Titel Logo
Talpost
Ausgabe 50/2020
Titelseite
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Weitere Renaturierung am Hochspeyerbach

Die bereits erfolgte Renaturierung des Hochspeyerbaches bei Frankeneck südlich der Dellchenstraße wird fortgesetzt. Eine Erweiterung der Fläche dient einerseits als Hochwasserschutz für Lambrecht, andererseits der Verbesserung der Ökologie. Die hierfür erforderlichen Grundstücke befinden sich im Eigentum der Gemeinde Frankeneck. Für diese Renaturierungsmaßnahme wurde ein Antrag auf Zuwendungen beim Land gestellt. Mit den erforderlichen Ingenieurleistungen wurde das Ingenieurbüro WSW & Partner GmbH, Kaiserslautern, beauftragt und ein Aktualisierungsantrag eingereicht und der vorzeitige Baubeginn, insbesondere für die Rodungsarbeiten im Winter 2020/21, beantragt. Nach der Ausschreibung erhält die Firma Baumpflege Haag aus Elmstein für rund 33.500 Euro den Auftrag.