Titel Logo
Impressum
83 Artikel in dieser Ausgabe

Die „Super-Stadtradlerin“ absolvierte die halbe Tour-de-France-Distanz

Lambrecht

Die „Super-Stadtradlerin“ absolvierte die halbe Tour-de-France-Distanz

Abschlussveranstaltung des „Stadtradelns“ in der Verbandsgemeinde Lambrecht – Urkunden und Präsente Das dreiwöchige Stadtradeln im Landkreis Bad Dürkheim mit Beteiligung der Verbandsgemeinde Lambrecht ging am Dienstag, 8. September zu Ende, tags darauf fand die Abschlussveranstaltung …
Abschlussveranstaltung des „Stadtradelns“ in der Verbandsgemeinde Lambrecht – Urkunden und Präsente Das dreiwöchige Stadtradeln im Landkreis Bad Dürkheim mit Beteiligung der Verbandsgemeinde Lambrecht ging am Dienstag, 8. September zu Ende, tags darauf fand die Abschlussveranstaltung …

Der Schindhübelturm in neuem Glanz

Lambrecht

Der Schindhübelturm in neuem Glanz

Neuer Anstrich zum Erhalt des 45 Jahre alten Bauwerks (hau) In den ersten Septemberwochen wurde unter der Regie des Forstamts Johanniskreuz mit Unterstützung der Gemeinde Elmstein der Anstrich des 1975 errichteten Schindhübelturms bei Iggelbach erneuert. Für Forstamtsleiter Burkhard Steckel war dies bereits die …
Neuer Anstrich zum Erhalt des 45 Jahre alten Bauwerks (hau) In den ersten Septemberwochen wurde unter der Regie des Forstamts Johanniskreuz mit Unterstützung der Gemeinde Elmstein der Anstrich des 1975 errichteten Schindhübelturms bei Iggelbach erneuert. Für Forstamtsleiter Burkhard Steckel war dies bereits die …
Lambrecht

Hildegard mit Buch und Feder

Nicht nur den Namen des Heiligen Lambert lesen wir heute im Kalender, sondern auch den der Heiligen Hildegard, die zu den berühmtesten Frauengestalten des Mittelalters gehört und als Dichterin wie Gelehrte hoch geachtet wurde. Sie war die Tochter des Edelfreien Hildebert von Bermersheim und wurde im Jahre 1098 in der Gegend von Alzey geboren. Schon im kindlichen Alter klösterlicher Erziehung übergeben, wuchs sie bei den Benediktinerinnen auf dem Disibodenberg in der Diözese Mainz auf und nahm dort …
Lambrecht

Büttel 38

Heute wird Hildegard von Bingen gedacht, die im 12. Jahrhundert zu den meistbeachteten Persönlichkeiten der Kirchenwelt gehörte. Sie war Gründerin und Äbtissin des berühmten Klosters Rupertsberg. Sie diktierte auf Latein bedeutende theologische Werke und wirkte durch ihren umfangreichen Briefwechsel als Beraterin der Großen in Kirche und der Welt. Ihre naturheilkundlichen Schriften gewinnen in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. *** Wer sich dafür interessiert, wie sich das Wetter …
Verbandsgemeinde

Strom vom Balkon? - geht doch!

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz: Verbraucherzentrale verlost Gutscheine für Photovoltaik-Module Bewohnerinnen und Bewohner von Miet- und Eigentumswohnungen haben in der Regel nicht die Möglichkeit, auf dem Hausdach eine größere Photovoltaik-Anlage zur eigenen Stromversorgung zu betreiben. In vielen Fällen können sie aber am Balkon oder der Außenwand eine kleine Solarstromanlage anbringen. Ob eine solche Installation rentabel ist, hängt von bestimmten …
Verbandsgemeinde

Vorbereitung zur Bürgermeisterwahl

Am Mittwoch, 23. September 2020, findet um 18.00 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrhauses Lambrecht (Pfalz), Hauptstraße 103a, eine öffentliche Wahlausschusssitzung statt. Die Wahlausschussmitglieder werden verpflichtet und es erfolgt die Entscheidung über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Bürgermeisterwahl, die am 8. November 2020 stattfindet.
Verbandsgemeinde

Kennenlernen

Am Sonntag, 20. September, veranstaltet die CDU Neidenfels von 14 bis 16 Uhr, ein Treffen des Verbandsbürgermeister-Kandidaten Gernot Kuhn mit Interessierten auf der Burg Neidenfels statt. Unter dem Motto "Auf ein Glas Wein auf der Burg Neidenfels" haben die Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, den Kandidaten näher kennenzulernen.
Verbandsgemeinde

Versuchte Betrügereien am Telefon

Erneut häufen sich die Telefonanrufe an ältere Menschen, in denen ihnen entweder ein Gewinn versprochen wird, oder bei denen ein Abo abgeschlossen werden soll. In einem Fall wurde letzte Woche einer Frau aus Lambrecht versprochen, bei der Kündigung eines vermeintlichen Lotterie-Abos zu helfen, dafür müsse man dann nur noch drei Monate das Abo zahlen. Die Abbuchungen konnten hier verhindert werden. In einem anderen Fall wurde einer 70jährigen eine hohe Gewinnausschüttung versprochen, die …

Es sollte anders werden, wenn es gut werden soll!

