Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 13/2019
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

MGV "Liederkranz" 1849 Otterberg

Im Rahmen des Ehrenabends aus Anlass des 170-jährigen Jubiläums hat der MGV Liederkranz 1849 e.V. Otterberg langjährige Mitglieger geehrt. Vorsitzender Horst Klein und stellvertretender Vorsitzender Werner Laier bedankten sich bei den Geehrten mit einer Urkunde für die jahrzentelange Treue zum Verein. Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurden Willi Engel und Otto Übel geehrt. Da beide Jubilare aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend waren, werden die Urkunden in den nächsten Tagen persönlich übergeben. Für stolze 60 Jahre Mitgliedschaft wurden Dieter Profit und Klaus Baron gedankt. Herr Profit nahm die Urkunde aus der Hand des 1. Vositzenden entgegen, Herr Baron erhält diese in den nächsten Tagen, da er nicht anwesend sein konnte. Eine größere Gruppe an Mitgliedern ist seit 50 und mehr Jahren im Verein. Geehrt wurden Karl Binoth, Herbert Herbrand, Hans Kirchner, Heiner Klehr, Horst Klein und Albert Laier. Für die Jubilare Binoth und Kirchner wird die Übergabe nachgeholt, da diese verhindert waren. Mit dem Dank verband der Verein auch die Anerkennung für die Unterstützung des Vereins in all den Jahren.

Im Rahmen des Ehrenabends aus Anlass des 170-jährigen Jubiläums hat der MGV Liederkranz 1849 e.V. Otterberg langjährige Mitglieger geehrt. Vorsitzender Horst Klein und stellvertretender Vorsitzender Werner Laier bedankten sich bei den Geehrten mit einer Urkunde für die jahrzentelange Treue zum Verein. Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurden Willi Engel und Otto Übel geehrt. Da beide Jubilare aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend waren, werden die Urkunden in den nächsten Tagen persönlich übergeben. Für stolze 60 Jahre Mitgliedschaft wurden Dieter Profit und Klaus Baron gedankt. Herr Profit nahm die Urkunde aus der Hand des 1. Vositzenden entgegen, Herr Baron erhält diese in den nächsten Tagen, da er nicht anwesend sein konnte. Eine größere Gruppe an Mitgliedern ist seit 50 und mehr Jahren im Verein. Geehrt wurden Karl Binoth, Herbert Herbrand, Hans Kirchner, Heiner Klehr, Horst Klein und Albert Laier. Für die Jubilare Binoth und Kirchner wird die Übergabe nachgeholt, da diese verhindert waren. Mit dem Dank verband der Verein auch die Anerkennung für die Unterstützung des Vereins in all den Jahren.