Titel Logo
Amtsblatt Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Ausgabe 45/2018
Titelseite - Das Tor zum Pfälzerwald
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-
Slider Button - Vorheriger Slide Slider Button - Nächster Slide

Gesangverein Alsenborn

Zum 150-jährigen Bestehen eine neue Revue

Aus Anlass des großen Jubiläums „150 Jahre Gesangverein Alsenborn“ haben wir uns entschlossen nochmals eine Revue zu präsentieren und konnten unseren Ehrenchorleiter Klaus Kronibus als Regisseur und Harald Kronibus als musikalischen Leiter dafür gewinnen,

„Davon geht die Welt nicht unter“. So lautet das Motto dieser Revue. Als Programminhalt servieren wir „Einen bunten Teller Menschliches-Allzumenschliches“ in Form von humorvollen Sketschen, Chansons und Liedern. Ausführende sind das aus den Chören gebildete Revueensemble mit seinen Solisten, das Salonensemble des Akkordeonorchesters, die Solisten Ekaterina und Harald Kronibus, Gesang und Klavier, sowie Micha und Alexander Kronibus, Schlagzeug.

Die Premiere geht am Freitag, den 09.11.2018 in der „Alten Schule“ über die Bühne. Weitere Termine sind Samstag, der 10.11. und Freitag, der 16.11. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.

Karten gibt es im Vorverkauf zu 9 € unter der Telefonnummer 06303 / 925340 (Anrufbrantworter, wir rufen Sie gern zurück) oder im Internet unter gva.tickets@gmai.com.

An der Abendkasse kosten sie 10 €.