Titel Logo
Impressum
97 Artikel in dieser Ausgabe
Lambrecht

Die vierte „Aktion Grün-Kommune“

Lindenberg ist die vierte „Aktion Grün-Kommune“ in Rheinland-Pfalz. Bisher hat das Umweltministerium lediglich Herxheim in der Südpfalz, Weiler bei Bingen und die Nachbargemeinde Frankenstein aus dem Landkreis Kaiserslautern ausgezeichnet. Bewerben können sich Gemeinden, Städte, Verbandsgemeinen oder ganze Landkreise. Dabei werden in besonderem Maße die freiwillig erbrachten Maßnahmen bewertet. Kommunal Verantwortliche und Bürgerinnen und Bürger sollen motiviert werden, …

Lindenberg: Auszeichnung als vorbildliche Naturschutz-Gemeinde

Lambrecht

Lindenberg: Auszeichnung als vorbildliche Naturschutz-Gemeinde

Umweltministerin Spiegel überreichte die Urkunde zur „Aktion Grün-Kommune“ in Anerkennung der geschaffenen biologischen Vielfalt und der Lebensqualität (ve) Eine besondere Ehrung des Umweltministeriums erfuhr die Gemeinde Lindenberg, als Ministerin Anne Spiegel die Auszeichnung zur „Aktion …
Umweltministerin Spiegel überreichte die Urkunde zur „Aktion Grün-Kommune“ in Anerkennung der geschaffenen biologischen Vielfalt und der Lebensqualität (ve) Eine besondere Ehrung des Umweltministeriums erfuhr die Gemeinde Lindenberg, als Ministerin Anne Spiegel die Auszeichnung zur „Aktion …
Lambrecht

Am Tage von St. Valentein ...

Am kommenden Sonntag wird mehr als noch in anderen Jahren die schöne Sitte aufleben, sich am 14. Februar gegenseitig mit Blumen zu beschenken, denn am Wochenende denkt doch so mancher sonst von Geschäften arg in Anspruch genommene Ehemann daran, seiner Frau ein Sträußchen mitzubringen. Was der Heilige Valentin mit Blumen zu tun hat? Nun, damit hat es seine eigene Bewandtnis. Die Legende berichtet, dass der heilige Valentinus, der 230 bis 270 nach Christi Geburt lebte, ein rechter Blumenfreund war und …
Lambrecht

Büttel

Wenn Corona nicht wäre, stünde man jetzt vor den „Närrischen Tagen“, beginnend mit der Weiberfasnacht am heutigen „unsinnigen“ Donnerstag, dem „Rußigen“ Freitag, dem „Schmalzigen“ Samstag, dem Fasnachtssonntag folgt der Rosenmontag, dann der Fasnacht-Dienstag, der besonders in der Pfalz gefeiert wird und dann steht der Aschermittwoch zum Abschluss der närrischen Tage im Kalender. Es sind die gleichen „närrischen Tage“ wie …

Erste Bürgerbus-Fahrt zum Impfzentrum

Verbandsgemeinde

Erste Bürgerbus-Fahrt zum Impfzentrum

Bürgerbus steht Senioren ohne eigene Fahrmöglichkeit zur Verfügung (ve) Die Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) hat bekanntlich älteren mobilitätseingeschränkten Menschen die Fahrt mit dem Bürgerbus zum Impfzentrum nach Neustadt angeboten, sofern sie nicht selbst oder über …
Bürgerbus steht Senioren ohne eigene Fahrmöglichkeit zur Verfügung (ve) Die Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) hat bekanntlich älteren mobilitätseingeschränkten Menschen die Fahrt mit dem Bürgerbus zum Impfzentrum nach Neustadt angeboten, sofern sie nicht selbst oder über …
Verbandsgemeinde

Abfallgebühren: Erste Rate ist am 01.03.2021 fällig

Ende Januar wurden vom Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) die Gebührenbescheide für die Müllgebühren verschickt. Die erste Rate der Abfallentsorgungsgebühren für das Jahr 2021 ist am 1. März 2021 fällig. Um überflüssige Mahngebühren zu vermeiden, bittet der AWB alle Bürgerinnen und Bürger um rechtzeitige Überweisung unter Angabe der auf dem Gebührenbescheid angegebenen Kundennummer und des Kassenzeichens. Einfacher und bequemer ist die Erteilung eines …

