Titel Logo
Impressum
62 Artikel in dieser Ausgabe
Otterbach/Otterberg

Hinweis in eigener Sache

An alle Vereine, Verbände, kirchlichen Institutionen Sehr geehrte Damen und Herren, die Verantwortlichkeit des nichtamtlichen Teil des StadtLandKuriers Otterbach-Otterberg wird von der LINUS WITTICH Medien KG in Föhren übernommen. Veranstaltungshinweise und sonstige Veröffentlichungen von Vereinen, Verbänden und kirchlichen Institutionen, die abgedruckt werden sollen, werden für jede Veranstaltung Ihres Vereines nur einmal in gestalteter Form kostenfrei abgedruckt. Mehrmalige …
Otterbach/Otterberg

L387 zwischen Otterberg und Höringen - Vollsperrung wird am Dienstag den 15.12. aufgehoben

Die Deckensanierung an der Fahrbahn der L387 zwischen Otterberg und Höringen im Bereich Zufahrt zum Birotshof bis zum Messerschwanderhof ist abgeschlossen. Die erforderliche Vollsperrung wird am Dienstag den 15.12. aufgehoben. Der LBM bedankt sich für das Verständnis der Verkehrsteilnehmer. Wie schon angekündigt stehen im Februar die nächsten Arbeiten an, die wiederum nur unter Vollsperrung möglich sind. Zunächst folgt im Februar 2021 eine Rodungsmaßnahme im Bereich der …

Initiative - Ich bin dabei - Fadenlos Wolle Marsch / StrickStubb

Otterbach/Otterberg

Initiative - Ich bin dabei - Fadenlos Wolle Marsch / StrickStubb

Die Strickgruppe Fadenlos Wolle Marsch, konnte sich dieses Jahr wegen Corona wenig treffen. Trotz dem haben wir in Heimarbeit sehr viel gestrickt und konnten bei Optiker Zerger 11 Weihnachtspäckchen abgeben. Für Obdachlosen haben wieder Schals, Mützen und Handschuhe gestrickt. Allen Strickfrauen sei herzlich …
Die Strickgruppe Fadenlos Wolle Marsch, konnte sich dieses Jahr wegen Corona wenig treffen. Trotz dem haben wir in Heimarbeit sehr viel gestrickt und konnten bei Optiker Zerger 11 Weihnachtspäckchen abgeben. Für Obdachlosen haben wieder Schals, Mützen und Handschuhe gestrickt. Allen Strickfrauen sei herzlich …
Otterbach/Otterberg

Vergabe der Titelseite

Sehr geehrte Damen und Herren, wenn Sie Ihre Veranstaltung auf der Titelseite des Stad- und Land-Kuriers veröffentlichen möchten, bitten wir Sie freundlichst uns dies an folgende Mail-Adresse: Otterbach@wittich-foehren.de mitzuteilen. Wir werden Ihren Wunsch dann vormerken. Dateien müssen im PDF-Format korrekt angeliefert werden: Ganze Titelseite: 15 cm br x 21 cm h Halbe Titelseite quer: 15 cm br x 11 cm h Halbe Titelseite längs: 7,5 cm br x 21 cm h Für Rückfragen stehen wir …
Otterbach/Otterberg

Ausblick Seniorenbeirat 2021

Der Seniorenrat der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg wird sich im AK-Ausschuss u.im Beirat, wenn es die Zukunft erlaubt, mit folgende Themen befassen: Tele-Medizin im ländlichen Raum und ärztliche Betreuung. Was ist Betreutes Wohnen? Neue Bestimmungen, Vorschriften und Pflegekosten in der Seniorenpflege. Fahrbereitschaft, Fahrtraining und Unterweisungen durch den ADAC. Wer braucht Hilfe und Beratung der Senioren im häuslichen Bereich. Sicherheit und Überwachung alleinstehender Senioren. …
Otterbach/Otterberg

Redaktionsschlussvorverlegungen

KW 52 Weihnachtswoche auf Freitag, 18.12.2020 KW 53 Silvester keine Erscheinung jeweils 10.00 Uhr im Verlag Wir bitten Sie, Ihre Beiträge rechtzeitig zu o.g. Terminen einzureichen. Später eingehende Berichte können nicht mehr veröffentlicht werden! Vielen Dank für Ihr Verständnis. LINUS WITTICH Medien, Redaktion

