Titel Logo
Impressum
105 Artikel in dieser Ausgabe

Säle des Gemeinschaftshauses unter neuer Regie

Lambrecht

Säle des Gemeinschaftshauses unter neuer Regie

Räumliche Trennung von der Gaststätte „Bürgerstube“ – Saalnutzung durch einen Eventmanager (ve) Der 1. März 2021 kann ein wichtiges Datum in der Geschichte des Gemeinschaftshauses Lambrecht werden, denn es wurde vertraglich geregelt, die Gaststätte vom Saalbereich zu trennen, was in …
Räumliche Trennung von der Gaststätte „Bürgerstube“ – Saalnutzung durch einen Eventmanager (ve) Der 1. März 2021 kann ein wichtiges Datum in der Geschichte des Gemeinschaftshauses Lambrecht werden, denn es wurde vertraglich geregelt, die Gaststätte vom Saalbereich zu trennen, was in …
Lambrecht

Unfallzahlen im Tal leicht gestiegen

Zwei Unfalltote zu beklagen – Bei 245 Unfällen mehr Schwerverletzte und weniger Leichtverletzte (se) Die Polizeiinspektion Neustadt, zu der auch der Bereich der Verbandsgemeinde Lambrecht gehört, veröffentlichte die Verkehrsunfallentwicklung im Jahre 2020. Das Gesamtunfallgeschehen im Tal ist nur leicht von 240 auf 245 Unfälle im Jahre 2020 angestiegen, allerdings waren zwei Verkehrstote im Tal zu beklagen, im vergangenen Jahr gab es nur einen Verkehrstoten, die Zahl der Schwerverletzten …
Lambrecht

Elmstein beschildert Felsenkönigweg

Audiotour mit Figuren und Tafeln ergänzt Der Felsenkönigweg, der in Elmstein vom Bahnhof bis zur Alten Schmelz verläuft, wird auf Kosten der Gemeinde mit touristischen Tafeln als Audiotour gekennzeichnet. Vorausgegangen war das von der Verbandsgemeinde Lambrecht zusammen mit einer Förderung in Auftrag gegebene und umgesetzte Kommunikations- und Marketingkonzept „Wald, Holz, Stolz“. Die Verbandsgemeinde habe in das Konzept viel Geld investiert, jetzt wolle die Gemeinde zur touristischen …
Lambrecht

Wenn es zu Kunigunden friert

Als freundliche Botschafterin des kommenden Frühlings sieht man die Heilige an, deren Name heute im Kalender steht, und ihr Ehrentag wurde zu einem wichtigen Lostermin. „St. Kunigunde trägt Wärm“ in die Runde“, oder „an Kunigunden kommt die Wärm’ von unten“, meint die Bauernweisheit, und behauptet damit, dass nun das Erdreich vollends aufgetaut ist. Sollte es aber kalt sein, so gilt dies als schlechte Vorbedeutung, denn „wenn’s an Kunigunden friert, …
Lambrecht

Tal-Büttel schellt aus

Seit ein paar Tagen steht „März“ im Kalender. Im römischen Kalender war der März der erste Monat des Jahres. Er war der erste Frühlingsmonat, der Übergang vom Winter zum Frühling. Er wurde nach dem römischen Kriegsgott Mars benannt. Früher hieß er auch Fastenmonat, Frühlingsmonat, Lenzmond oder Lenzing. Im Saatmond beginnt die Arbeit auf dem Feld. *** Der März ist reich an bäuerlichen Wetterregeln: „Ein trockener März erfreut des Bauern …
Verbandsgemeinde

Aufruf: Projekt "Testen für Alle"

Bürgermeister Kuhn und Landrat Ihlenfeld: Freiwillige Helferinnen und Helfer bitte melden Das von Bund und Land forcierte Projekt „Testen für alle“ soll nach Möglichkeit dezentral und falls genügend Kapazitäten vorhanden sind, flächendeckend aufgebaut werden. Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld hat sich gemeinsam mit den hauptamtlichen Bürgermeistern abgestimmt und die Verantwortlichen vor Ort waren sich einig, dass Schnelltests für alle eine sehr sinnvolle Ergänzung zu …
Verbandsgemeinde

Ökumenisches Geläut am Weltgebetstag

Kirchenglocken läuten am 5. März von 18.45 bis 18.55 Uhr (is/lk). Anlässlich des Weltgebetstages der Frauen am Freitag, dem 5. März, laden die evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer die Kirchengemeinden dazu ein, von 18.45 Uhr bis 18.55 Uhr die Kirchenglocken zu läuten. Damit soll ein Zeichen der Verbundenheit im gemeinsamen Gebet und der Solidarität von Christinnen und Christen weltweit gesetzt werden. In diesem Jahr stehen unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ die …
Verbandsgemeinde