Lambrecht

Es sollte anders werden, wenn es gut werden soll!

18jähriger Einsatz in Indien Ständiger Aufbruch und Begegnungen bewegen unser Leben. In diesem macht man sich immer wieder auf den Weg, um von neuem anzufangen, aufzubrechen und Vergangenes zurück zu lassen. Man sollte dort anknüpfen, wo man sich gerade befindet, um auf Bestimmtes oder Unbestimmtes …
18jähriger Einsatz in Indien Ständiger Aufbruch und Begegnungen bewegen unser Leben. In diesem macht man sich immer wieder auf den Weg, um von neuem anzufangen, aufzubrechen und Vergangenes zurück zu lassen. Man sollte dort anknüpfen, wo man sich gerade befindet, um auf Bestimmtes oder Unbestimmtes …

Pflanzkübel hält Durchgang frei

Lambrecht

Pflanzkübel hält Durchgang frei

Zeitweise herrscht Parknot rund um die Friedrich-Ebert-Brücke In einer der letzten Sitzungen des Stadtrates Lambrecht hatte Ratsmitglied Peter Seelmann (CDU) auf die zeitweise prekäre Parkplatz-Situation auf der Friedrich-Ebert-Brücke hingewiesen, auch „verschärft“ durch die Überwachung …
Zeitweise herrscht Parknot rund um die Friedrich-Ebert-Brücke In einer der letzten Sitzungen des Stadtrates Lambrecht hatte Ratsmitglied Peter Seelmann (CDU) auf die zeitweise prekäre Parkplatz-Situation auf der Friedrich-Ebert-Brücke hingewiesen, auch „verschärft“ durch die Überwachung …

Der Lesesommer ist vorbei

Lambrecht

Der Lesesommer ist vorbei

In der Stadtbücherei Lambrecht wurden bei der Lesesommeraktion 215 Bücher gelesen - 8 Wochen dauerte die landesweite Aktion In der Stadtbücherei Lambrecht meldeten sich 37 Kinder an, davon haben 29 aktiv teilgenommen. 22 junge Leser*innen erhalten Urkunden , da sie mindestens 3 Bücher gelesen haben. …
In der Stadtbücherei Lambrecht wurden bei der Lesesommeraktion 215 Bücher gelesen - 8 Wochen dauerte die landesweite Aktion In der Stadtbücherei Lambrecht meldeten sich 37 Kinder an, davon haben 29 aktiv teilgenommen. 22 junge Leser*innen erhalten Urkunden , da sie mindestens 3 Bücher gelesen haben. …
Lambrecht

Sandsteine werden verfugt

Am Samstag, 19. September 2020 wird unter Leitung vom Förderverein „Seniorenhaus Lambrechter Tal“ e.V. die westliche Sandstein-Giebelwand am Haus der Generationen weiter verfugt. Die Aktion wurde bewusst auf den alle zwei Jahre stattfindenden Freiwilligentag in der Metropolregion Rhein-Neckar gelegt. Die Arbeiten sind von 09:00 - 15:00 Uhr vorgesehen. Die Helfer gebeten, wenn möglich, ihr persönliches Werkzeug wie Zungenkelle, usw. mitzubringen. Alles weitere steht zur Verfügung und wird …
Lambrecht

Dr. Werner Dietrich zieht sich aus der aktiven Politik zurück

Der CDU-Kommunalpolitiker tritt als Mitglied des Stadtrates und des Verbandsgemeinderates zurück - Offener Brief an Stadtbürgermeister Karl-Günter Müller Dr. Werner Dietrich, 2018 unterlegener Kandidat zur Wahl zum Stadtbürgermeister und bisheriger CDU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Lambrecht hat mit Schreiben vom 9. September 2020 sein Mandat als Mitglied des Stadtrates Lambrecht niedergelegt, gleichzeitig scheidet er aus dem Verbandsgemeinderat aus. Zur Bekanntmachung der Gründe für …
Lambrecht