Nachrichten der Verbandsgemeinde Otterbach Otterberg

Otterbach/Otterberg

Nachrichten der Verbandsgemeinde Otterbach Otterberg

Breitbandausbau Der Startschuss für den Ausbau des Breitbandnetzes in der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg ist gefallen. In einer gemeinsamen Besprechung zwischen der Verbandsgemeinde und der Firma Pfalz Connect wurden die Bauabläufe und das weitere Vorgehen abgesprochen. Hierbei konnte die Verbandsgemeinde auf …
Breitbandausbau Der Startschuss für den Ausbau des Breitbandnetzes in der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg ist gefallen. In einer gemeinsamen Besprechung zwischen der Verbandsgemeinde und der Firma Pfalz Connect wurden die Bauabläufe und das weitere Vorgehen abgesprochen. Hierbei konnte die Verbandsgemeinde auf …
Otterbach/Otterberg

Rückblick der Jugendsozialarbeit in der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg

Die Jugendsozialarbeit der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg blickt auf ein Jahr mit vielen Einschränkungen, neuen Herausforderungen aber auch kreativen Möglichkeiten zurück: Über das ganze Jahr fanden fortlaufend Hilfen, Beratung und Aktivitäten zu Jugendangeboten statt. So pflegten die beiden Jugendsozialarbeiterinnen Julia Pfeiffer und Patricia Brill-Schording ihre Kontakte auch in schwierigen Zeiten. Gerade in dieser Krise, ist es wichtig, weiterhin in Kontakt zu bleiben und auch …
Otterbach/Otterberg

Ich bin dabei - Frauen im Gespräch

Weihnachten 2020 ….anders, ungewöhnlich, fremd…. Das Jahr 2020 hat uns vor neue Herausforderungen gestellt. Unser Alltag ist bestimmt durch Abstand, Hygiene, Alltagsmasken, Lüften etc…. Liebgewonnene und alltägliche Gewohnheiten sind einschränkt, verboten oder mit unguten Gefühlen verbunden. Leider hat Corona mittlerweile vielfach auch ein Gesicht bekommen. Geliebte Menschen aus Familie und Freundeskreis sind erkrankt - mehr oder weniger stark. Man kennt vielleicht sogar …

Weihnachtsgrüße von der Frühlingskönigin

Otterbach/Otterberg

Weihnachtsgrüße von der Frühlingskönigin

Liebe Otterbergerinnen und Otterberger, in diesem Jahr ist alles anders. Auch mein Amt als Frühlingskönigin wurde auf den Kopf gestellt und ich konnte den Weihnachtsmarkt nicht wie gewohnt gemeinsam mit Stadtbürgermeisterin Martin Stein eröffnen. Normalerweise bevorzuge ich den direkten Kontakt zu den …
Liebe Otterbergerinnen und Otterberger, in diesem Jahr ist alles anders. Auch mein Amt als Frühlingskönigin wurde auf den Kopf gestellt und ich konnte den Weihnachtsmarkt nicht wie gewohnt gemeinsam mit Stadtbürgermeisterin Martin Stein eröffnen. Normalerweise bevorzuge ich den direkten Kontakt zu den …

Nikolaus in Kita Regenbogen

Otterbach/Otterberg

Nikolaus in Kita Regenbogen

Auch in diesem Jahr konnte der Nikolaus die Kinder der Kita Regenbogen in Katzweiler besuchen. Er kam über das Außengelände und klopfte an jede Gruppentür. Die Kinderaugen waren groß und voller Freude. Fragen wie: "Wo ist dein Schlitten?" und "Was ist denn in dem Sack?" wurden gestellt. Auch der Nikolaus …
Auch in diesem Jahr konnte der Nikolaus die Kinder der Kita Regenbogen in Katzweiler besuchen. Er kam über das Außengelände und klopfte an jede Gruppentür. Die Kinderaugen waren groß und voller Freude. Fragen wie: "Wo ist dein Schlitten?" und "Was ist denn in dem Sack?" wurden gestellt. Auch der Nikolaus …

30 Jahre Presbyter der Kirchengemeinde Olsbrücken

Otterbach/Otterberg

30 Jahre Presbyter der Kirchengemeinde Olsbrücken

Am Tag der Presbyterwahl am 29.11. ehrte die protestantische Kirchengemeinde Olsbrücken Herrn Gerhard Wenz aus Untersulzbach für 30 Jahre Engagement in der Kirchengemeinde. Im Gottesdienst am 1. Advent gab es ein Doppeljubiläum: Herr Wenz wurde geehrt, das Presbyterium gratulierte mit der stellvertretenden …
Am Tag der Presbyterwahl am 29.11. ehrte die protestantische Kirchengemeinde Olsbrücken Herrn Gerhard Wenz aus Untersulzbach für 30 Jahre Engagement in der Kirchengemeinde. Im Gottesdienst am 1. Advent gab es ein Doppeljubiläum: Herr Wenz wurde geehrt, das Presbyterium gratulierte mit der stellvertretenden …
Otterbach/Otterberg

