündung. Vorbei an der …
Lambrecht

Gartenstraße gesperrt

Die Gartenstraße in Lambrecht ab Höhe der Hausnummer 21 wird wegen Bauarbeiten ab dem 25. August 2021 bis einschließlich 8. September 2021 voll gesperrt, teilt die Verbandsgemeinde-Verwaltung mit. Die Rettungskräfte sind entsprechend informiert.
Elmstein

Gemeindeschwester plus informiert in Iggelbach

Am 26. August 2021 um 14.30 Uhr stellt sich die Gemeindeschwester plus Elke Weller im Dorfgemeinschaftshaus Iggelbach, Hauptstraße 33, vor. Sie informiert interessierte Seniorinnen und Senioren über ihre Arbeit. Es wird die Möglichkeit geben, die neue Vorsorgemappe des Landkreises Bad Dürkheim zu erhalten. In der Mappe sind u.a. Vordrucke zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, sowie hilfreiche Adressen von Beratungsangeboten und Anlaufstellen enthalten. Die Gemeindeschwester plus Elke Weller …

PWV Elmstein: Neue Führung

Elmstein

PWV Elmstein: Neue Führung

Elmsteiner Pfälzerwäldler wählten Fredy Puchalski zum neuen Vorsitzenden Die Ortsgruppe Elmstein des Pfälzerwald-Vereins wählte einen neuen Vorstand. Die Neuwahlen waren nach dem Rücktritt des ersten Vorsitzenden und der Kassenwartin notwendig geworden. Die Neuwahlen erfolgten im Rahmen einer …
Elmsteiner Pfälzerwäldler wählten Fredy Puchalski zum neuen Vorsitzenden Die Ortsgruppe Elmstein des Pfälzerwald-Vereins wählte einen neuen Vorstand. Die Neuwahlen waren nach dem Rücktritt des ersten Vorsitzenden und der Kassenwartin notwendig geworden. Die Neuwahlen erfolgten im Rahmen einer …
Esthal

Dorfmoderation im September

Im September wird die Dorfmoderation Esthal fortgesetzt, informierte Ortsbürgermeister Gernot Kuhn den Gemeinderat. Spezielle Themen sollen gemeinsam bearbeitet werden wie Ortseingang, Mauergestaltung beim Kindergarten, Zimmerplatz und Dorfmittelpunkt. Weiter informierte der Bürgermeister über das Umweltgutachten des Bebauungsgebietes Soläcker und zur Ausweisung eventueller Ausgleichsflächen. Der Dank des Bürgermeisters galt für die Montage neuer Bänke am Bouleplatz, dem SPD-Ortsverein …

Neu: Kloster-Café in Esthal

Esthal

Neu: Kloster-Café in Esthal

(hk) Das Kloster Esthal, unter der neuen Führung „Europäisches Haus Esthal GmbH“, hat ein öffentliches Café eröffnet. Das Kloster-Café ist täglich von 14:30 – 17:00 Uhr geöffnet, sagt Verwaltungsleiterin Anette Reinacher. Der Außenbereich des Cafés grenzt …
(hk) Das Kloster Esthal, unter der neuen Führung „Europäisches Haus Esthal GmbH“, hat ein öffentliches Café eröffnet. Das Kloster-Café ist täglich von 14:30 – 17:00 Uhr geöffnet, sagt Verwaltungsleiterin Anette Reinacher. Der Außenbereich des Cafés grenzt …

Kerwe im Eschdler Bürgercafé

Esthal

Kerwe im Eschdler Bürgercafé

Kurzweiliger Nachmittag mit abwechslungsreichem Programm (hk) Nachdem die Eschdler Kerwe erneut abgesagt wurde, haben sich die Organisatoren des Esthaler Bürgercafés überlegt, die Kerwe in abgespeckter Form im Bürgerhaus zu feiern. Rund 50 Besucher erlebten dabei einen kurzweiligen Nachmittag mit einem …
Kurzweiliger Nachmittag mit abwechslungsreichem Programm (hk) Nachdem die Eschdler Kerwe erneut abgesagt wurde, haben sich die Organisatoren des Esthaler Bürgercafés überlegt, die Kerwe in abgespeckter Form im Bürgerhaus zu feiern. Rund 50 Besucher erlebten dabei einen kurzweiligen Nachmittag mit einem …
Esthal

Wanderungen bis Jahresende

Pandemiebedingt mussten zahlreiche Wanderungen der Ortsgruppe Esthal des Pfälzerwald-Vereins in der ersten Hälfte des Wanderjahres 2021 abgesagt werden. Die restlichen Wanderungen wurden überarbeitet und ergänzt und werden wie folgt durchgeführt: 29. August: Wanderung von Lambrecht über den Teufelsfelsen (Kleine Kneipe), Stoppelkopf zum Lambertskreuz und Rückweg nach Lambrecht (Führer Bernd Wenzel); 12. September: Durch einsame Täler zum Schindhübelturm (Führer Ernst …