Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 38/2018
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Festival des Therapeutischen Erzählens in Otterberg

Am 5.-7. Oktober findet in den Räumen der Waldorfschule Otterberg das 2. Internationale Festival des Therapeutischen Erzählens statt. Die Veranstaltung richtet sich schwerpunktmäßig an Menschen in heilkundlichen, sozialen und pädagogischen Berufen, ist aber auch für andere Interessierte offen.

22 Referenten aus Skandinavien, Algerien, den USA sowie aus dem deutsch- und französischsprachigen Ländern Europas gestalten Workshops zum kreativen Umgang mit eigenen Lebensgeschichten, mit Märchen, Anekdoten, Geschichten für die Paar- und Familientherapie aus der schamanischen und hypnotherapeutischen Arbeit. Daneben gibt es Bücherlesungen, Filmbesprechungen und Demonstrationen kurzzeittherapeutischer Arbeitsformen sowie ein Musik- und Kulturprogramm an den Abenden.

Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Institut für Hypno-Systemische Beratung (hsb) in Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit dem Milton-Erickson-Institut Luxemburg (IMHEL).

Weitere Informationen gibt es auf www.hsb-westpfalz.de/festival oder unter 0631-3702093 (hsb / Stefan Hammel).