Woche der Ausbildung

Digitale Veranstaltungen für junge Menschen der Agentur für Arbeit Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Landau lädt vom 15. bis 19. März zur digitalen „Woche der Ausbildung“ ein. Das Angebot gibt einen Überblick über die Möglichkeiten beruflicher Orientierung in Zeiten von Corona und richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die ihre berufliche Zukunft gestalten wollen. „Aufgrund der Corona-Einschränkungen sind die berufliche Orientierung und …

Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft

Verbandsgemeinde

Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft

Zweite Runde von Zukunftswerkstätten im SDG-Projekt - Projekt zu den UN-Nachhaltigkeitszielen im Biosphärenreservat Pfälzerwald mit acht Modellkommunen in Planung für den nächsten Beteiligungsdurchgang – VG Lambrecht dabei „Vereine sind ein großes Potential für Bad Bergzabern. …
Zweite Runde von Zukunftswerkstätten im SDG-Projekt - Projekt zu den UN-Nachhaltigkeitszielen im Biosphärenreservat Pfälzerwald mit acht Modellkommunen in Planung für den nächsten Beteiligungsdurchgang – VG Lambrecht dabei „Vereine sind ein großes Potential für Bad Bergzabern. …
Verbandsgemeinde

Gleis-Bauarbeiten zwischen Homburg und Mannheim

Wegen Gleisarbeiten durch die DB Netz AG zwischen Homburg (Saar) Hbf und Mannheim Hbf verkehren in den Nächten von Mittwoch, 10. März bis Freitag, 12. März, zwischen 21:45 Uhr und 4:15 Uhr sowie Sonntag/Montag, 14./15. März, zwischen 23:45 Uhr und 0:45 Uhr, mehrere Züge der Linien S 1 und S 2 zwischen Homburg (Saar) Hbf und Mannheim Hbf nach einem geänderten Fahrplan. Einzelne S-Bahnen verkehren auf der Strecke Homburg (Saar) Hbf - Mannheim Hbf bis zu 11 Minuten früher bzw. später. …

Digitale Medien in Lambrecht rund um die Uhr

Lambrecht

Digitale Medien in Lambrecht rund um die Uhr

Onleihe Rheinland-Pfalz gestartet - Ausleihe elektronischer Medien über das Internet Am 2. März 2021 startete die Stadtbücherei Lambrecht in ein neues Zeitalter. Unter dem Motto „Meine Bibliothek auf einen Klick – digitale Medien rund um die Uhr“ bietet sie zusammen mit rund 85 weiteren …
Onleihe Rheinland-Pfalz gestartet - Ausleihe elektronischer Medien über das Internet Am 2. März 2021 startete die Stadtbücherei Lambrecht in ein neues Zeitalter. Unter dem Motto „Meine Bibliothek auf einen Klick – digitale Medien rund um die Uhr“ bietet sie zusammen mit rund 85 weiteren …
Lambrecht

Höhenbegrenzung muss warten

Der Tuchmacherplatz in Lambrecht war lange Zeit mit einer Höhenbegrenzung versehen, um überhohe Fahrzeuge von dem Platz fernzuhalten. Beim Abbau der Begrenzungsmechanik wegen einer Veranstaltung hatte sich diese verbogen und seitdem ist der Platz nicht mehr höhenbegrenzt. Ratsmitglied Andreas Ohler (CDU) mahnte in der letzten Sitzung des Stadtrates die Wiederanbringung der Höhenbegrenzung an. Man habe bisher keinen Stahlbauer gefunden, der die notwendigen Arbeiten ausführen könne, antwortete die …
Lambrecht

Wieder virtuelles Eierpicken

Auch in diesem Jahr muss der Verkehrsverein Lambrecht sein traditionelles Sommertagsfest angesichts der Corona-Pandemie absagen. Es hätte am Sonntag Lätare, 14. März, stattfinden sollen. Gleichzeitig hat der geschäftsführende Vorstand des Verkehrsvereins beschlossen, nach Möglichkeit das Eierpicken am Ostermontag in virtueller Form, ähnlich wie im vergangenen Jahr, anzubieten.

