Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 20/2020
Verbandsgemeinde Aktuell
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Brand IDEAL Automotive

Am Sonntag, 22.03.2020, wurden leider weite Teile unserer Vliesstoffproduktion in Otterberg ein Opfer der Flammen. Nur dem tatkräftigen Einsatz der Feuerwehren im gesamten Umkreis war es zu verdanken, dass das Feuer nicht auf den gesamten Betrieb übergegriffen hat. Allen Hilfskräften gebührt daher unser herzlicher Dank. Das wichtigste war und ist jedoch, dass niemand bei diesem Ereignis verletzt wurde. Den Anwohnern in Otterberg wurde durch den Brand einiges zugemutet. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Otterbergern entschuldigen, die in einer sowieso schon schwierigen Zeit mit nicht unerheblichen Rauch- und Geruchsbelästigungen kämpfen mussten.

Wir können heute feststellen, dass durch den Großbrand kein weiterer Umweltschaden entstanden ist. Es haben weder Gefahrstoffe gebrannt, noch wurden umweltgefährdende Löschmittel eingesetzt. Das Löschwasser wurde aufgefangen und kann nach einer nun vorliegenden - unbedenklichen - Analyse über die normale Kläranlage entsorgt werden.

Zusätzliche chemische Analysen haben ergeben, dass durch den Brand keine Gesundheitsgefährdungen bestanden haben oder bestehen.

Dennoch wird es aufgrund der nun erforderlichen Abrissarbeiten in den nächsten Wochen weitere Lärmbelästigungen geben. Sie können sich aber sicher sein, dass wir auch hierfür alles getan haben, um die Gesundheit der Otterberger zu schützen.