Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 4/2020
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

MGV 1882 Liederkranz Niederkirchen e.V.

Einladung zur zukunftsweisenden Mitgliederversammlung

Der MGV Niederkirchen lädt zur jährlichen Mitgliederversammlung am 7. Februar 2020 um 19:00 Uhr in der Westpfalzhalle ein. Diese Mitgliederversammlung ist von besonderer Bedeutung. Die Mitglieder entscheiden an diesem Abend über das Fortbestehen des Traditionsvereins. Der Grund ist die negative Entwicklung. Junge Sänger kommen nicht mehr nach, auch in der Bevölkerung besteht nur noch wenig bis kein Interesse.Der Grabgesang wurde bereits, analog mit dem Gesangverein Heimkirchen, nach Abstimmung der verbliebenen aktiven Sänger zum Jahresende eingestellt. Entweder es heißt weiter wie bisher, oder der Verein kann mit Beschluss einer Dreiviertelmehrheit der anwesenden Mitglieder aufgelöst werden. Damit könnte ein Stück Vereins- und Musikgeschichte in Niederkirchen zu Ende gehen.

Die Tagesordnung sieht folgende Tagesordnungspunkte vor: 1. Eröffnung und Begrüßung, 2. Totengedenken, 3. Annahme der Tagesordnung, 4. Sängerehrung, 5. Bericht des 1. Vorsitzenden, 6. Bericht des Rechners, 7. Aussprache, 8. Bericht der Rechnungsprüfer, 9. Entlastung des Vorstandes, 10. Zukunft des Vereins, 10.1 Weiterführung des Vereins, 10.2 Fusion mit dem MGV Heimkirchen, 10.3 Auflösung des Vereins, 10.4 Abstimmung zu 10.1 - 10.3, 11. Neuwahlen (vorsorglich), 12. Auftrag zu Fusionsgesprächen (vorsorglich), 13. Auflösungsbeschluss (vorsorglich), 14. Sonstiges, 15. Schlusswort

Der Vorstand würde sich über eine rege Teilnahme freuen. Die Zukunft und das Weiterbestehen unseres Vereins wird den zentralen Tagesordnungspunkt einnehmen.