Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 38/2018
Verbandsgemeinde Aktuell
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ihre Stimme zählt - Voten Sie für den Jugendfotoworkshop „Jugend präsentiert Wohnort mit Kunst“

Die Jugendfotoworkshop-Gruppe aus dem Jugendtreff Otterberg „Jugend präsentiert Wohnort mit Kunst“ ist im Rennen um den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2018. „Hierfür benötigen wir jede Stimme und sind allen Personen sehr dankbar die ihre Stimme für uns abgeben. Hierfür machen wir sehr viel Werbung auch auf unserer eigenen Instagram Seite @fotoworkshop.de. Auch die Rheinpfalz war schon bei uns, um auf unser Projekt und das Voting hinzuweisen. Abgestimmt werden kann noch bis zum 22.10.2018.“ erklärt ein Teilnehmer des Workshops.

Der Publikumspreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die 50 Erstplatzierten der Abstimmung gewinnen zudem die Teilnahme an einem Weiterbildungsseminar über ein Wochenende in Berlin. „Wenn wir den Publikumspreis gewinnen, hätten wir genügend Budget für unsere Vernissage im März 2019 und natürlich um gemeinsame Aktionen innerhalb des Projektes durchzuführen.“ erklärt eine Jugendliche.

„Zudem ist es eine große Anerkennung für die Jugendlichen. Sie gewinnen an Selbstbewusstsein und sind sehr stolz auf ihr Projekt, was auch an der Teilnahme der Kunst-Ausstellung am 9.9. von Kultur-Art zu sehen war. Wir sind alle sehr aufgeregt und hoffen, dass wir den Publikumspreis gewinnen. Einfach unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für unser Projekt „Jugendfotoworkshop“ abstimmen. Damit Sie uns schneller finden, können Sie auch gerne im Suchbegriff Fotoworkshop eingeben. Im Namen der Jugendlichen und des Leiters Otmar Zimmermann bedanken wir uns jetzt schon bei jedem Einzelnen der für uns votet.“, fügt die Jugendsozialarbeiterin Patricia Brill-Schording hinzu.