Für die Realschule+ am Speyerbach in Lambrecht anmelden

Verbandsgemeinde

Für die Realschule+ am Speyerbach in Lambrecht anmelden

Anmeldezeiten für die Realschule+ am Speyerbach in Lambrecht sind Mittwoch, 17.02.2021, bis Freitag, 26.02.2021, in der Zeit von 8:00-12:00 Uhr zusätzlich am Donnerstag, dem 18.02.2021, von 13:00-16:00 Uhr. Aufgrund der momentanen Vorgaben muss unbedingt vorab telefonisch ein Anmeldetermin vereinbart werden. Die …
Anmeldezeiten für die Realschule+ am Speyerbach in Lambrecht sind Mittwoch, 17.02.2021, bis Freitag, 26.02.2021, in der Zeit von 8:00-12:00 Uhr zusätzlich am Donnerstag, dem 18.02.2021, von 13:00-16:00 Uhr. Aufgrund der momentanen Vorgaben muss unbedingt vorab telefonisch ein Anmeldetermin vereinbart werden. Die …
Verbandsgemeinde

Steuererklärung 2020: Bescheide ab Ende März 2021 möglich

Information des Landesamtes für Steuern Frühestens ab Mitte März 2021 können die Finanzämter mit der Bearbeitung der Einkommensteuererklärungen 2020 beginnen. Grund hierfür sind die gesetzlichen Fristen, die Arbeitgebern, Versicherungen und anderen Institutionen bis zum 28. Februar eines Jahres Zeit lassen, um der Finanzverwaltung die erforderlichen Daten, wie Lohnsteuerbescheinigungen, Beitragsdaten zur Kranken- und Pflegeversicherung, Altersvorsorge sowie Rentenbezugsmitteilungen, zur …
Verbandsgemeinde

Bürgerprojekte melden

Mehr Geld für ehrenamtliche Bürgerprojekte in Aussicht Seit Ende 2020 können wieder Projektideen für ehrenamtliche Bürgerprojekte im Gebiet der LAG Pfälzerwald plus eingereicht werden. Die zur Verfügung stehenden Fördermittel des Landes Rheinland-Pfalz dürfen nun in jeder LEADER-Aktionsgruppe von 20.000 € auf 30.000 € aufgestockt werden. Anträge auf die Förderung in Höhe von 1.500 € (Grundförderung) bzw. 2.000 € …
Verbandsgemeinde

Existenzgründung – Mit Sicherheit selbständig

Digitaler Vortrag der Agentur für Arbeit Landau Es gibt viele unterschiedliche Gründe, warum jemand in die Selbstständigkeit gehen möchte: der Wunsch nach beruflicher Unabhängigkeit und Selbstbestimmung, eine gute Geschäftsidee, eine gesuchte Alternative zum Job oder auch der Weg aus der Arbeitslosigkeit hinaus. In jedem Fall sollte die Existenzgründung gut vorbereitet werden. „Existenzgründung - mit Sicherheit selbständig“ lautet der Vortrag am Dienstag, den 23. …
Verbandsgemeinde

Ohne Fahrerlaubnis am Steuer

Vorgezeigter ausländischer Führerschein war nicht mehr gültig Ein 39-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Lambrecht wurde am Dienstagmorgen gegen 07:45 Uhr in der Talstraße in Neustadt/Weinstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte der Fahrzeugführer lediglich eine nicht europäische Fahrerlaubnis vorzeigen. Da der Mann jedoch seit mehreren Jahren schon in der Bundesrepublik Deutschland einen Wohnsitz begründet hat, hätte dieser seine …
Verbandsgemeinde

Dorf-Büro in Elmstein

In leer stehenden Räumen des Bürgermeisteramtes in Elmstein soll ein Dorf-Büro eingerichtet werden. Federführend in der Entwicklung ist die Verbandsgemeinde, die sich für das Projekt „Dorf-Büro Coworking Spaces in Rheinland-Pfalz“ bewirbt. Bis zu drei Kommunen werden berücksichtigt, der Betrieb wird in den ersten drei Jahren von der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz unterstützt. Die Unterstützung erfolgt durch eine Finanzierung von bis zu 25.000 Euro für die …
Verbandsgemeinde

Erstmals britische Coronavirus-Mutation festgestellt

Der erste Fall einer Ansteckung mit einer Coronavirus-Mutation ist dem Gesundheitsamt des Landkreises Bad Dürkheim gemeldet worden. Es handelt sich um die britische Variante. Betroffen ist eine Person aus dem Landkreis, die zurzeit aufgrund der Infektion im Krankenhaus behandelt wird. Die Person hatte nur wenige Kontakte, diese wurden vom Gesundheitsamt benachrichtigt und sind in Quarantäne. Es besteht der Verdacht, dass der/die Ehepartner/in der betroffenen Person ebenso an der Variante erkrankt ist, das Ergebnis …