Weihnachtsgrüße

Liebe Bürgerinnen und Bürger, dieses Jahr ist kein Jahr wie alle vorherigen. Es gab keine Winterverbrennung, keine Kerwe, kein Seniorenessen und zum Jahresende auch keine vorweihnachtliche Seniorenfeier wie sonst üblich. Ich möchte Ihnen trotz der nicht einfachen Situation während der Coronakrise ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr wünschen. Am Himmel leuchten die Sterne so hell und so klar, wir wünschen ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr …

Hundeverschmutzung

Otterbach/Otterberg

Hundeverschmutzung

Liebe Hundebesitzer, aufgrund häufiger Beschwerden mehrerer Bürger und auch von mir selbst festgestellt, lässt jemand seinen Hund das Geschäft auf dem Fahrradweg (geteerter Weg bis zum Sportplatz) erledigen. Es ist eine absolute Unverschämtheit da die Gemeinde die Tüten kostenlos zur …
Liebe Hundebesitzer, aufgrund häufiger Beschwerden mehrerer Bürger und auch von mir selbst festgestellt, lässt jemand seinen Hund das Geschäft auf dem Fahrradweg (geteerter Weg bis zum Sportplatz) erledigen. Es ist eine absolute Unverschämtheit da die Gemeinde die Tüten kostenlos zur …

Die Kindertagesstätte Buntspecht feiert Nikolaus

Otterbach/Otterberg

Die Kindertagesstätte Buntspecht feiert Nikolaus

Der Nikolaus kam trotzdem! Dieses Jahr war alles anders. Das haben wir ja nun längst verstanden. Corona hat uns in diesem Jahr einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht. Was musste nicht alles abgesagt werden. Sommerfest, Familientag und und und…. Aber einer, der ließ sich nicht von Corona abhalten. …
Der Nikolaus kam trotzdem! Dieses Jahr war alles anders. Das haben wir ja nun längst verstanden. Corona hat uns in diesem Jahr einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht. Was musste nicht alles abgesagt werden. Sommerfest, Familientag und und und…. Aber einer, der ließ sich nicht von Corona abhalten. …
Otterbach/Otterberg

CVJM Interaktive Adventswand

Während der gesamten Adventszeit bietet der CVJM Katzweiler eine interaktive Adventswand an. Bei der Bushaltestelle in Katzweiler, gegenüber der Katholischen Kirchengemeinde , können alle Bürger*innen, Kinder und Jugendliche sich an der Aktion beteiligen. Neben einer thematische Wand gibt es eine Bring&Share Wünsche-Station . Hier kann man anonyme Wünsche aufschreiben und sich selbst einen Wunsch aus dem Karton mitnehmen. Wir bitten alle Bürger*innen mit der interaktiven Wand und …
Otterbach/Otterberg

Weihnachtsgrüße aus Frankelbach

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Frankelbach, das Jahr neigt sich dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Tür. Wir alle freuen uns auf ruhige Festtage, losgelöst vom Alltagstrubel. Blicken wir einmal 2000 Jahre zurück, auf das Jahr, als unsere Zeitrechnung begann, auf Christi Geburt. Maria und Josef waren unterwegs, "auf dass sich ein jeder zählen lasse". Wer kennt sie nicht die Weihnachtsgeschichte? Josef geht von Herberge zu Herberge und findet keine Unterkunft. Ein Herbergsvater …

Der Bischof Nikolaus besucht die kath. Kita Arche Noah, Otterbach

Otterbach/Otterberg

Der Bischof Nikolaus besucht die kath. Kita Arche Noah, Otterbach

Trotz Corona fand auch in diesem Jahr der Bischof Nikolaus den Weg zu uns in die Kindertagesstätte. Er besuchte die verschiedenen Gruppen an den Fenstern. Die Kinder begrüßten den Nikolaus mit Liedern, einem Fingerspiel und sogar einem Tanz. Zum Abschluss bekam jedes Kind seine gefüllte Nikolaussocke, die die …
Trotz Corona fand auch in diesem Jahr der Bischof Nikolaus den Weg zu uns in die Kindertagesstätte. Er besuchte die verschiedenen Gruppen an den Fenstern. Die Kinder begrüßten den Nikolaus mit Liedern, einem Fingerspiel und sogar einem Tanz. Zum Abschluss bekam jedes Kind seine gefüllte Nikolaussocke, die die …

