Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 49/2020
Klimaschutznewsletter
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Online-Adventskalender für Klimaaktivist*innen

24 kleine Anstupser für mehr Wald- und Klimaschutz vom Haus der Nachhaltigkeit. Weitere Ideen aus der Bevölkerung werden bis Weihnachten mit einem Schlauchschal belohnt.

Unser Wald ist in Not! Er braucht uns - dringend und heute mehr denn je, denn die Klimakrise ist mitten im Herzen der Wälder angekommen. Das Haus der Nachhaltigkeit hat deshalb stellvertretend für die Forstleute in der Pfalz die Menschen bereits dazu aufgefordert, sich noch mehr als bisher für den Klimaschutz in unserem Land zu engagieren. In der Adventszeit bieten sich für uns alle viele große und kleine Möglichkeiten, dieser dringenden Bitte nachzukommen. Ein digitaler Adventskalender soll Anregungen geben, denn jede*r kann etwas bewegen!

Auf der Internetseite des Johanniskreuzer Infozentrums öffnet ab dem 1. Dezember ein digitaler Adventskalender seine Türchen. Dahinter verbergen sich eine Menge Tipps, wie man die Vorweihnachtszeit nachhaltiger gestalten kann. Die 24 digitalen Anstupser kommen aus den Bereichen Energiesparen, Recycling, Weihnachtsdeko, Essen und Trinken, Bastelideen aus Naturmaterialien, klimafreundliche Geschenke und Lifestyle. Die Türchen öffnen sich beim Anklicken auf das jeweils aktuelle Datum.

Überdenke Dein Verhalten mithilfe des Adventskalenders jeden Tag neu, werde WaldKlimaAktivist*in, gib dem Wald außerdem Dein Klimaversprechen und bestelle Dir hier Dein persönliches Aktionsheft www.meinwaldklima.de.

Eigene pfiffige Klimaschutz-Idee zuschicken und Schlauchschal gewinnen!

Mit Sicherheit gibt es noch viel mehr Ideen, wie man Ressourcen sparen, damit das Klima und letztendlich unseren Wald schützen kann. Das Haus der Nachhaltigkeit wünscht sich deshalb viele Zuschriften aus der Bevölkerung mit weiteren Klimaschutz-Tipps an die Adresse:

hdn(at)wald-rlp.de

Diese werden unter Beachtung des Datenschutzes auf der Internetseite des Infozentrums fortlaufend veröffentlicht. Jede neue noch nicht veröffentlichte Idee wird mit einem Schlauchschal (Buff) belohnt, der mit Waldmotiven bedruckt ist. Bitte Postanschrift bei den Zusendungen nicht vergessen.