Gäsböck hätten gerne Jubiläum gefeiert

Lambrecht

Gäsböck hätten gerne Jubiläum gefeiert

So heißt es im kommenden Jahr „66+1 Jahr Lambrechter Gäsböck“ Ein besonderes Jubiläum hätten die „Lambrechter Gäsböck“ im Jahre 2021 feiern können: nämlich sechs mal elf Jahre, denn der Grundstein zur Narretei in Lambrecht wurde 1955 gelegt, als die …
So heißt es im kommenden Jahr „66+1 Jahr Lambrechter Gäsböck“ Ein besonderes Jubiläum hätten die „Lambrechter Gäsböck“ im Jahre 2021 feiern können: nämlich sechs mal elf Jahre, denn der Grundstein zur Narretei in Lambrecht wurde 1955 gelegt, als die …
Lambrecht

Steuererhöhungen in schwierigen Coronazeiten

Rekord-Fehlbetrag im Haushalt der Stadt Lambrecht Der Doppelhaushalt der Stadt Lambrecht schließt auch in den kommenden Jahren mit Fehlbeträgen ab. Ein Rekord-Finanzloch entsteht im Jahre 2021 mit über 1,6 Millionen Euro, im Jahr 2022 wird mit minus 726.000 Euro gerechnet. Das gerade beendete Jahr 2020 schließt mit einem Fehlbetrag von rund einer Million Euro ab. Bei den Investitionen stehen 2021 Restausgaben von 100.000 Euro für die östliche Luhrbachstraße und die Straße am …

Kostenloses Lesevergnügen in Lambrecht

Lambrecht

Kostenloses Lesevergnügen in Lambrecht

Ein Jahr öffentlicher Bücherschrank am Bahnhof (se) Seit einem Jahr steht der öffentliche Bücherschrank am Bahnhof in Lambrecht und er wird heute noch genauso interessiert genutzt wie bei seiner Eröffnung. Es stehen regelmäßig um die 120 Bücher in drei Reihen verschiedener Genres zur …
Ein Jahr öffentlicher Bücherschrank am Bahnhof (se) Seit einem Jahr steht der öffentliche Bücherschrank am Bahnhof in Lambrecht und er wird heute noch genauso interessiert genutzt wie bei seiner Eröffnung. Es stehen regelmäßig um die 120 Bücher in drei Reihen verschiedener Genres zur …
Lambrecht

Joint und Marihuana

Am frühen Freitagabend wurden gegen 16:50 Uhr zwei Personen am Gemeinschaftshaus in Lambrecht einer Personenkontrolle unterzogen. Hierbei wurden bei den 18 und 28 Jahre alten Männern ein Joint und mehrere Gramm Marihuana aufgefunden. Die jungen Männer hatten nach dem Erblicken des Streifenwagens zuvor versucht, sich einer Kontrolle zu entziehen. Gegen beide Personen wurde ein Strafverfahren wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet.
Lambrecht

Angebranntes Essen

Am Sonntagabend um 21:28 Uhr wurde die Feuerwehr Lambrecht zu einer Brandnachschau in die Lambrechter Hauptstraße alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, stellte es sich heraus, dass angebranntes Essen die Ursache war. Der Bewohner war jedoch schon vor Eintreffen der Feuerwehr tätig geworden, hatte gelöscht und das angebrannte Essen vom Herd entfernt. Die Wohnung wurde durch Öffnen der Fenster belüftet. Ebenfalls im Einsatz war die Polizei.
Lambrecht

Roller-Fahrt endet mit Strafanzeigen

Am Montag gegen 11:00 Uhr wurde in der Wiesenstraße in Lambrecht ein jugendlicher Lambrechter mit seinem Roller (Kleinkraftrad) kontrolliert. Im Rahmen der durchgeführten Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der Mann offensichtlich kurz zuvor Betäubungsmittel konsumiert hatte. Weiterhin konnte der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis für das Kleinkraftrad vorweisen. Des Weiteren wurde im Rahmen der Durchsuchung des Beschuldigten eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Der Roller wurde vor Ort …

Fasnachtsüberraschung für St. Lambertus-Kinder

Lambrecht

Fasnachtsüberraschung für St. Lambertus-Kinder

Freude für die Kinder „zuhause“ - Helau, Alaaf, Meck Mäh kommt in Zeiten von Corona etwas kürzer Die Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Lambertus dürfen sich in dieser Woche über eine kleine Faschingsüberraschung freuen. Da die Kita seit einigen Wochen im …
Freude für die Kinder „zuhause“ - Helau, Alaaf, Meck Mäh kommt in Zeiten von Corona etwas kürzer Die Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Lambertus dürfen sich in dieser Woche über eine kleine Faschingsüberraschung freuen. Da die Kita seit einigen Wochen im …