Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 19/2020
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Appell an alle Hundebesitzer

Die Verunreinigungen durch Hundekot auf Gehwegen, Pfaden und Rasenflächen in der Gemeinde nehmen immer mehr zu. Wir haben diesbezüglich immer wieder Beschwerden von Bürgern. Deshalb nochmals dieser dringende Appell an alle Hundebesitzer, den Hundekot wie vorgeschrieben zu entsorgen. Wenn bekannt wird, wer sich nicht an diese Vorschrift hält, riskiert eine Anzeige. Es ist eine Zumutung für alle, die Rasenstücke mit vielen Verunreinigungen durch Hundekot mähen und pflegen. Das gilt im Übrigen auch für Wiesen, die verbotenerweise mit dem Pkw über Wirtschaftswege angefahren werden, um dort die Hunde frei laufen zu lassen.

Hanna-Lore Scharding, Ortsbürgermeisterin