Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 34/2020
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

PWV Otterberg

1. Planwanderung nach der Corona Pause

Liebe Wanderfreunde, es geht wieder los.

Am 23. August 2020 unternimmt der Pfälzerwald Verein Otterberg seine erste Planwanderung nach der Coronapause.

Treffpunkt und Abmarsch: 10.00 Uhr am Johannisparkplatz

Wir wandern über Schloßberg - Frohnberg - Hexenhäuschen - Nabingerweg - Drehenthalerhof und den Steinbruch „Im Scheidwald“ zum Wallonenhof am Schwimmbad Otterberg, wo uns bei hoffentlich gutem Wetter der Biergarten zur Erholung erwartet. Danach geht es zum Ausgangspunkt zurück. Die Wanderstrecke beträgt ca. 9 km, die Wanderführung hat Dr. Hans-Michael Meyers.

Alle Wanderfreunde, auch Nichtmitglieder, sind herzlich eingeladen.

Wir machen darauf aufmerksam, dass nach der zur Zeit gültigen Coronaverordnung nur Wandergruppen aus max. 10 Personen zusammen wandern dürfen. Bei einer größeren Anzahl werden Gruppen von max. 10 Personen gebildet, die dann zeitlich versetzt loswandern. Die Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Außerdem sind wir verpflichtet zu Beginn der Wanderung die Kontaktdaten der Teilnehmer zu erfassen. Die Daten werden nach 1 Monat von uns gelöscht.

Trotz der Einschränkungen hoffen wir auf eine große Beteiligung.