Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 44/2020
Klimaschutznewsletter
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SGD Süd unterstützt Initiative von Landesforsten:

"Nix wie weg! Rein in den Wald - raus mit dem Müll"

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) leistet ideelle Unterstützung bei der Aktion "Rein in den Wald - raus mit dem Müll!". Bei dieser Aktion von Landesforsten Rheinland-Pfalz unter Federführung des Hauses der Nachhaltigkeit sollen am 8. November 2020 möglichst viele Menschen dazu motiviert werden, Müll aus dem Pfälzerwald einzusammeln. Es handelt sich um Müll, den unsere Mitmenschen in der von der Corona-Pandemie geprägten Ausflugssaison 2020 im Wald hinterlassen haben. Sogar an den touristisch attraktiven Punkten im Pfälzerwald wurden Müllansammlungen festgestellt bis hin zu größeren Hausmüllablagerungen. Der Präsident der SGD Süd Hannes Kopf begrüßt diese Initiative, die unter der Schirmherrschaft des Direktors der Zentralstelle der Forstverwaltung, Stefan Asam, steht. "Auch die SGD Süd als Obere Naturschutzbehörde hat festgestellt, dass die Nutzungsintensität von Erholungsräumen in diesem Jahr stark zugenommen hat. So konnten ähnliche Verschmutzungen auch in ausgewiesenen Naturschutzgebieten beobachtet werden", betont Hannes Kopf. Der Chef der Umweltbehörde SGD Süd hofft auf regen Zuspruch und Teilnahme an dieser Aktion zum Wohle unseres Pfälzerwaldes und unserer Umwelt. Aktives Müllsammeln wird auch mit einer Verlosung eines Kalenders mit Landschaftsaufnahmen des Pfälzerwaldes belohnt. Weitere Informationen und Details unter https://www.hdn-pfalz.de/service/presse/detailansicht/news/detail/News/rein-in-den-wald-raus-mit-dem-muell/, https://www.hdn-pfalz.de/aktionen-projekte/dreck-weg-tag/.