Mit in Lambrecht entwendeten Nummernschildern geflüchtet

Lambrecht

Mit in Lambrecht entwendeten Nummernschildern geflüchtet

Verfolgungsfahrt durch Neustadter endete an einer steinernen Treppe Eine beabsichtigte Verkehrskontrolle durch eine Zivilstreife der Polizei in Neustadt an der Weinstraße führte am Sonntag-Nacht kurz nach 01.00 Uhr, zu einem total beschädigten Fahrzeug und mehreren Strafanzeigen. Die Streife gab den Insassen …
Verfolgungsfahrt durch Neustadter endete an einer steinernen Treppe Eine beabsichtigte Verkehrskontrolle durch eine Zivilstreife der Polizei in Neustadt an der Weinstraße führte am Sonntag-Nacht kurz nach 01.00 Uhr, zu einem total beschädigten Fahrzeug und mehreren Strafanzeigen. Die Streife gab den Insassen …
Lambrecht

Pflanzenbörse in Lambrecht geplant

Wenn es die Lockerungen im Rahmen der Corona-Pandemie zulassen, ist für den 2. Mai 2021 von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Lambrecht durch die NaturFreunde Lambrecht eine Pflanzenbörse geplant. Wenn man seine Pflanzen selbst zieht, sprießen oft viel zu viele Setzlinge. Es fehlt dann der Platz im Garten für all die kleinen Gemüsepflänzchen und Blumensetzlinge. Das Gleiche gilt für Ableger und Stecklinge von Sträuchern, Kräutern und Co. Dafür haben die NaturFreunde eine …
Lambrecht

Rauchentwicklungen gemeldet

Am Samstag gegen 9.45 Uhr wurde die Feuerwehr Lambrecht zu einer „unklaren Rauchentwicklung“ in der Hauptstraße in Lambrecht in der Nähe der Bahngleise alarmiert. Vor Ort stellte es sich heraus, dass es sich um einen überwachten Abraumbrand handelte, weshalb kein weiteres Eingreifen seitens der Feuerwehr notwendig war. Spät abends gegen 22:07 Uhr wurde die Feuerwehr Lambrecht erneut zu einer Rauchentwicklung am Steinbruch im Beerental in Lambrecht alarmiert. Ein aufmerksamer Anwohner hatte …
Lambrecht

Mit verbotenem Butterfly-Messer erwischt

Am Sonntag wurde gegen 20:00 Uhr ein 21-jähriger Mann in der Hauptstraße in Lambrecht einer Personenkontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass er ein Butterfly-Messer bei sich trug. Bei dem Messer handelt es sich um einen verbotenen Gegenstand nach dem Waffengesetz. Das Messer wurde beschlagnahmt und der Mann muss sich wegen Verstoß gegen das Waffengesetz verantworten.

Sauerbrunnen beschädigt

Lambrecht

Sauerbrunnen beschädigt

Auf der Südseite des Sauerbrunnens in der Beerentalstraße wurde ein Balkenlagerstein offensichtlich durch ein Fahrzeug beschädigt (siehe Foto), außerdem wurde das Pflaster vor dem Namensstein mit Farbe verunreinigt. Der Verein Sauerbrunnen-Denkmalpflege (Michael Stöhr, Tel. 2177) ist für Hinweise dankbar.
Auf der Südseite des Sauerbrunnens in der Beerentalstraße wurde ein Balkenlagerstein offensichtlich durch ein Fahrzeug beschädigt (siehe Foto), außerdem wurde das Pflaster vor dem Namensstein mit Farbe verunreinigt. Der Verein Sauerbrunnen-Denkmalpflege (Michael Stöhr, Tel. 2177) ist für Hinweise dankbar.
Lambrecht

Mit Tragehilfe Rettungsdienst unterstützt

Eine Wanderin hatte sich auf einem Wanderweg am Samstag um 11.10 Uhr das Knie verdreht und konnte den schmalen und steilen Wanderpfad oberhalb der Bergstraße in Lambrecht verletzt nicht aus eigener Kraft verlassen. Der Rettungsdienst ließ daraufhin die Feuerwehr Lambrecht als Tragehilfe nachalarmieren. Mit einer Schleifkorbtrage wurde die verunfallte Person schonend zum Rettungswagen transportiert. Die Frau wurde anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.
Lambrecht

Türöffnung nicht notwendig

Die Feuerwehr Lambrecht wurde am Montagabend um 20:14 Uhr zu einer dringenden Türöffnung in die Beerentalstraße in Lambrecht alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, dass die Tür bereits geöffnet war. Somit war kein weiteres Eingreifen seitens der Feuerwehr notwendig.