Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 25/2020
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Fronleichnam als Open-Air-Gottesdienst

In diesem Jahr verlegte die Katholische Gemeinde Otterbach ihren Gottesdienst vor die Kirche, um mehr Gottesdienstteilnehmern einen Platz anbieten zu können, da die Corona-Krise entsprechende Hygiene- und Abstandsregeln erfordert. Dies konnte der Gemeindeausschuss auf dem Vorplatz gut umsetzen.

Pfarrer Tomy Kakkariyil zelebrierte den Festgottesdienst und ging in seiner Predigt auf die Zeichen der Zeit ein, wenn Menschen friedlich auf die Straße gehen und für eine gute Sache eintreten, um damit Gehör bei anderen zu finden.

Eine freudige und ganz aktuelle Nachricht hatte Pastoralreferentin Christiane Gegenheimer noch zu verkünden: „Habemus Pastorem“! Ab 1. September hat die Pfarrei Otterberg mit Christoph Hartmüller einen neuen leitenden Pfarrer. Der spontane Applaus der Gottesdienstbesucher unterstrich diese Freude.

Verzichten musste die Gemeinde Otterbach auf ihr traditionelles Pfarrfest, das im nächsten Jahr eine Fortsetzung finden soll.