Hinauf zum höchsten Dorf der Pfalz

Die NaturFreunde der Ortsgruppe Lambrecht laden zur nächsten Wanderung, am 20. September 2020 ein. Mit der Tour werden die Teilnehmer das höchste Dorf der Pfalz – Ruppertsecken - besuchen. Ausgangspunkt ist das Bastenhaus, am Fuße des Donnersbergs, dem höchsten Berg der Pfalz. Das Bastenhaus wurde im 17. Jahrhundert von dem Köhler Sebastian Fischer, der sich außerhalb von Dannenberg niederlies, gebaut. Im Laufe der Zeit wurde aus dem Köhler ein Landwirt. Mit Beginn der Holzabfuhr …

Mit Ehrennadel des Landes ausgezeichnet

Lambrecht

Mit Ehrennadel des Landes ausgezeichnet

Davut Kocsoy aus Lambrecht als ehrenamtliche Richter der Arbeitsgerichtsbarkeit geehrt · E hrenamtlichen Richterinnen und Richter der Arbeitsgerichtsbarkeit werden je zur Hälfte aus den Kreisen der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber für fünf Jahre berufen. Die Entscheidungen der Arbeitsgerichte werden durch …
Davut Kocsoy aus Lambrecht als ehrenamtliche Richter der Arbeitsgerichtsbarkeit geehrt · E hrenamtlichen Richterinnen und Richter der Arbeitsgerichtsbarkeit werden je zur Hälfte aus den Kreisen der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber für fünf Jahre berufen. Die Entscheidungen der Arbeitsgerichte werden durch …

Anpacken für den guten Zweck

Lambrecht

Anpacken für den guten Zweck

Freiwilligentag Metropolregion Rhein-Neckar - Förderverein Seniorenhaus "Lambrechter Tal" e.V. Nur noch fünf Tage bis zum Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar: Über 280 Mitmach-Projekte sind für die siebte Auflage der großen Ehrenamtsaktion am Samstag, 19. September, gemeldet. In mehr als 60 …
Freiwilligentag Metropolregion Rhein-Neckar - Förderverein Seniorenhaus "Lambrechter Tal" e.V. Nur noch fünf Tage bis zum Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar: Über 280 Mitmach-Projekte sind für die siebte Auflage der großen Ehrenamtsaktion am Samstag, 19. September, gemeldet. In mehr als 60 …
Elmstein

Iggelbacher „Anderskerwe“

Not macht sprichwörtlich auch erfinderisch. So wie die Iggelbacher ihre Kerwe kannten und liebten, konnte diese in diesem Jahr nicht stattfinden. Von den Initiatoren wurde die „Anderskerwe“ ins Leben gerufen, die vom 11.09. bis 13.09.2020 bei herrlichem Wetter wieder für zahlreiche schöne Stunden in Iggelbach sorgte. Am Freitag bot das Sportheim ab 18 Uhr Spießbraten an. Um 19 Uhr begannt die Eröffnungsrede durch den Kerwepräsidenten. Ehr liewe Leit un Kerwegäschd Ich …
Elmstein

Um die Zukunft des Krankenpflegevereins

Am Dienstag, 22. September, 18.30 Uhr, findet in der evangelischen Kirche die Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Elmstein statt. Nach dem Tätigkeitsbericht der 1. Vorsitzenden, dem Kassenbericht und weiterer Regularien wird über den Stand der geplanten Fusionen mit weiteren Krankenpflegevereinen der Talgemeinden berichtet und diskutiert und möglichweise werden entsprechende Beschlüsse über das weitere Vorgehen gefasst. Gerne gehört werden Vorschläge zum anstehenden Jubiläum …
Elmstein

Neues Leben für Dorfgemeinschaftshaus

2,3 Mio Euro für Dorfgemeinschaftshaus Iggelbach - 732.000 Euro für Jahnsporthalle Hettenleidelheim Eine sehr erfreuliche Nachricht konnte neben dem CDU-Bundsetagsabgeordneten Johannes Steiniger auch die SPD-Abgeordnete Isabel Mackensen dem Bürgermeister der VG Lambrecht, Manfred Kirr, und dem Bürgermeister der Ortsgemeinde Elmstein, Rene Verdaasdonk, übermitteln. Im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages wurde im Rahmen des Förderprogramms "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den …
Elmstein

Wasser-Notstand in Iggelbach

Feuerwehr transportiert Wasser in das Versorgungsnetz – Wasserverbrauch ist auf das absolut Notwendige zu beschränken Vor dem Hintergrund der momentan vorherrschenden Witterung (lange Trockenheit), ist die Wassergewinnung (Quellschüttung Iggelbach) zunehmend rückläufig und hat nun einen kritischen Wert erreicht. Seit dem 07.09.2020 kann über die Wassergewinnung weniger Wasser zugeführt werden als im Durchschnitt eines Tages von allen Anwohnern in Iggelbach zurzeit verbraucht wird. Vor …