Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 9/2019
Aus den Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SV Otterberg

Karl Profit Gedächtnisturnier AH Ü32 am 09.02.2019

Das von 10:00 bis 15:00 Uhr angesetzte AH Ü 40 Turnier musste aufgrund kurzfristiger Absagen zweier Mannschaften leider abgesagt werden.

Um 14:45 Uhr startete dann der Budenzauber der AH Ü32 Teams. Es wurde im Turniermodus in zwei Gruppen mit jeweils 5 Mannschaften gespielt. In packenden Duellen und spannenden Derbys kristallisierten sich die Platzierungen zur Teilnahme an der Hauptrunde heraus.

In der A-Gruppe verwiesen die SG Tal und die TUS Göllheim, die TUS Erfenbach, den SV Wiesentalerhof sowie den FV Rockenhausen auf die Ränge 3 bis 5.

In der Gruppe B konnten sich der SV Enkenbach und die SG Alsenborn/Mehlingen gegen die SG SPVGG E.S.P/SV, den VfR Kaiserslautern und die SG Bruchmühlbach/Vorgelbach, erfolgreich durchsetzen.

Folglich begegneten sich die TUS Göllheim und die SG Alsenborn/Mehlingen im Spiel um Platz 3, in dem die TUS die Partie lange offen halten konnte, sich aber dennoch der SG mit 4:2 geschlagen geben musste.

Im hochklassigen Finale setzte sich der Favorit, die SG Tal, gegen den starken SV Enkenbach mit 2:0 durch.

Die SVO AH bedankt sich für die rege Teilnahme, die spannenden Spiele und den fairen Turnierablauf bei allen Mannschaften. Vielen Dank auch den Schiedsrichtern, den Organisatoren und den Helfern.

Wir freuen uns auf die Ausrichtung des Turniers 2020.

Ein weiteres großes Dankeschön an alle Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung, unter anderem, die Austragung eines solchen Turniers wesentlich erleichtern. Vielen Dank.