Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 38/2020
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

KIO Nummer 2

KulturART Otterberg hat im 2. Halbjahr 2020 ein umfangreiches Angebot für Kinder parat.

So wird es am Samstag, 19.9. um 15 Uhr in der Aula der IGS Otterberg das 2. Kindertheater in diesem Halbjahr geben.

Petra Schuff mit ihrem Figurentheater wird "Der olle Grüff (Grüffelo)" präsentieren. Wer kennt ihn nicht, diesen eigentlich zum Fürchten aussehenden Kautz mit der grässlichen Tatze und der hässlichen Warze im Gesicht.

Petra Schuff hat das bekannte Kinderbuch für ihr Figurentheater bearbeitet. Es ist ein wunderbares Lehrstück über Furcht und Unerschrockenheit, ein Lehrstück über das Glück der Kleinen, die groß herauskommen, wenn sie ihre Fantasie gebrauchen.

Um was geht es bei diesem Stück?

Eine kleine Maus geht spazieren, furchtlos und mutig. Dabei erfindet sie einen Freund: den schrecklichen Olegrüff. Das macht den anderen Tieren Angst und sie lassen die kleine Maus in Ruhe. Doch dann steht plötzlich ein echter Olegrüff vor ihr und dessen Lieblingsspeise sind kleine Mäuse...

Der "olle Grüff" ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

Petra Schuff ist ein Profi in Sachen Figurentheater. Sie hat schon zahlreiche Preise erhalten und ist viel mit ihren Stücken unterwegs, um Klein und Groß zu erfreuen.

Wer sich KIO Nummer 2 ansehen möchte, muss sich allerdings vorher bei der Touristinfo Otterberg anmelden. Tel: 06301 607800.