Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 28/2019
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

KiTa Regenbogenland

Sommerfest

Am 28. Juni 2019 fand das alljährliche Sommerfest der katholischen KiTa Regenbogenland in Schallodenbach statt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde die Feier an der Kapelle neben der KiTa mit einer Andacht begonnen. Passend zum Thema: "Glück ist wenn die Seele lacht" sangen die KiTa-Kinder Lieder, führten ein kleines Schauspiel zu einer bilblischen Geschichte auf und sprachen Gebete. Unterstützt wurden sie von unserer Gemeindereferentin, Frau Petra Benz, den Erziehern/Erzieherinnen und einigen Eltern, die bereitwillig Fürbitten sprachen. Im besonderen Fokus standen unsere 20 Vorschulkinder, die demnächst die KiTa verlassen und den Weg zur Schule antreten werden.

Im Anschluss an die Andacht verweilten alle Familien und Gäste gesellig beisammen in der KiTa. Den Kindern bot sich die Möglichkeit an verschiedenen Aktivitäten, wie Glücksrad drehen, Riesenseifenblasen, Glückskäfer basteln und Kinderschminken, teilzunehmen.

Für das leibliche Wohl sorgte erneut unser Förderverein und bot Kaffee und Kuchen, selbst gemachte Limonade, Brezeln und Bratwürstchen als Verpflegung an.

Mit dem "Rauswurf" der Vorschulkinder und der Übergabe der Ich-Mappen in einer feierlichen Atmosphäre erreichte das Fest seinen Höhepunkt.

Wir freuen uns über das gelungene Fest und bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten, die mit Ihrer Hilfe und Spenden für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Unseren KiTa-Abgängern wünschen wir einen tollen Start in der Schule und viel Erfolg für ihren zukünftigen Lebensweg. Wir sind glücklich, euch kennengelernt zu haben!

Das KiTa-Team Schallodenbach