Nikolaus war bei den Kindern in Sulzbachtal

Otterbach/Otterberg

Nikolaus war bei den Kindern in Sulzbachtal

Wie alle Jahre wieder und diesmal auch in Corona Zeiten unter Beachtung des Abstandes, besuchte der Nikolaus die Kinder bis 10 Jahren in der Ortsgemeinde. Der abgespeckte Besuch ohne Gedicht, ohne Gesang und mit Distanz besuchte der Nikolaus im Auftrag der Kerwegemeinschaft Sulzbachtal, die Kinder in Sulzbachtal. Leider konnte …
Wie alle Jahre wieder und diesmal auch in Corona Zeiten unter Beachtung des Abstandes, besuchte der Nikolaus die Kinder bis 10 Jahren in der Ortsgemeinde. Der abgespeckte Besuch ohne Gedicht, ohne Gesang und mit Distanz besuchte der Nikolaus im Auftrag der Kerwegemeinschaft Sulzbachtal, die Kinder in Sulzbachtal. Leider konnte …

Nikolaus in KiTa Regenbogenland

Otterbach/Otterberg

Nikolaus in KiTa Regenbogenland

Nachdem die Kinder, der KiTa Regenbogenland in Schallodenbach, von den Legenden des heiligen Bischof Nikolaus im Stuhlkreis gehört haben, kam er doch leibhaftig mit Pony und Kutsche um den Kindergarten herumgefahren. Aus den Fenstern der jeweiligen Gruppen waren strahlende Kinderaugen zu sehen. Sie winkten dem Nikolaus …
Nachdem die Kinder, der KiTa Regenbogenland in Schallodenbach, von den Legenden des heiligen Bischof Nikolaus im Stuhlkreis gehört haben, kam er doch leibhaftig mit Pony und Kutsche um den Kindergarten herumgefahren. Aus den Fenstern der jeweiligen Gruppen waren strahlende Kinderaugen zu sehen. Sie winkten dem Nikolaus …

Weitere Ausgaben: 30/2021   29/2021   28/2021   27/2021   26/2021   25/2021   24/2021   23/2021   22/2021   21/2021   20/2021   19/2021   18/2021   17/2021   16/2021   15/2021   14/2021   13/2021   12/2021   11/2021   10/2021   9/2021   8/2021   7/2021   6/2021   5/2021   4/2021   3/2021   2/2021   1/2021   52/2020   51/2020   50/2020   49/2020   48/2020   47/2020   46/2020   45/2020   44/2020   43/2020   42/2020   41/2020   40/2020   39/2020   38/2020   37/2020   36/2020   35/2020   34/2020   33/2020   32/2020   31/2020   30/2020   29/2020   28/2020   27/2020   26/2020   25/2020   24/2020   23/2020   22/2020   21/2020   20/2020   19/2020   18/2020   17/2020   16/2020   15/2020   14/2020   13/2020   12/2020   11/2020   10/2020   9/2020   8/2020   7/2020   6/2020   5/2020   4/2020   3/2020   2/2020   51/2019   50/2019   49/2019   48/2019   47/2019   46/2019   45/2019   44/2019   43/2019   42/2019   41/2019   40/2019   39/2019   38/2019   36/2019   35/2019   34/2019   33/2019   32/2019   31/2019   30/2019   29/2019   28/2019   27/2019   26/2019   25/2019   24/2019   23/2019   22/2019   21/2019   20/2019   19/2019   18/2019   17/2019   16/2019   15/2019   14/2019   13/2019   12/2019   11/2019   10/2019   9/2019   8/2019   7/2019   6/2019   5/2019   4/2019   3/2019   2/2019   1/2019   51/2018   50/2018   49/2018   48/2018   47/2018   46/2018   45/2018   44/2018   43/2018   42/2018   41/2018   40/2018   39/2018   38/2018   37/2018   36/2018   35/2018   34/2018   33/2018   32/2018   31/2018   30/2018   29/2018   28/2018   27/2018   26/2018   25/2018   24/2018   23/2018