Titel Logo
Stadt- und Land-Kurier
Ausgabe 9/2019
Verbandsgemeinde Aktuell
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Fahrradweg Ottertal freigegeben

Der Fahrradweg im Ottertal zwischen der Stadt Otterberg und der Straße nach Erlenbach ist wieder für Radfahrer und Fußgänger freigegeben.

Aufgrund schwerer Schäden im Böschungsbereich einer Brücke hatten sich nach einem Unwetter im letzten Jahr die Fundamente des Brückengeländers gelöst. Auch der Radweg war zum Teil unterspült, so dass eine gefahrlose Begehung bzw. Befahrung mit dem Rad nicht mehr möglich war.

Die Sanierung der Brücke wurde federführend von der Stadt Kaiserslautern durchgeführt, wobei eine Kostenteilung zwischen der Stadt Otterberg und der Stadt Kaiserslautern erfolgt. Die Böschung wurde im Brückenbereich durch zusätzliche Sandsteine geschützt, das Bachbett wurde verbreitet und die Hänge mit Böschungsmatten gegen Erosion geschützt.

Die 1. Beigeordnete der Stadt Otterberg, Martina Stein, und Bürgermeister Harald Westrich sind froh, dass der Weg nun endlich für die Öffentlichkeit freigegeben wurde. Er ist eine der wichtigsten Verbindungen für Fußgänger und Radfahrer zwischen Otterbach und Otterberg.